Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
8 Mitglieder (Hasenbraten, velodo, oly, pimpff, cfreak, TillB, 2 unsichtbar), 55 Gäste und 292 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
26048 Mitglieder
87208 Themen
1327636 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3697 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1330113 - 04.04.18 07:29 EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem
MTBKlaus
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 4
Hallo Zusammen,

nachdem ich schon länger hier mitlese mein erster Beitrag.

Nachdem uns unsere letztjährige Tour (auch mit Tandem) von Catania nach Bozen super gefallen hat, war klar dass wir etwas ähnliches dieses Jahr wieder machen.

Meine Frau und ich werden im Mai nach Korfu fliegen.
Im Gepäckabteil wird uns wieder unser zerlegtes Tandem begleiten.

Von dort fahren wir mit der Fähre nach Saranda und dann hauptsächlich auf dem EV8 hoch bis nach Österreich.

Wo wir genau enden hängt davon ab wie gut wir vorankommen,
und was wir spontan noch für kleine Abstecher machen.

Das Minimalziel wäre Triest.

Die Rückreise habe ich mit der Bahn angedacht.
Wir müssen in den Raum Ulm.

Ich würde ich mich freuen wenn ich noch ein paar Tipps von Leuten bekommen könnte welche die Strecke schon gefahren sind.

Speziell die Rückreise mit der Bahn scheint doch nicht ganz so einfach zu sein,
wenn ich hier im Forum lese.
Dass ich den Fahrradplatz reservieren muss ist mir klar.
Wie es platzmäßig in den Zügen Richtung Villach aussieht (wg. Tandem) wäre interessant.

Gibt es dazu sonst noch wichtige Infos ?

Schönen Tag
Klaus
Nach oben   Versenden Drucken
#1330116 - 04.04.18 07:54 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: MTBKlaus]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14834
Hallo Klaus,
wir sind vor einigen Jahren mal (von Budapest kommend) von Rijeka nach Villach geradelt.
Der Vrsic-Pass ist schon eine sportliche Herausforderung, der Wurzenpass wegen seiner Steilheit auf österreichischer Seite eher eine technische. Aber von Villach fuhren seinerzeit einige ECs, bei Grahnert oder Waggonweb.cz kannst du dir die Wagenreihungen anschauen. Sollte eigentlich tandemkompatibel sein.
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1330130 - 04.04.18 08:24 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: MTBKlaus]
Martina
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14102
In Antwort auf: MTBKlaus

Wie es platzmäßig in den Zügen Richtung Villach aussieht (wg. Tandem) wäre interessant.


Die durchgehenden Züge haben entweder deutsche oder österreichische Fahrradabteile. Die deutschen sind im Steuerwagen, in einige der Plätze passt ein Tandem, es steht dann aber sehr weit in den Gang rein, was wenn der Steuerwagen vorne ist eventuell der Lokführer nicht mag. Die österreichischen Wagen haben je einen Hängeplatz an beiden Wagenenden, der gleichzeitig als Gepäckregal dient. Da passt *kein* unzerlegtes Tandem, ein in zwei Hälften zerlegtes passt sogar auf einen Fahrradplatz (eine Hälfte aufhängen, die andere auf den Boden stellen). In diesen Zügen sollte man das Rad schon vor dem Einsteigen zerlegt haben. Schau dir wie Sammy empfohlen hat auf einer der Wagenreihungsseiten an, welcher Fahrradwagen im Zug ist und nimm wenn möglich eher einen mit deutscher Bestückung.

Die österreichischen Railjets, die bis Salzburg fahren, haben ein Abteil mit 5 oder 7 Hängeplätzen. Ich kenne aus eigener Erfahrung nur die Variante mit 5 Hängeplätzen, die sind zu kurz für ein unzerlegtes Tandem. Mit einem halbierten geht es gut. Es ist auch genug Platz, das Tandem unzerlegt einzuladen und im Zug zu zerlegen.

Martina

Disclaimer: das war der Stand im letzten September.

Geändert von Martina (04.04.18 08:25)
Änderungsgrund: Ergänzung
Nach oben   Versenden Drucken
#1330155 - 04.04.18 11:22 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: MTBKlaus]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16649
In Antwort auf: MTBKlaus
Von dort fahren wir mit der Fähre nach Saranda und dann hauptsächlich auf dem EV8 hoch bis nach Österreich.

Ausgeschildert ist der "Radweg" eher nicht, sondern existiert nur auf dem Papier. Und erläuft größtenteils auf der Adriamagistrale - de facto eine viel befahrene Hauptstaße. Die Wege durchs Hinterland sind oft schöner, oft auf bergiger.

Viele Höhenmeter macht man dort eigentlich überall, aber das dürftet ihr von Italien gewöhnt sein. schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (04.04.18 11:23)
Nach oben   Versenden Drucken
#1330179 - 04.04.18 12:45 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: MTBKlaus]
MTBKlaus
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 4
@der Sammy Danke für den Tip mit Vagonweb. Kannte ich noch nicht

@Martina OK bei Hängeplätzen habe ich wahrscheinlich ein Problem
Mein Tandem ist nicht mittig zerlegbar.
Für den Flug nehme ich die 2 Räder heraus und packe alles in einen Karton.
Müsste mal schauen ob es reicht wenn ich das Vorderrad rausbaue :-)

@Toxxi Ja das habe ich mir schon gedacht.
Wir lieben allerdings die Fahrt an der Küste entlang
Mal schauen ob im Mai der Verkehr erträglich ist.
Ansonsten muss ich halt spontan umplanen.
Ich habe allerdings auch keine anderen Radwege gefunden.
Muß man sich wahrscheinlich an den Nebenstraßen orientieren.
Das Tandem hat Bergübersetzung, Höhenmeter scheuen wir nicht.

Gruß
Klaus
Nach oben   Versenden Drucken
#1330185 - 04.04.18 13:03 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: MTBKlaus]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16649
Im Mai könnte es noch gehen. schmunzel

In Antwort auf: MTBKlaus
Ich habe allerdings auch keine anderen Radwege gefunden.

Es gibt nicht nur keine "anderen" Radwege, sondern das ist auch keiner. Da saß jemand in Zagreb, der schon mal gelesen hatte, dass es Fahrräder gibt, und hat mit dem Bleistift einen Strich entlang der Küstenstraße gezogen. Nachträglich wurde dieser Bleistiftstrich in den Radkarten vermerkt.

In Antwort auf: MTBKlaus
Muß man sich wahrscheinlich an den Nebenstraßen orientieren.
Das Tandem hat Bergübersetzung, Höhenmeter scheuen wir nicht.

Bergübersetzung ist schon mal gut. bravo Die Höhenmeter läppern sich dort extrem schnell zusammen. Das Meer reicht direkt bis ans Ufer, und dahinter geht gleich mehrere hundert Meter ordentlich hoch (teilweise sogar auf über 1000 m). Die Straße an der Bergflanke nimmt jede Welle mit.

Kleine Straßen sind grundsätzlich gut, nehmen aber in aller Regel noch viel mehr Höhenmeter mit. Aber umplanen könnt ihr ja spontan immer.

Noch ein Tipp: Die Küste ist überlaufen, voll und teuer. Im Mai könntet ihr noch halbwegs Glück haben. Das Hinterland ist ausgesprochen schön, ibs. die Hochgebirge und Schluchten in Montenegro und Bosnien-Herzegowina.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1330201 - 04.04.18 13:56 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: MTBKlaus]
Uli
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 12457
Hallo Klaus,

dein Beitrag enthält sehr viele unnötige Absatzmarken und damit Umbrüche mitten in den Sätzen. In den Hinweisen an die Beitragsschreiber steht deshalb:

Zitat:
Gliederung von Texten:
Der Zeilenumbruch im Forum geschieht automatisch, es ist also nicht notwendig, den Umbruch zu erzwingen. Dies ist auch der Lesbarkeit nicht unbedingt förderlich. Also verwendet bitte die Enter-Taste nur für das Schalten von Absätzen bzw Leerzeilen.

Mit der Bitte um Beachtung.


Gruß
Uli
Plural-Verben ist out!
Nach oben   Versenden Drucken
#1330218 - 04.04.18 14:39 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: MTBKlaus]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13698
Das Thema wird hier gerade in ähnlicher Weise in 2 anderen Fäden berührt. Ich fasse mich daher eher kurz. Es gibt ein kroatische Radroutennetz (Unterschied zu Radweg ist geläufig?), dass auch nummeriert ist. Nicht nur dazu habe ich immr noch zuweilen Unbekanntes bereits 2013 zu meiner Via Dinarica zusammentragen (Lesezeichen gerade beim entsprechenden Kapitel). Ich kann aktuell aber keine Website finden, die eine geeignete Übersicht gibt. Der EV8 verläuft ja auch zuweilen durchs Binnenland, wenn ich das richtig sehe, etwa im Velebit. (Das könnte sogar ein Teil meine Nationalparkroute sein - so genau möchte ich nicht eine Nummer studieren.) Du wirst ganz gut mit Varianten zwischen Montenegro und Triest bedient (bis Villach vgl. andere Berichte), wenn du mal generell dich mit "meiner" Via Dinarica, aber auch dem Gedanken Via Dinarica generell vertraut machst.

Mit weniger Zickzack sind auch recht leichte Binnenrouten denkbar (auch Herzegowina), ich kann aber generell auch nicht von Küstenrouten abraten. Die meisten Abschnitte sind entspannter als vermutet. Gerade in Kroatien hat ein Autobahnnetz den alten Transitcharakter der Adriamagistrale verdrängt. Dadurch sind auch einige Radrotuen im Binnenland entstanden. Es bleiben Touristen und der Höhepunkt der Saison liegt noch weit später, also erst gegen Juli. Heißt aber nicht, dass Juli nur Chaos und Trubel wäre. Gilt auch für die Preise, neben teuren Großcampings finden sich auch kleine Campings, die weiterhin Normalpreise haben. Costa Brava oder Biskaya dürften teurer sein - immer noch oder schon wieder. Die Preise bleiben nicht stehen. In Montenegro ist dann Camping billig zu bekommen, aber auf niedrigstem Standard. Das will dann auch nicht jeder.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1330230 - 04.04.18 15:08 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: veloträumer]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16649
Von Süden auf dem EV8 kommend nach Dubrovnik hinein (Ulica Frana Supila) muss man über die recht hohe Leitplanke klettern (zumindest laut Landkarte). Ich bin nur rübergekommen, indem ich die Taschen abgenommen habe, das vollbeladene Rad konnte ich da nicht drüberhaben. An irgendeine Art Ausschilderung kann ich mich nicht entsinnen...

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (04.04.18 15:08)
Nach oben   Versenden Drucken
#1330242 - 04.04.18 15:26 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: Toxxi]
Falk
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 31357
Diese Straße war schon vor zwölf Jahren mit regelrecht schreiend großen Schildern gesperrt, ohne dass irgendein Grund erkennbar gewesen wäre. Man hätte auch mit dem Fahrrad unbedingt auf der Adriamagistrale bleiben sollen, die deutlich weiter oberhalb und auch ohne Küstensicht verläuft. Was der Geiz sollte, ist mir bis heute nicht klar. Sollte es Bergsturzgefahr sein, hätte man doch eher zuerst die Anwohner evakuieren müssen. Letztlich war die nur von ein paar Spaziergängern frequentierte Straße aus meiner Sicht besonders schön.
Falk, SchwLAbt
Nach oben   Versenden Drucken
#1330245 - 04.04.18 15:40 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: Falk]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 16649
Wenn man aus Richtung Dubrovnik kommend nach Süden fährt, steht kein Sperrschild, sondern lediglich ein Sackgassenschild. Es gibt kurz vor der Einmündung in die Adriamagistrale direkt an der Straße im Felsen eine Gedenktafel an von Titos Partisanen getötete Ustaša-Offiziere. Vielleicht will man sich den Weg dort hin freihalten.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (04.04.18 15:40)
Nach oben   Versenden Drucken
#1330579 - 06.04.18 12:11 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: MTBKlaus]
MTBKlaus
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 4
Danke für die Infos

Via Dinarica lese ich mir mal in aller Ruhe durch. Ist ja doch sehr umfangreich.

Hat jemand schon Erfahrungen mit einem Shuttleservice z.B. von Triest gemacht ?
Nach oben   Versenden Drucken
#1332151 - 16.04.18 14:31 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: MTBKlaus]
MTBKlaus
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 4
Habe jetzt einen ganz vernünftigen Shuttle von Grado nach Salzburg gefunden.
Von dort aus geht's mit dem Bayern Ticket vollends nach Hause
Anbieter ist www touristik-oberkofler com (Hoffe es ist OK den Link zu posten)
Nach oben   Versenden Drucken
#1332165 - 16.04.18 15:23 Re: EV8 Balkan Korfu nach Villach mit dem Tandem [Re: MTBKlaus]
Thomas S
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2682
Der Link ist schon in Ordnung. Besser wäre aber gewesen, Du hättest ihn mit der forumseigenen Einfügefunktion eingebunden. Dann wäre er direkt anklickbar. (Falls Du nicht weißt wo: Im neuen Beitrag die kleine Weltkugel.)
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de