Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
33 Mitglieder (lufi47, hermy, ChaotAC, Möpsi, manfredf, Familienvater, ufo, 12 unsichtbar), 87 Gäste und 239 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25533 Mitglieder
85053 Themen
1288868 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4017 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 4 von 5  < 1 2 3 4 5 >
Themenoptionen
Off-topic #1093214 - 05.01.15 23:06 Re: Radfactum / Hartje Brandmeister Randonneur [Re: atk]
inga-pauli
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3726
Dann laber doch nicht!
Ingrid ***

Nach oben   Versenden Drucken
#1093417 - 06.01.15 16:46 Re: Rotor Komet in Berlin gestohlen [Re: robrad]
MatthiasM
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5713
Nicht gelabert, aber als Tipp, wenn nicht schon geschehen: Diebstahl wegen der R-Dose bei Rohloff melden, die sollten aus ihren Winterferien inzwischen zurück an der Arbeit sein (wegen der Seriennummer fallen geklaute R-Dosen relativ häufig auf, und ohne sind sie unverkäuflich) und natürlich konzentriert eBay beobachten.
Viel Glück!
Nach oben   Versenden Drucken
#1093620 - 07.01.15 07:47 Re: Rotor Komet in Berlin gestohlen [Re: robrad]
Mütze
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1688
Wau, ist das ein tolles Rad. Tut mir echt weh für Dich. Hoffentlich kriegst Du es zurück.
- - - - - - - - - - - - - - - -
Schotter gehört in meinen Geldbeutel, nicht auf den Radweg. Grüßchen, Ruth http://missesvelominiservice.jimdo.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1095043 - 11.01.15 13:31 Fahrraddiebstahl in Freiburg
helmut50
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 268
Hallo in die Runde, ich glaube zwar, dass es nicht allzuviel bringen wird und es sicher kein aussergewöhnlicher Vorgang ist, wenn in Freiburg ein Fahrrad gestohlen wird, aber vielleicht sieht es ja doch jemand.
Gestohlen wurde uns ein Pegasus Premio SL in schwarz-silber, Sram i motion 9.
Es ist ein Damenrad mit kleiner Rahmengröße, Trapezform. Es hat schon viele Kratzer und wirkt eher ungepflegt, blaues Zahlenschloss mit Kindermotiven, Aufkleber von Schweden und Antiatomkraft und hat, wenn jemand glaubt es zu sehen, auf dem Tacho etwa 34200km.
Das Rad stellt keinen hohen Wert da, hat aber einen hohen persönlichen Wert, da es schon fast überall in Europa mit uns war. Wenn es wiedergefunden würde, wäre das sehr schön.
Gruß Helmut
Nach oben   Versenden Drucken
#1095417 - 12.01.15 19:50 Re: Fahrraddiebstahl in Freiburg [Re: helmut50]
helmut50
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 268
Man sollte es ja nicht glauben und ich weiß auch nicht, ob man dieses Thema lieber Dummheit oder Frechheit der Woche nennen sollte, aber das Rad ist wieder da, sichergestellt von der Polizei. Der Dieb oder der dazugehörige Vermittler hat es doch tatsächlich in den Kleinanzeigenteil eines großen Auktionshauses gestellt. So, wie es war, mit all seinen Besonderheiten und auch Macken. War für die Eigentümerin recht leicht, es wiederzuerkennen. Ich glaube, ich darf hier sicher (noch) nicht den Künstlernamen des Inserierenden nennen, aber ich bin mir sicher, dass jeder, der in letzter Zeit im Raum Freiburg einen ungewollten Fahrradverlust zu vermelden hatte, zur Polizei gehen und zumindest noch mal nachfragen sollte. Könnte durchaus ein Zeitraum von ca. 2 Jahren sein. Ich denke, dass das Auktionshaus der Polizei alle Verkaufsaktivitäten dieses Teilnehmers offenlegen wird. So könnten evtl. auch andere Diebstähle geklärt werden. Falls jemand aktuell ein Damen Trekkingrad der Marke Rixe mit 26" in Silber vermisst, ist auch da eine Anfrage sehr sinnvoll. Natürlich muss sich auch jeder, der in diesem Zeitraum ein Rad gekauft hat, fragen, ob er mit Hehlerware herumfährt, die jederzeit vom eigentlichen Besitzer erkannt werden könnte. Muss man auch beachten. Bei weiteren Fragen wäre mir eine persönliche Nachricht lieber.
Gruß Helmut
Nach oben   Versenden Drucken
#1095419 - 12.01.15 19:55 Re: Fahrraddiebstahl in Freiburg [Re: helmut50]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 17247
Unterwegs in Griechenland

Glückwunsch!
------------------------------------------
Gruß Andreas Farben
Nach oben   Versenden Drucken
#1095420 - 12.01.15 19:58 Re: Fahrraddiebstahl in Freiburg [Re: iassu]
helmut50
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 268
Danke, hoffentlich hilft es auch noch anderen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1095494 - 13.01.15 07:36 Re: Fahrraddiebstahl in Freiburg [Re: helmut50]
Mütze
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1688
Freut mich für Dich.
- - - - - - - - - - - - - - - -
Schotter gehört in meinen Geldbeutel, nicht auf den Radweg. Grüßchen, Ruth http://missesvelominiservice.jimdo.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1096227 - 15.01.15 18:27 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: HeinzH.]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5669
Eventuell interessant für diejenigen, denen in der Gegend von Buxtehude ein Rad geklaut wurde. Gut - vielleicht sind auch Räder aus anderen Gegenden dabei

Besitzer von 10 sichergest. Fahrrädern gesucht (Dies & Das)

Gruß Renata

Geändert von Rennrädle (15.01.15 18:28)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1096734 - 16.01.15 21:34 Re: Radfactum / Hartje Brandmeister Randonneur [Re: atk]
espresso
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 158
ich mache mir auch Gedanken, ob es mich erwischen könnte, auch wenn ich bislang immer Glück hatte. Würde gerne aus den Erfahrungen der Leidtragenden hier lernen, und daher gerne etwas mehr erfahrend arüber - wie - es passiert ist:

- Schloss: Marke, Typ
- Angeschlossen an was für einen Gegenstand (manchmal wird ja offenbar einfach der Zaun durchgeschnitten/ geflext und das Rad mit Schloss mitgenommen)
- Diebstahlort: Verschlossener Raum, Hinterhof, Wohnung, ruhige Straße, Bahnhof etc.
- Zeit: Nachts? Mehrere Tage draußen gestanden? Nur kurz abgestellt?

An alle hier: mein Beileid, ich hoffe, dass möglichst viele ihre Räder wieder zurück bekommen.

Alex
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1097219 - 18.01.15 14:49 Re: Radfactum / Hartje Brandmeister Randonneur [Re: espresso]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5669
Hallo,

dazu wirst Du unter "Ausrüstung Reiserad" sicher schon einiges finden. Dies hier jetzt als Diskussion zu beginnen ist sicher nicht so ideal - oder Du fängst einen neuen Beitrag an.

Gruß Renata
Nach oben   Versenden Drucken
#1097299 - 18.01.15 19:04 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: HeinzH.]
HeinzH.
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 8661
Moin moin!
Nur zur gefälligen Erinnerung unschuldig

In Antwort auf: HeinzH.
Hallo Freunde,
wie in diesem Faden diskutiert, soll es im "Zentralen Fahndungsthread" nach dem Prinzip "ein abhandengekommenes Fahrrad, ein Beitrag" ablaufen. Einsteller soll ausschließlich der Besitzer des abhandengekommenen Fahrrads sein.

Folgenden Angaben sind bei der Suche hilfreich:

>>Möglichst ein Gesamtfoto und gegebenenfalls Fotos von nichtalltäglichen Details
>>Fabrikat (oder Eigenbau)
>>Rahmennummer
>>Hinweis: "Rad ist codiert" oder "Rad ist nicht codiert"
>>Codierung: Da mittels der Codierung die Klaradresse herauszufinden ist, kann die Codierung hier weggelassen werden und stattdessen "Codiert" oder "Nichtcodiert" angegeben werden.
>>Schaltung/en: Typen, Fabrikate, Besonderheiten
>>BremsenTypen: Fabrikate, Besonderheiten
>>Elektrik: Besonderheiten
>>Dynamo/Nabendynamo: Fabrikate, Besonderheiten
>>Laufräder: Felgentyp, eventuell Sonderspeichen, Bereifung
>>Lenkertyp
>>Auffällige und nichtauffällige Beschädigungen

Das wärs, viel Erfolg beim Wiederauffinden Eurer Schätzchen!

HeinzH.

Immerhin, von Juni 2007 bis vor einigen Wochen lief dieser Thread superdiszipliniert und blieb deshalb übersichtlich.
Gruß aus Münster,
HeinzH.

Demokratie lebt vom selbstbestimmten Mitmachen der Bürger...

Geändert von HeinzH. (18.01.15 19:04)
Nach oben   Versenden Drucken
#1100230 - 28.01.15 08:09 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Kona Honky Tonk [Re: HeinzH.]
paschukanis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 307
Grade mal 2 Monate in meinem Besitz und schon wech. Und zwar aus meinem Keller! In Berlin-Neukölln. (Der viel teurere Reisebock stand noch da; man versteht es nicht.)

- Kona Honky Tonk in matt grün
- Foto hab ich keins, daher ein Link
- Rahmennummer: F1412C6650
- Schaltung: Shimano Sora/Tiagra-Mix
- Schutzbleche: SKS-Bluemels in matt schwarz
- Batterieleuchten von Cat-Eye
- leichte Lackkratzer am Oberrohr (typische Stelle vom Laternenmast anlehnen)
- gelbwandige Ranaracer Reifen (quasi neu)
- insgesamt noch sehr neuer Zustand wenn man vom Winterdreck absieht

Vielleicht hab ich ja Glück und jemand sieht das Rad. Nach nur 2 Monaten hängt jetzt noch nicht soviel Herzblut dran, aber stinksauer bin ich trotzdem...
No Lycra, No Strava, No Problem!
Nach oben   Versenden Drucken
#1108736 - 26.02.15 09:05 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: HeinzH.]
panther43
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 685

Hallo,

mir wurde gestern Anend in Leipzig mein Terra Patria geklaut.
Das Rad ist sehr aufällig wegen der auffälligen Querstange durch den Rahmen! Der Rahmen ist sehr lang (war ein Massanfertigung).

[img]https://www.flickr.com/photos/bike-around-the-world/16625387406/[/img]

Weitere sehr auffällige Details:
- Nabendynamo
- brauner Ledersattel
- Rohloff 14 Gang Nabe.
- Schriftzug am Rahmen www.raeder-nach-mass.de
- auch die Form des Rahmens ist sehr auffällig.
- rot.

Wenn das durch Leipzig fährt sollte es auffallen!


Danke fürs Augenoffenhalten


Das mit dem Bild einbinden habe ich so nicht hinbekommen, hier ein Link: https://www.flickr.com/photos/bike-around-the-world/16625387406/

Geändert von panther43 (26.02.15 09:06)
Nach oben   Versenden Drucken
#1108822 - 26.02.15 12:57 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: panther43]
panther43
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 685
Habe nochmal paar Details zu dem geklauten Rad! Ist auf jeden Fall sehr auffällig!

Form Höhe: Diamant 62
Rahmenfarbe: rubinrot
Dekorfarbe: Schwarz
Steuersatz: 11/8 Ahead Alu schwarz
Lenker: Risu
Fahhradgarnitur: Truvativ schwarz 42Z70 KS
BREMSEN: HS33 2 Finger schwarz
Nsbe born: Dyn. Son 28 silber
Nabe hinten CC EX OEM silber
Bereifung: 50-559 Marathon Mondial
Sattel Fyler honig lang

Bild wie auf dem vorherigen Post!
Nach oben   Versenden Drucken
#1108824 - 26.02.15 13:02 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: panther43]
Peter Viehrig
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 250
In Antwort auf: panther43
Das mit dem Bild einbinden habe ich so nicht hinbekommen...


Nach oben   Versenden Drucken
#1108828 - 26.02.15 13:11 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: Peter Viehrig]
panther43
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 685
DANKE!!!
Nach oben   Versenden Drucken
#1108829 - 26.02.15 13:12 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: panther43]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 30817
Der Traktor ist unglaublich auffällig. Ich werde auf jeden Fall die Augen offenhalten. Nur, das mit dem auffallen weiß der Dieb auch. Ich vermute mal, er wird das Fahrzeug zerlegen, die Teile versilbern und den Rahmen versenken. Hab also nicht zuviel Hoffnung.
Ist das R-Gerät registriert? Wenn ja, mede den Verlust unbedingt nach Kassel. Hat mir in vergleichbarer Situation das Laufrad wiedergebracht.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#1108830 - 26.02.15 13:13 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: panther43]
Landradler
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1661
Da du eine Rohloff fährst, solltest du die Seriennummer hier noch posten und den Diebstahl an Rohloff melden.

Sauerei sowas, vor allem wer kann den mit so einer Maßanfertigung was anfangen. Ich wünsch dir viel Glück das es wieder auftaucht.
Gruß, Michael

- Buckelst du noch oder liegst du schon? -
Nach oben   Versenden Drucken
#1108838 - 26.02.15 13:41 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: Landradler]
panther43
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 685


Ich denke mal, dass Die Diebe das ausschlachten ... Das Ding ist viel zu auffällig um damit rumzufahren und man muß recht groß sein. Werde es natürlich bei Rohloff melden, aber den Pitlock öffentlich posten, das halte ich für keine so gute Idee.
Bin auch echt völlig abgenervt, abgesehen vom materiellen Wert hängt da auch ne Menge Erinnerung dran, im letzten Jahr bin ich damit zum Nordkap geradelt!

Geändert von panther43 (26.02.15 13:42)
Nach oben   Versenden Drucken
#1109158 - 27.02.15 21:21 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: panther43]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17331
Heute hat es auch uns erwischt.

Kats MTB wurde nachts aus der Tiefgarage geklaut. Auch das Rad ist so auffällig, das man es nur ausschlachten und in Einzelteilen verticken kann

Beschreibung:
schwarzes Hardtail-Mountainbike mit relativ kleinem Rahmen und grüner Federgabel
Rahmen: Custtec Supersport Rohloff-Rahmen, 14" Rahmengröße, schwarz pulverbeschichtet, ohne Dekor und Aufschriften.
Federgabel: Magura Asgard Green Luftfedergabel mit Unterteil in Gelbgrün (RAL6018), Gabelbrücke in schwarz und goldfarbig eloxierten Ventilabdeckkappen. Der "Asgard"-Schriftzug ist aufgeklebt und etwas beschädigt. Der Gabelschaft ist ungekürzt, weshalb er deutlich über den Vorbau hinausschaut.
Laufrad hinten: Rohloff-Nabe mit Scheibenbremse, externer Ansteuerung und OEM-Achsplatte, Seriennummer 59xxx, die beim Hersteller registriert ist. schwarze Scheibenbremsfelge ohne Bremsflanke, roter Schnellspanner
Laufrad vorn: Ringle-Felge, Ringle-Nabe beides schwarz, schwarze Speichen roter Schnellspanner
Sattelstütze: Syntace P6
Sattel: Selle Italia SLK Lady-Gel-Flow, neu ohne jegliche Gebrauchsspuren, rote Sattelklemme
Lenker&Vorbau: Syntace
Steuersatz: Acros Ai-03 schwarz
Griffe: Rohloff Drehgriff, ODI Griffe mit roten Klemmschellen
Kurbel: Shimano XT in 170mm, einzelnes TA-Kettenblatt mit 40 Zähnen, XLC-Chaingard
Bremsen: Magura Marta, vorn 180mm Bremsscheibendurchmesser, gewellte Scheibe, hinten 160mm Scheibendurchmesser, kreisrunde Scheibe
Pedale: Shimano XTR-Klickpedale
Besonderheiten: Schaltbowdenzüge mit roter Aussenhülle
Bremsleitungen: Goddridge Steelflex-Bremsleitungen für hydraulische Bremsen.

Sagt mal Bescheid, wenn auf einschligen Platformen etwas derartigs auftaucht.

Danke

:job
Nach oben   Versenden Drucken
#1109165 - 27.02.15 22:27 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: Job]
panther43
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 685
da scheint eine größere Bande unterwegs zu sein. Ein Bekannter hat mir einen Artikel gemailt, scheint so dass man in einem Abbruchhaus in Leipzig 30 hochwertige MTBs gefunden hat..Siehe: http://www.lvz-online.de/leipzig/polizei...g-a-276615.html

Geändert von panther43 (27.02.15 22:28)
Nach oben   Versenden Drucken
#1109168 - 27.02.15 23:18 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: Job]
iassu
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 17247
Unterwegs in Griechenland

Mein Beileid! böse
------------------------------------------
Gruß Andreas Farben
Nach oben   Versenden Drucken
#1109950 - 03.03.15 23:34 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: HeinzH.]
Meckus
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14
N'Abend,

ich kann mir vorstellen, dass hier jeder seine Rahmennummer kennt aber in HH wurden einige herrenlose Räder sichergestellt und vielleicht ist das hilfreich für jemanden.

http://www.hamburg.de/polizei/nofl/4458702/fahrraeder/

Besten Gruß
Markus
Nach oben   Versenden Drucken
#1130069 - 17.05.15 19:02 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: Meckus]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 4667
Zwar "nur" Teilediebstahl, trotzdem ärgerlich:
geklaut Brooks B17 Dunkelblau! mit Humpert Xtasy Skalar 26,8mm Sattelstütze, heute Bernauer Straße in Berlin vorm Mauerpark. Falls das jemand in den Kleinanzeigen sehen sollte gerne Info an mich.

Nach oben   Versenden Drucken
#1136421 - 12.06.15 23:25 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: HeinzH.]
Ralf_aus_Kiel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 224
Hallo allerseits,

Ein Freund von mir hat mir vor ca. 3 Wochen mit riesiger Begeisterung die Finessen seines neuen Bromptons präsentiert - un nu ist es weg! Da das Forum beim letzten Diebstahl in meinem Umfeld eine große Hilfe beim Wiederauffinden war, probiere ich es einfach nochmal:

Das Rad wurde am Dienstag, den 10. Juni 2015 in Hamburg gegen 18.00 Uhr in der Nähe des
Hauptbahnhofes gestohlen. Es hat einen türkisenen Rahmen. Schutzbleche, Pedale, Gepäckträger und Lenker sind silbern. Es hat sechs Gänge und keine Beleuchtung. Am vorderen Schutzblech ist es mit weißem Gewebetape repariert. Die Rahmennummer ist 497529.

Gruß,
Ralf



Nach oben   Versenden Drucken
#1137529 - 18.06.15 07:28 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Kona Honky Tonk [Re: paschukanis]
paschukanis
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 307
Ich hatte ganz vergessen zu schreiben, dass die Berliner Polizei mein Kona wieder gefunden hat! Es geschehen noch Zeichen und Wunder schmunzel

Anscheinend haben sie ein Profi-Lager ausgehoben. Das Rad ist noch in gutem Zustand, so dass ich der Versicherung das Geld zurückgegeben habe, und jetzt wieder mit dem Kona durch Berlin brause. Yippie!
No Lycra, No Strava, No Problem!
Nach oben   Versenden Drucken
#1161058 - 28.09.15 08:13 Brooks Flyer S [Re: HeinzH.]
SchachRobert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 170
Brauner Brooks Flyer S (Kupfernieten) mit 26,2mm Sattelstange am Sonntag 27.09. Eingang Mauerpark Bernauer Str. vom VSF meiner Frau geklaut.
War erst eine Woche montiert. Falls irgendwo im Raum Berlin ein entsprechender Flyer angeboten wird, gerne eine Info an mich.

Grüsse
Robert

Geändert von SchachRobert (28.09.15 08:15)
Nach oben   Versenden Drucken
#1168612 - 01.11.15 10:25 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: HeinzH.]
Sunshine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 160
Am 28.Oktober 2015 wurde in Leipzig am späten Nachmittag aus den dreifach gesicherten Kelleräumen mein Diamant-Damenrad entwendet.


Rahmenfarbe Schwarz
Rohloff-Nabenschaltung
Magura-Hydraulikbremsen
Supernova Frontscheinwerfer
Shimano Nabendynamo
Weber Anhängerkupplung hinten links
deutliche Abriebspuren auf der linken Lenkerseite vom Schloss
leichter Schaden (kleiner Riss) seitlich am Sattel

Alter: 4,5 Jahre
sehr guter Zustand

Es handelt sich um dieses Sondermodell von Diamant. Das Einstellen von Bildern klappt leider nicht, sie finden sich aber in einem extra Thread.

http://www.rohloff.de/de/service/bikesuc...amen/index.html

Ich habs - Diamant mit Rohloff (Treffpunkt)


Es ist registriert. Die Rahmennummer reiche ich nach.


Geändert von Sunshine (01.11.15 10:29)
Nach oben   Versenden Drucken
#1168653 - 01.11.15 16:40 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: Sunshine]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6717
Sind die Kellerräume denn aufgebrochen worden? Wenn nicht, wer hat denn dort Zugang? Das ist ja wirklich ärgerlich. Hast Du eine Hausratsversicherung, die in so einem Fall evtl. einspringt?
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 4 von 5  < 1 2 3 4 5 >


www.bikefreaks.de