Ich glaube, es führt nicht sehr viel weiter über die Klimaschädlichkeit von elektrisierten Fahrrädern zu lamentieren.

Vielmehr sollten wir uns einsetzen für die Förderung klimafreundlicher Technologien, die so wirtschaftlich sind, dass Menschen sie auch gerne und überall auf der Welt nutzen. Es geht also im Kern um technische Innovation und Schaffen der Voraussetzungen dafür. Im Zusammenhang mit dem Fahrrad bedeutet das beispielsweise die Entwicklung und Nutzung langlebiger, reparaturfreundlicher und effizienter Fahrzeuge. Der aktuelle Trend geht eher in eine andere Richtung.

Der einzige Weg zu einer klimafreundlichen Welt ist m.E. Innovation. Ohne Ideen, Erfindungen und Technologie werden wir scheitern.