Ja, und wieder auch nicht in dieser Schärfe. Lithium z.B. lässt sich auch sozial verträglich abbauen.

Wenn die Natrium-Akkus, in der Forschung funktionierend, serientauglich sind, sparen wir einen Riesenhaufen seltenere Elemente. Dann reichen überspitzt gesagt ein paar Packerln Salz für einen Akku, auch wenn dieser nicht die selbe Energiedichte hat. Je nach Anwendung ist das kein Problem.

Und die derzeitigen dreckigen Ausbeutungsmethoden sind ja nicht in Stein gemeißelt. Die können wir ändern.

Lg!
georg