Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
24 Mitglieder (thomas56, ladiaar, Christian vom Deister, cterres, Deul, 9 unsichtbar), 93 Gäste und 134 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25048 Mitglieder
83118 Themen
1256598 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4199 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 100 von 100  < 1 2 ... 98 99 100
Themenoptionen
#664654 - 26.10.10 12:30 UR 3: Räderliste S. 80 - 100 [Re: anywhere80]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Quasi die letzte ihrer Art:

Seite 80:
dogfish (Mario): Räderliste von Seite 60 - 80
nomoregears (Paule): Mein kleiner "Lanz-Bullshit-Umbau".
Daedalus (Thomas): "MTB Cycletech Papalagi mit Brooks Upgrade..." - ein erstes Foto.
MichiV (Michi): "Mein 2 in 1 Rad!." - ein schnelles Sportrad (Red Bull), verwendbar auch als super Reiserad.

Seite 81:
Stefan66 (Stefan): "Mein Uralt-Gudereit" - ein RC-30, vor zehn Jahren gebraucht gekauft.
dogfish (Mario): "Die große Freiheit..." - eine Geschichte von "Cornelius" über sein Ordonanzrad.
Marxty (-): "Stevens Strada" - Modell 2004 mit Alfine und Son 20R.
dogfish (Mario): "Neues von Abraxas..." - auf Basis eines Surly-Long-Haul-Trucker-Rahmen (v. 2010, blau).

Seite 82:
dogfish (Mario): "Low Budget..." - eine Randonneuse auf Basis des Kinesis-UK-Convert2 (64cm), aufgebaut von "sigma7".
dogfish (Mario): "Vorsicht Kunst..." - von "Barfußschlumpf, sein altes Conway, durch über 50% Teiletausch quasi ein neues Rad.
dogfish (Mario): "Spargel-Tour..." - von und mit "Spargel", auf seinem Lieblingsreiserad von Bionicon, vollgefedert, in der Leichtausführung.

Seite 83:
RuhrRadler (Christian): "Alt und Neu: 20 Jahre Unterschied" - vom Bremer-Fahrradmanufaktur-Reiserad zum Red-Bull-Activa I, 2009er Modell.
dogfish (Mario): "Sein Kampf..." - das Projekt von "reisekampffisch", der komplette Neuaufbau eines alten Trekkingrades.
dogfish (Mario): "Die Reisesänfte..." - das Delite von "Siegfrieds" Sohn.

Seite 84:
dogfish (Mario): "Nur gekauft..." - nach dem Verlust seines Transterras entschied sich "Radreisender" für das Tiago von Steppenwolf.
dogfish (Mario): "Meine Leidenschaft..." - ein absolut zuverlässiges Rad für alle Bedingungen, z.B. für extreme Gegenden wie sie "HvS" liebt.
dogfish (Mario): "Meine Leidenschaft", das Velotraum von "HvS" in seinem natürlichen Habitat.
dogfish (Mario): "Inshallah..." - ein Beitrag für und von Roland (ehem. "Roland83"), mit Bilder seines neuen "Marokko-Rades".
dogfish (Mario): Noch ein paar Bilder, die ich irgendwie übersehen habe...inshallah!
dogfish (Mario): Nachtrag zu Rolands "Equipment" an seinem Intec.

Seite 85:
dogfish (Mario): "fully loaded..." - andere Bilder von "Bernies" Guylaine, aufgenommen während seiner 5-monatigen Afrikatour.
yoon (Simon): "Mein Neuaufbau" - ein 26"-Mehrzweckrad, auf Basis eines Vortrieb-Rahmens.
Nordisch (Andreas): Mein Surly Crosscheck im Aufbau befindlich.
yoon (Simon): Ich schieb noch ein paar Bildchen nach.
dogfish (Mario): "Trapez-Künstler..." - für "janequin" war die Sache schnell klar, bei seiner Frau wurde es etwas komplizierter.

Seite 86:
wupps (Stefan): Mein 26"-Patria-Randonneur, die Entscheidung für 26" habe ich in erster Linie aus optischen Gründen getroffen.

Seite 87:
dogfish (Mario): "Tinas Sänfte..." - ein schnelles Bild von "Koalinas" melonengelbem Flux C500 mit den neuen Taschen.
zodiac65 (-): Mein neues Stevens Sovereign R14, etwas modifiziert.

Seite 88:
Techni (Mirko): Quasi eine Art "reduziertes Reiserad", beim Rahmenset handelt es sich um ein MTB-Cycletech-Papalagi.
Mike42 (Michael): Mein Fahrrad ist ein Focus Mares 2009, Spitzname "Schatzi #1", ein echter Verwandlungskünstler.

Seite 89:
qx87 (Knut): Halli Hallo, ich hab jetzt auch eins.
NINJAENTE (Patrik): Endlich ist mein Reiserad (El Paso) fertig.

Seite 90:
Roadster (Christian): "Papalagi-MTB-Cycletech"
ahoi (Stephan): "rohloff randonneur"

Seite 91:
Altberater (Thomas): "Unser Kettwiesel - aktueller Stand"
dogfish (Mario): "Die große Freiheit..." - mit Teil 2 und 3 von "Cornelius".

Seite 92:
dogfish (Mario): "Schwarz und weiß..." - letztendlich fiel bei "sstelter" die Wahl auf Generator Radsport und Rotor Mission.
Altberater (Thomas): Unser Kettwiesel - aktueller Stand aktualisiert.
dogfish (Mario): "Zuwachs..." - im Hause "Deul", sein i:sy von Räderwerk, mit SMR-Ausstattung.

Seite 93:
Robbi (Robert): Nun kann ich hier auch mitspielen und möchte mein Black Pearl vorstellen.

Seite 94:
uwezz (Uwe): Ich wollte euch endlich auch mein Rad zeigen.
dogfish (Mario): "Nachtrag..." - beim Rad von "uwezz" handelt es sich um sein Specialized Rockhopper, er ist auch stolzer Besitzer eines Koga Worldtravellers.
dogfish (Mario): "Black Beauty" - nach über einem Jahr schwärmt "IngmarE" immer noch von seiner Speedmachine wie ein frischverliebter Teenager.
Guenni (Günther): "La Gialla" - mein Neues, neu mit alt kombiniert, die Basis ein Terra-Rahmen von Patria.
BorisZ (Boris): Mein kürzlich zusammengestelltes (Rixe)Rad.

Seite 95:
dogfish (Mario): "Für die bessere Hälfte..." - und für "GeorgR" die Gelegenheit, seine Frau mit einem VSF-T900 zu beglücken. schmunzel
Kaii (Kai): Mein Radl, ein Cannondale Tesoro Ultra, kurz vorgestellt.
rei (Michael): Es ist immer noch mein liebstes Rad, die HP-Streetmachine GT, gekauft im Jahre 2001.
dogfish (Mario): "Hubert" - anfangs entsprach es gar nicht "Carmelas" sonst üblichen Vorlieben.

Seite 96:
dogfish (Mario): "Cannondale Tesoro" - für "kuhbe" ein amtliches Reiserad.
dogfish (Mario): "Poison Ethanol" - ein 26er mit MTB-Geometrie und sportlicher Sitzposition für "Schneeheiner".
dogfish (Mario): "Ein gutes Gefühl..." - gleich beim ersten Test, nach kurzer Wartezeit durfte "Hunsrücker" sein Sumo von Schauff abholen.

Seite 97:
dogfish (Mario): "Alarmstufe rot - letzter Teil" - Finale von "Thomas1976" mit seinem Velotraum auf Kuba.
dogfish (Mario): "FroschRad..." - "DerKohl" begab sich auf die Suche durch die Berliner Fahrradläden und wurde fündig.
dogfish (Mario): "Leander" - ein Diamant Pacer Deluxe, das Neue von "Fine".
FordPrefect" (Michael): "Meine Guylaine", mein Lieblingsrad.
rayno (Lothar): "Meine Guylaine", aus derselben Zeit, mit neuen Bildern der alten Dame.
brotdose (-): "Friday im Reiseeinsatz"
dogfish (Mario): "Ein verrücktes Mädel..." - für eine schnelle Alpenüberquerung hat "Sickgirl" ihr Palnatoki reisefertig gemacht.
mstuedel (Markus): "Freundliche Grüße aus der Schweiz..." - nach 19 Jahren war es an der Zeit, meinem Cortebike ein Rahmen-Facelifting zu verpassen.

Seite 98:
trike-biker (Klaus): "mein neuer Tieflieger", ein kleiner Beitrag zu meinem derzeitigen Projekt.
dogfish (Mario): "Back to Basic" - das Neue von "Koriander", ein Basic-Liegerad von Sinner.
dogfish (Mario): "Forum-typisch..." - das Intec M02 von "RS2000".
dogfish (Mario): "Alles ist möglich..." - für "Joese" eine eierlegende Wollmichsau, die alles kann, sein MTB von 2-Danger.
dogfish (Mario): "Aufgegabelt..." - neue Bilder von "Falks" kampfwertgesteigertem Birdy.

Seite 99:
dogfish (Mario): "White Bull" - approved by "haegar", sein Patria (Potsdam) für alle Fälle.
dogfish (Mario): "Aufgegabelt..." - "Falks" Vögelchen von links.
dogfish (Mario): "Mein Löschwitz..." - der etwas längere Weg, wie "Cloude" zu seinem Stahlross gefunden hat.

Seite 100:
dogfish (Mario): "Räderliste Seite 80 - 100"

Bitte daran denken, jeder Beitrag zählt!

Gruß Mario

Geändert von dogfish (26.10.10 12:35)
Nach oben   Versenden Drucken
#664658 - 26.10.10 12:44 Re: UR 3: Mein Loschwitz... [Re: dogfish]
olafs-traveltip
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2260
Interessantes Retrodesign, leider sieht das dicke kurze Steuerrohr nicht nach retro aus :-(

Gruß

Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#664771 - 26.10.10 20:11 Re: UR 3: Mein Loschwitz... [Re: dogfish]
Cloude
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 65
Hallo Mario,

Vielen Dank dafür, dass du wieder einmal die Arbeit für die Präsentation übernommen hast.

Grüße Claudius
Nach oben   Versenden Drucken
#664832 - 26.10.10 21:57 Re: UR 3: Mein Loschwitz... [Re: anywhere80]
Cloude
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 65
Hallo Stephan,

Hausmarke mit Serienrahmen verschiedener Deutscher Rahmenhersteller mit besonderem Finish.
Im Fall des Loschwitz stammt der Rahmen wie gesagt von Patria. Bei mir ist es ein Rahmen vom Patria Falcon. Daher sind bei mir auch nicht mehr als 42mm Reifenbreite möglich (Mittlerweile sind auch ein paar Loschwitz-Räder mit Trapezrahmen entstanden. Welches Rahmenmodell da zum Einsatz kommt kann ich aber nicht sagen.)
Hier nach Dresden kommt dann entweder der nur grundierte Rahmen oder falls es eine Farbe aus der Standardpalette von Patria ist eben schon gepulvert. Die Farbe des Dekors wird nachträglich nach den Wünschen der Kunden bei einem im Raum Dresden ansässigen Lackierer gestaltet oder bei einem speziellen Sonderfarbwunsch auch der ganze Rahmen gepulvert. Danach wird das Rad nach den individuellen Wünschen im Laden montiert.

@olafs-traveltip:
die Proportionen von am Steuerrohr kommen wegen dem 1 1/8" Steuersatz und dem verhältnismäßig kleinem Rahmen zustande. Bei den größeren Rahmen stimmen die Verhältnisse wieder besser.

Gruß

Claudius

Geändert von Cloude (26.10.10 22:03)
Änderungsgrund: @olafs-traveltip ergänzt
Nach oben   Versenden Drucken
#664896 - 27.10.10 09:25 Re: Unsere Räder - Teil 3 [Re: dogfish]
JensVer
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1


so, neuaufbau. eigenbau, alurahmen aus dem MTB bereich. Kommentare?



Geändert von HvS (27.10.10 20:32)
Nach oben   Versenden Drucken
#664906 - 27.10.10 10:07 Re: Unsere Räder - Teil 3 [Re: JensVer]
Zwigges
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1210
Sir yes Sir, Captain, Sir!

Hallo und willkommen.

Schickes Rad! Gibt es dazu auch eine Geschichte? Haben Dich die Schlüpfe bei der Farbgebung inspiriert...

Gruß
Zwigges
Nach oben   Versenden Drucken
#664907 - 27.10.10 10:10 Re: Unsere Räder - Teil 3 [Re: Zwigges]
iassu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 16252
In Antwort auf: Zwigges
Haben Dich die Schlüpfe bei der Farbgebung inspiriert...

...und ein gewisser Größenwahn bez.der Bildausmaße....
------------------------------------------
Gruß Andreas
Rom Januar 2017
Nach oben   Versenden Drucken
#664916 - 27.10.10 11:01 Re: Unsere Räder - Teil 3 [Re: JensVer]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Hallo Jens

Dein Rad kann sich sehen lassen, keine Frage.

Weil es dein "Erster" ist, habe ich mir eine kleine Änderung erlaubt.
Ich hoffe, du bist mit unserer hart erkämpften Maximalgröße einverstanden. schmunzel

@Andreas-"iassu": Alles erdenklich Gute zum Geburtstag!

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#664943 - 27.10.10 12:12 UR 3: "La Tierra" [Re: Jose Maria]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
.................................."Zurück zu den Wurzeln." schmunzel





Seit einigen Monaten ist José Maria auf der Suche nach einem Stahlrahmen:
"Dann sah ich den gemufften Rahmen vom Patria Terra, und der gefiel mir sehr." verliebt





"Leider fand ich nirgendwo die Möglichkeit, mit einem Terra-Rahmen in entsprechender Größe, eine Probefahrt zu machen."





"Bei einem Händler in der Nähe wurden die Maße auf einem Velochecker eingestellt. Das gab mir nicht die Sicherheit, die ich bei einer Probefahrt gehabt hätte,
aber der Händler gab mir durch sein Wissen die Sicherheit, die ich brauchte. Die Farbe sollte ein Metallic-Blau sein. Somit hatte das neue Reiserad seinen Namen: La Tierra."





"Das neue Reiserad sollte mit einer Kettenschaltung ausgerüstet werden. Ich sprach mit dem Händler auch über die Rohloff an 'La Vaca' und dass ich damit sehr unzufrieden bin,
weil sie so laut ist. Der Händler schlug vor, erstmal die Rohloff ohne Kettenspanner in den neuen Rahmen einzubauen. Die ersten 100km habe ich hinter mir, fährt sich sehr gut."





"Die Rohloff ist nicht wieder zu erkennen. In den unteren 7 Gängen macht sie Geräusche. Aber nicht mit früher zu vergleichen. Anscheinend war die Rohloff
durch den Kettenspanner und die dicken Aluminium-Rohre so laut. Jetzt höre ich die Schaltung kaum...'La Vaca' bekommt eine Kettenschaltung."





Und last but not least => Re: UR 3: La Vaca mit neuen Mack Up (Ausrüstung Reiserad) schmunzel

Hasta la vista
José Maria


u. Mario
Nach oben   Versenden Drucken
#664970 - 27.10.10 12:57 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: dogfish]
olafs-traveltip
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2260
Schönes Blau!

Wieviel wiegt denn das Rad?

Gruß

Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#664972 - 27.10.10 13:00 Re: Unsere Räder - Teil 3 [Re: JensVer]
olafs-traveltip
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2260
Interessante Farbgebung.

Im Bereich Lenker/Vorbau fehlt mE noch die Farbe weiß!

Der Hit wären amS noch eine weisse Kurbel und helle Kettenblätter dazu

meint

Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#664974 - 27.10.10 13:04 Re: UR 3: Mein Loschwitz... [Re: Cloude]
olafs-traveltip
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2260
In Antwort auf: Cloude

@olafs-traveltip:
die Proportionen von am Steuerrohr kommen wegen dem 1 1/8" Steuersatz und dem verhältnismäßig kleinem Rahmen zustande. Bei den größeren Rahmen stimmen die Verhältnisse wieder besser.



Wir war schon klar, dass es an dem modernen Steuersatz liegt. Sind hält die Feinheiten, an denen es Sichtbar wird.

Was ist es denn für eien Rahmenhöhe?

...und schade das hier keine so schöne Hausmarken anbietet. Da kenn ich meinst nur ungelabelte AT-Räder.

Gruß

Olaf
Nach oben   Versenden Drucken
#665008 - 27.10.10 14:22 Re: UR 3: Mein Loschwitz... [Re: olafs-traveltip]
Cloude
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 65
Hallo Olaf,

Es handelt sich um einen Rahmen mit einer Höhe von 53cm, ist also die zweitkleinste Größe für diesen Rahmen, abgesehen von Maßrahmen. Der nächst kleinere Rahmen hätte dann 50cm Höhe.
"Gabrielbikes" ist sozusagen die Edelhausmarke vom Ladeninhaber. Er hat auch noch mit GS-Velo gelabelte "Intecrahmen" ohne Schnick-Schnack für den schmaleren Geldbeutel.

Gruß Claudius
Nach oben   Versenden Drucken
#665108 - 27.10.10 20:17 Re: Unsere Räder - Teil 3 [Re: JensVer]
pschoor
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 272
Hallo,
sieht gut aus. Was sind deine Erfahrungen mit Scheibenbremsen im Alltagsbetrieb?
Gruss
Peter
Nach oben   Versenden Drucken
#665118 - 27.10.10 20:50 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: dogfish]
Jose Maria
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5394
Servus Mario

Wow, sehr schön bravo Muchas Gracias


@olafs-traveltip


In Antwort auf: olafs-traveltip
Schönes Blau!
Wieviel wiegt denn das Rad?


Jetzt weiß ich was ich vergessen habe peinlich




Geändert von Jose Maria (27.10.10 20:50)
Nach oben   Versenden Drucken
#665124 - 27.10.10 21:49 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: Jose Maria]
Flathead
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 137
hej,
superschönes rad!!!!!!
glückwunsch!
was hast du denn für eine kurbel drauf?
4kant oder powerspline von truvativ?

beste grüße
kay
keep the rubber down
Nach oben   Versenden Drucken
#665149 - 27.10.10 22:39 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: Flathead]
BochumBiker
Nicht registriert
Das richtig Tolles Rad geworden das Terra akso Gute und Lang Reisen Wünsche ich dir damit Jose.
Nach oben   Versenden Drucken
#665330 - 28.10.10 17:32 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: olafs-traveltip]
Jose Maria
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5394
Hallo Olaf

In Antwort auf: olafs-traveltip

Wieviel wiegt denn das Rad?


So wie es da steht 17 kg.

Gruß

Nach oben   Versenden Drucken
#665331 - 28.10.10 17:37 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: Flathead]
Jose Maria
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5394
Hallo Kay

In Antwort auf: Flathead

was hast du denn für eine kurbel drauf?


Es ist eine 4 Kant 170 mm Kurbel von Truvativ.

Gruß

Nach oben   Versenden Drucken
#665432 - 29.10.10 08:26 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: Jose Maria]
Flathead
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 137
hej,

dann gib doch bitte mal deine erfahrung nach paar kilometern durch, wie sich diese kombi macht??!

beste grüße
kay
keep the rubber down
Nach oben   Versenden Drucken
#665450 - 29.10.10 10:22 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: Flathead]
Landradler
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1630
Diese 4-Kant Kurbel von Truvativ (Isoflow) fahre ich seit 1000km ohne Probleme.



Würde sie jederzeit wieder kaufen.
Gruß, Michael

- Buckelst du noch oder liegst du schon? -
Nach oben   Versenden Drucken
#665539 - 29.10.10 14:41 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: Landradler]
rumplex
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 83
Heiligs Blechle, jetzt hab ich mir in einer Woche hier die Räder angeschaut und bin denn doch überrascht, wie viele Randonneure und Rennräder sich hier tummeln. Und was für schöne! Ich hab von dem Zeugs auch eine kleine Sammlung. Die werde ich demnächst auch mal reinstellen. Mario, wie schickt man Dir Bilder? Verlinkt und dann als PN?

Grüße
Rumplex
Nach oben   Versenden Drucken
#665561 - 29.10.10 15:51 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: Landradler]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 30214
Hast Du nicht mal überlegt, die Kette nach oben zu spannen? Der größere Umschlingungswinkel des Ritzels macht den Antrieb spürbar standfester.

Falk, SchwLAbt
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #665586 - 29.10.10 17:11 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: Falk]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Extra für dich, Falk

Re: QB: Achtung Wild! (Dies & Das)
Hoffentlich bleibt es der Letzte, der nichts mit "UR" zu tun hat.

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #665591 - 29.10.10 17:44 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: dogfish]
skämt åsido !
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 494
Manche Räder hier werden bestimmt alle zwei Tage gewaschen... schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #665608 - 29.10.10 18:33 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: skämt åsido !]
haegar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2499
In Antwort auf: skämt åsido !
Manche Räder hier werden bestimmt alle zwei Tage gewaschen... schmunzel


Erwischt peinlich ... na ja, nicht ganz zum Glueck unsicher ... aber wenn ich Fotos von meinem Rad mache, mit dem Hintergedanken sie hier zu praesentieren und die Gelegenheit sich bietet, das Rad vorher zu saeubern, dann mache ich es schon.

Bei den Bildern unterwegs habe ich immer so einmal Tuechlein dabei bier
ciao Thorsten.
Nach oben   Versenden Drucken
#665629 - 29.10.10 19:47 UR 3: Für die ganz Harten... [Re: skämt åsido !]
dogfish
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 9434
Lieber Ingo

Das Thema hatten wir schonmal => Re: UR 3: Mehr davon... (Ausrüstung Reiserad)

Meine Antwort darauf kennst du, auf das "mehr" von dir hat man damals vergeblich gewartet,
du hättest allen zeigen können, wie ein richtiges Rad aussehen muss.

Und den Rest verkneif ich mir an dieser Stelle.

Gruß Mario
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #665636 - 29.10.10 19:58 Re: UR 3: Für die ganz Harten... [Re: dogfish]
Flathead
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 137
hej,

thanx für diese antwort. bravo mein rad sieht auch immer sch.... aus. ich wünschte es wäre immer sauber und beneide die menschen die das hinkriegen. ausserdem geht einem doch bei einem schönen rad, wenn es geputzt ist und schön fotografiert wurde, doch das herz auf...........


nix für ungut , ingo?????

beste grüße
kay
keep the rubber down

Geändert von Flathead (29.10.10 20:05)
Nach oben   Versenden Drucken
#665639 - 29.10.10 20:02 Re: UR 3: "La Tierra" [Re: Landradler]
Flathead
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 137
hej,
meld dich doch bitte nochmal nach 5000 km und einem winter. gib doch dann mal erfahrungen durch, bin gespannt!
ich hoffe für dich, dass du ruhe hast und nicht das lager oder sonstwas wechseln musst.
hab nen kollegen der auch nur positives "erfahren" hat!

beste grüße
kay
keep the rubber down
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 100 von 100  < 1 2 ... 98 99 100


www.bikefreaks.de