Tja, im Felix Austria gibt es derzeit unzählige Staatsanwalten, die sich mit dem segensreichen Wirken diverser Volksvertreter beschäftigen müssen. Das hat alles natürlich nie nichts mit Lobbying zu tun, und natürlich muss täglich betont werden, dass die Unschuldsvermutung gilt. Warum müssen sie das immer betonen?

Lg!
georg