Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
31 Mitglieder (KUHmax, Jaeng, knism, HerrZebra, ofen, iassu, Holger, Stylist Robert, herminatorr, 9 unsichtbar), 93 Gäste und 245 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26083 Mitglieder
87227 Themen
1328124 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3723 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 3  1 2 3 >
Themenoptionen
#1331725 - 13.04.18 14:06 Schwaben-Express nach Lauterbourg?
kettenraucher
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1427
Hätte eigentlich jemand aus dem schwäbischen Umfeld Lust auf eine gemeinsame Anfahrt zum Forumstreffen nach Lauterbourg? Bei schönem Wetter gerne auch mehrtägig mit ein paar Umwegen. Falls ja, könnten wir irgendwo in der Gegend zwischen Heilbronn, Stuttgart und Tübingen starten. Ich wäre jedenfalls dabei und würde mich sehr freuen. Gute Laune, ein kleines Zelt und miserable Kondition würde ich mitbringen. Im Hinblick auf Datum, Route und sonstige Ambitionen wäre ich vollkommen offen. Was haltet ihr davon? Viele herzliche Grüße.
Allen gute Fahrt und schöne Reise.

Geändert von kettenraucher (13.04.18 14:15)
Nach oben   Versenden Drucken
#1331729 - 13.04.18 14:56 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: kettenraucher]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 7346
Auch wenn ich nicht dabei bin, pin ich den Faden mal oben fest.

Gute Fahrt lach
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1331745 - 13.04.18 17:43 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: kettenraucher]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5500
Falls Du Lust hast über Karlsruhe -Ostrand anzureisen und das mit einem kleinen Schlenker über kleinere Schwarzwaldhöhen zu verbinden (falls ich Dir da nicht zu langsam bin),könnte man vielleicht einen Schwaben-Badener Express mit eventuell auswärtigen Gästen macgen.
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1331752 - 13.04.18 18:57 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: natash]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5875
In Antwort auf: natash
... Schwaben-Badener Express ...


und das soll gut gehen? grins

Geändert von Rennrädle (13.04.18 18:57)
Nach oben   Versenden Drucken
#1331753 - 13.04.18 19:06 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: Rennrädle]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5500
Wir nehmen einen Vermittler aus neutralem Gebiet mit schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1331755 - 13.04.18 19:21 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: natash]
cyclist
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 6542
Unterwegs in Deutschland

Hallo,
wer den Süden wegen des lieben Friedens Willen lieber um fahren möchte, darf sich gerne auch hier melden und sich mir anschließen. grins zwinker
Schönen Gruß
Markus
Fotogalerie GPS-Geräte
Nach oben   Versenden Drucken
#1331764 - 13.04.18 20:19 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: natash]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5875
In Antwort auf: natash
Wir nehmen einen Vermittler aus neutralem Gebiet mit schmunzel


Bayern und neutral - haha...
glaube kaum dass ich dafür geeignet bin als Schwabe und dann noch in Bayern lebend zwinker

Bei mir ist es noch total offen ob ich komme. Aber wer weiß zwinker

Rennrädle

Geändert von Rennrädle (13.04.18 20:19)
Nach oben   Versenden Drucken
#1331805 - 14.04.18 11:03 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: natash]
Gerhard O
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 185
In Antwort auf: natash
Wir nehmen einen Vermittler aus neutralem Gebiet mit schmunzel
Wenn das so einfach wäre...
Wie wollt ihr denn die Sprachbarriere überwinden?
___
lieber ein gemeiner Berg als ein hinterhältiger Wind
Nach oben   Versenden Drucken
#1332148 - 16.04.18 14:13 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: kettenraucher]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13713
Meine Anreisegedanken sind noch sehr vage, ich plane derzeit eigentlich andere Sachen. Vermutlich reise ich erst Freitag, 2. Tageshälfte an, damit ich einen kompletten Tag vor Ort habe. Datum ist für mich auch diesmal wieder schwierig, Reiseambitionen auf dieser Route ohnehin eher gering. Im Zweifel nehme ich Zugunterstützung, dürfte wohl dann erst sehr spontan entschieden werden je nach abkömmlicher Uhrzeit, Wetterlage ist ja auch ungewiss, ob man auf einen halben Tag fixiert große Tour machen kann. Kondition wirft bei mir aktuell auch noch nicht viel ab. Beliebt ist bei mir so einen Teil Rad bis Pforzheim und dann Bahn für den flacheren Teil zur/durch Rheinebene. Gibt z.B. eine Verbindung PF - Lauterb. 17:30-18:38, das müsste noch für Grillabend Freitag reichen, anderseits schon schwierig für mich zu erreichen.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1332157 - 16.04.18 14:46 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: natash]
kettenraucher
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1427
Zitat:
Falls Du Lust hast über Karlsruhe -Ostrand anzureisen und das mit einem kleinen Schlenker über kleinere Schwarzwaldhöhen zu verbinden (falls ich Dir da nicht zu langsam bin),könnte man vielleicht einen Schwaben-Badener Express mit eventuell auswärtigen Gästen macgen.

Servus Nat, das ist ein wunderbarer Vorschlag, das machen wir. Mal sehen, ob mich noch jemand aus der Stuttgarter Region begleiten möchte. Falls nicht, schlage ich mich alleine über die Grenze.
Allen gute Fahrt und schöne Reise.
Nach oben   Versenden Drucken
#1332160 - 16.04.18 14:52 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: Gerhard O]
kettenraucher
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1427
Zitat:
Wie wollt ihr denn die Sprachbarriere überwinden?

Wir quatschen nicht, wir fahren. lach
Allen gute Fahrt und schöne Reise.
Nach oben   Versenden Drucken
#1332162 - 16.04.18 15:11 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: veloträumer]
kettenraucher
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1427
Eine interessante Route zu finden ist in der Tat nicht einfach, aber man könnte sich auch von Süden der Westseite der Anfahrt nähern … und ein paar Kreisel durch die Büsche schlagen … lach
Allen gute Fahrt und schöne Reise.
Nach oben   Versenden Drucken
#1332163 - 16.04.18 15:17 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: natash]
Thomas S
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 2691
Hallo Natalie,

wann würdet Ihr denn fahren? Ich komme am Dienstag Mittag mit dem Zug in Karlsruhe an und würde mich gerne anschließen, wenn es zeitlich passt.
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1332179 - 16.04.18 17:40 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: kettenraucher]
mgabri
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9065
In Antwort auf: kettenraucher
Eine interessante Route zu finden ist in der Tat nicht einfach, aber man könnte sich auch von Süden der Westseite der Anfahrt nähern … und ein paar Kreisel durch die Büsche schlagen …

Falls du erprobte Streckentipps brauchst...
Nach oben   Versenden Drucken
#1332183 - 16.04.18 17:59 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: Thomas S]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5875
Wenn ich komme* dann würde ich mich auch dem Radtreck ab Natalies Zuhause anschließen.
Kommt darauf an, wann ihr gedenkt, zu starten.

Am Mittwoch muss ich noch arbeiten. Freitag ist ja auch noch Arbeitstag - zumindest vielleicht bei manch anderem.


*abhängig von der noch ausstehenden Restarbeiten im Garten und Vorbereitung für den Radurlaub, der eine Woche danach startet.

Rennrädle
Nach oben   Versenden Drucken
#1332186 - 16.04.18 18:21 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: natash]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16684
Grundsätzlich Interesse (falls wir uns unterwegs sprachlich verständigen können). schmunzel Ich würde aber trotzdem noch mal bei meiner Verwandtschaft in Saarbrücken anfragen zwecks Besuch. Das wäre dann die falsche Richtung...

Das wird sich erst relativ kurz vorher entscheiden. Braucht ihr eine definitive Zusage,und falls ja, bis wann? verwirrt So was wie Berliner Listen werden ja bei euch nicht geführt...

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1332195 - 16.04.18 19:32 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: Toxxi]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5500
Nö,komm einfach.
Zur Info: ich habe Mittwoch frei unf fahre da auch los.
Ich würde,wenns Wetter taugt, ein paar hügelige Schlenker einbauen. Wir kämen dann über die Plittersdorfer-Fähre über den Rhein.
Bei miesem Wetter geht das auch schneller und flacher und quer durch Karlsruhe.
Ich bin aber auch variabel,falls es andere Wünsche gibt.
Gruß
Nat
Ps:die einzigen Schwaben wären eh Rennrädle und ich und ich bin nur ein halber. Nach mehreren Jahren in Baden hat das zudem auch Einfluß auf meine Sprache. Nordländer hören da eh keinen Unterschied
Nach oben   Versenden Drucken
#1332197 - 16.04.18 19:41 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: natash]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5875
schade - Mittwoch ist mir leider zu früh...

oder ich muss mal mit meinem Chef reden so zwecks Gleitzeittag... Könnte aber schwierig werden.

Rennrädle

PS: bei mir ähnlich: bin auch nur ein halber Schwabe, dort aber geboren aber schon seit 25 Jahren in Bayern. Wieviel % sinds dann eigentlich noch? Schwäbeln kann ich aber noch - das verlerne ich gewiss nie.

Geändert von Rennrädle (16.04.18 19:44)
Nach oben   Versenden Drucken
#1332208 - 16.04.18 20:46 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: natash]
wattkopfradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1796
Ich habe vor Freitag Vormittag anzureisen und an Cycleps Tour teilzunehmen. Abreise wird für mich samstags Vormittag sein.
Viele Grüße
Armin
__________________________________________________
Freund der leisen Fortbewegung
https://goo.gl/photos/anunwfQyc615NPTV7
Nach oben   Versenden Drucken
#1332249 - 17.04.18 07:28 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: mgabri]
kettenraucher
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1427
In Antwort auf: mgabri
In Antwort auf: kettenraucher
Eine interessante Route zu finden ist in der Tat nicht einfach, aber man könnte sich auch von Süden der Westseite der Anfahrt nähern … und ein paar Kreisel durch die Büsche schlagen …

Falls du erprobte Streckentipps brauchst...

Jaaaaaaaaaaaaaaaa, das wäre suuuuuper! schmunzel
Allen gute Fahrt und schöne Reise.
Nach oben   Versenden Drucken
#1332283 - 17.04.18 11:43 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: kettenraucher]
dhomas
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1629
Hallo zusammen,

ich werde mich an einer Gewalttour aus München versuchen. Ich weiß nicht ob es klappen würde am Donnerstag, oder Freitag vormittag, zu euch zu stoßen, aber für brauchbare Streckentipps wäre ich auch dankbar schmunzel
"For if truth is in wine, then 'tis all but a whim
To think a man's true when the wine's not in him."

Geändert von dhomas (17.04.18 11:43)
Nach oben   Versenden Drucken
#1332313 - 17.04.18 13:40 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: dhomas]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13713
Das ist ein weites Feld in unzähligen Varianten. Ich denke mal zurück an die Route (umgekehrt gefahren) über Schwabmünchen, Krumbach, Weißenhorn nach Ulm. Eher leicht wellig, etliche Straße waren gering befahren.

Zwischen Ulm und Neckar liegt die Alb mit unzähligen Möglichkeiten. Eine Variante mal genannt mit Kleines Lautertal ab Blaustein, nach Merklingen, Wiesensteig, Neidlingen Kirchheim/Teck bzw. Nürtingen. Sehr viel hübsches, in der Variante aber auch etwas schwieriger als einige andere Alternativen. Eine solche vielleicht über Blaubeuren, Schelklingen, Schmiechtal zur Münsinger Alb. Da bietet sich weiter in Richtung Tübingen über Lichtenstein, Sonnenbühl-Genkingen etwa an oder aber auch über Bad Urach zum Neckar. Sicherlich noch einfacher, aber auch mehr Verkehrsachse, via Amstetten, Geislingen, Filstal nach Plochingen/Neckar.

Richtung Schwarzwald ab Nürtingen denkbar durchs Aichtal zur Gäuebene - statt Böblingen vielleicht besser gleich Ehningen, Aidlingen, Dachtel, Aischbachtal, Calw. Wenn du kein Schwarzwaldhardore haben möchtest und Ricthung Karlsruhe, Nagold-Tal abwärts nach Pforzheim, Ausfahrt via Brötzingen, weiter Keltern, Waldbronn, Ettlingen. Wenn du dich mehr natash's Burgfestung nähern möchtest, spricht viel fürs Pfinztal ab Pforzheim, kann man aber auch bei Keltern noch Richtung Remchingen korrigieren etc.

Für Hardore-Schwarzwald unter vielen Variaten wäre mal denkbar Tübingen, Seebronn, Mötzingen, Nagold, Berneck, Simmersfeld, Enzklösterle, Kaltenbronn (evtl. Abstecher Wildsee-Moor), Murgtal abwärts Rastatt-Region, Rheinbrücke Wintersdorf. Dazwischen ist noch vieles denkbar, nördliche Variante mit Zabergäu und Kraichgau mal noch ganz außen vor mit komplett anderer Region.

Falls Campings auf der Strecke gesucht, etwa Illertissen, Bad Urach, Tübingen, Rottenburg, Altensteig, Enzklösterle, (nördlicher: Höfen, Kleinenzhof). Kleinenzhof ist eher ein Familienurlaubspark; Urach, Enzklösterle und Altensteig die einfachsten darunter.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias

Geändert von veloträumer (17.04.18 13:41)
Nach oben   Versenden Drucken
#1332985 - 21.04.18 20:33 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: Rennrädle]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5875
bei mir sieht es voraussichtlich so aus, sofern ich bis dahin wieder ganz gesund und fitter bin:

Anreise mit dem Auto am Mittwoch spät nachmittag bis frühen Abend.

Ich hoffe dann Anschluß an andere Radler für mittlere Touren zu finden. (50-70km, leichtes bis mittleres Gelände). Soll zum Training unserer Radtour in Italien dienen, die eine Woche später beginnt.

Habe durchaus vor, bis Sonntag zu bleiben.


Rennrädle


Geändert von Rennrädle (21.04.18 20:33)
Nach oben   Versenden Drucken
#1333143 - 23.04.18 11:59 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: veloträumer]
kettenraucher
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1427
Zitat:
Falls Campings auf der Strecke gesucht … Enzklösterle …
Danke für den Tipp. Dieser CP wäre für mich im Fall der Fälle eine Versuchung wert. schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1333163 - 23.04.18 13:33 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: kettenraucher]
mgabri
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9065
Wenn du noch ne BaWü-Tour planst dann schon. Ansonsten liegt Enzklösterle sowas weg vom Schuss.
Mein Tip: Ab S-Vaihingen entweder hinter der US-Kaserne parallel zur Autobahn oder Katzenbacher Hof in den Sindelfinger Wald. Dort die A8 queren und bis Magstadt durch den Wald. Dann Ihringer Hof -> Weil der Stadt. Dann entweder die leicht abschüssige Straße nach Pforzheim oder halt auf dem Würmradweg. Pforzheim durchqueren und nach Ispringen -> Ersingen -> Kämpfelbach -> Königsbach -> Remchingen -> Pfinztal -> Karlsruhe. Bis dahin sinds ~80km. Von dort dann über die Stadt zur Rheinbrücke -> Berg -> Lauterbourg nochmals ~30km. Höhenmeter sind moderat. Anstieg nach Vaihingen, von Magstadt zum Ihringer Hof und in Pforzheim nach Ispringen. Der Rest ist ziemlich flach. Track hab ich noch irgendwo rumliegen, werd den noch rechzeitig verlinken.
Nach oben   Versenden Drucken
#1333228 - 23.04.18 18:37 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: kettenraucher]
natash
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 5500
Falls Du doch übers Enztal fahren möchtest-max bis Neuenbürg dem Enzradweg folgen,danach ist er ein rechter Graus.
Falls Du mich abholen wollen solltest,gäbs 2 taugliche,halbwegs schnelle Möglichkeiten: Enzradweg bis Eyachbrücke. Hier Strasse nach Dennach und weiter nach Schwann. Von Schwann dann abwärts nach Niebelsbach und noch weiter runter nach Ellmendingen. Hier stösst Dz auf den Pfinztalradweg nach Karlsruhe.
Oder in Neuenbürg hoch nach Arnbach. Ist als Radweg ausgeschildert. Es gibt eine steile und eine gemäßigtere Variante. Steht auch auf dem Schild. Die steile ist hübscher,aber wirklich steil.
Von Arnbach nach Gräfenhausen (Wald oder Strasse)und von da auch nach Niebelsbach.
Bei Anreise übers Nagoldtal lässt es sich sehr schön ab Bad Teinach Zavelstein über das Würzbachtal ins Enztal wechseln.
Beachtenswert ist vielleicht noch,dass das Enztal ein enges,dunkeles Kälteloch sein kann,wenn man für Wärme auf Sonneinstrahlung angewiesen ist.
Gruß
Nat
Nach oben   Versenden Drucken
#1333263 - 23.04.18 21:45 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: mgabri]
mgabri
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9065
Nach oben   Versenden Drucken
#1333304 - 24.04.18 08:12 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: mgabri]
kettenraucher
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1427
Lieber Micha, du bist super, herzlichen Dank für den Track. Diese Route und ähnliche Varianten bin ich bis vor etwa sechs oder sieben Jahren hin und wieder mal gefahren. Allerdings erinnere ich mich noch an meinen damals in finaler Entschlossenheit gefassten Beschluss, nicht mehr über Pforzheim nach Karlsruhe fahren zu wollen. Trotzdem konserviere ich mir den Track für den Fall, dass ich zur Feier des Tages mal wieder über Pforzheim fahren sollte. grins
Nach oben   Versenden Drucken
#1333307 - 24.04.18 08:29 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: natash]
kettenraucher
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1427
Zitat:
Falls Du mich abholen wollen solltest
Liebe Natalie, auch du bist super, vielen Dank für die Infos. Aber natürlich will ich dich und euch abholen. Deswegen fahr ich doch nach Karlsruhe verliebt grins. Die traurigen Orte Bad Teinach und Zavelstein lass ich aber aus. Dort fahr ich nicht mehr hin und nicht mehr durch. Die von mir in Erwägung gezogene Variante über Enzklösterle find ich interessant, weil ich mich dann der badischen Kapitale aus südlicher Richtung über das mir noch unbekannte Phänomen des Kaltenbronn nähern könnte. Wär das nix? Viele Grüße.
Nach oben   Versenden Drucken
#1333319 - 24.04.18 09:08 Re: Schwaben-Express nach Lauterbourg? [Re: kettenraucher]
mgabri
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 9065
Hallo Stefan
wo fährst du denn los? Relativ schmerzarm wäre es noch die Enz vor Pforzheim zu queren, z.B. Mühlacker. Dann Erlenbach -> Ötisheim -> Dürrn -> Göbrichen -> Stein....

Weiter Südlich kommen recht viel Höhenmeter zusammen. Würm, Nagold, Enz wollen gequert werden und die Ausläufer des Schwarzwalds warten auch.
Weil der Stadt -> Möttlingen -> Bad Liebenzell -> Schömberg -> Höfen/Enz -> Eyachbrücke -> Schwann -> Niebelsbach -> Ellmendingen -> Nöttingen -> Remchingen...

Grüssle,
Micha
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 3  1 2 3 >


www.bikefreaks.de