Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
40 Mitglieder (Svaella, HanjoS, kibotu, Weg=Ziel, Philueb, amati111, 16 unsichtbar), 74 Gäste und 220 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25706 Mitglieder
85759 Themen
1301306 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3943 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1310238 - 12.11.17 10:08 Frage zum Dolomiten-Radweg Toblach-Cortina
Juno234
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 20
Hallo zusammen,
ich plane schon für das nächste Jahr... Ist Jemand in diesem Jahr den o.g. Radweg gefahren? Zwischen dem Soldatenfriedhof Naßfeld bis zum Passo di Cimabanche kenne ich die Route noch als ziemlich "wilden" Geröllabschnitt. Hat sich dies gebessert?
Ich habe natürlich die "Suche" bemüht. Leider sind die bisherigen Infos entweder recht alt oder recht vage.

Danke!

Geändert von Juno234 (12.11.17 10:14)
Nach oben   Versenden Drucken
#1310250 - 12.11.17 11:42 Re: Frage zum Dolomiten-Radweg Toblach-Cortina [Re: Juno234]
Hansflo
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 2720
Hallo,

ich bin die Dolomitenstrecke schon öfters geradelt, das letzte Mal diesen August. Der gesamte Radweg zwischen Toblach und Belluno ist inzwischen recht gut ausgebaut, der "wilde Geröllabschnitt" beschränkt sich auf vielleicht hundert Meter zwischen Schluderbach/Carbonin und Gemärk/Cimabanche.

Der Großteil der Strecke bis Cortina hat aber nach wie vor Schotterbelag; mit dem Rennrad wär das nicht empfehlenswert. Ach ja, unsere August-Tour fand wenige Tage nach schweren Murenabgängen statt; ein kleiner Teil des Radwegs auf Höhe Toblachersee war daher gesperrt und mussten wir auf die SS13.

Ein paar Bilder findest du in meinem Web-Album (siehe Signatur).

Hans

PS: Falls du auf deiner Fahrt am Soldatenfriedhof Nassfeld vorbeikommen solltest, hast du dich verirrt.
Nach oben   Versenden Drucken
#1310264 - 12.11.17 15:46 Re: Frage zum Dolomiten-Radweg Toblach-Cortina [Re: Hansflo]
Juno234
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 20
Danke für die Infos!

Ohje, da habe ich Naßfeld mit Naßwand verwechselt...

Schöne Touren hast du gemacht schmunzel

Geändert von Juno234 (12.11.17 15:49)
Nach oben   Versenden Drucken
#1310269 - 12.11.17 16:55 Re: Frage zum Dolomiten-Radweg Toblach-Cortina [Re: Juno234]
Inky
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 16


bin die Strecke ebenfalls Ende August gefahren und musste ein Mal absteigen, da ich in dem feinen Kies zum Rutschen kam, da wo die Unterführungen waren
die kurze Umleitung wegen dem Erdrutsch ist jetzt wohl auch Geschichte

jedenfalls ist der Weg jetzt wesentlich besser als früher
Nach oben   Versenden Drucken
#1310279 - 12.11.17 18:10 Re: Frage zum Dolomiten-Radweg Toblach-Cortina [Re: Inky]
Juno234
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 20
Auch dir ein Dankeschön!

Hört sich gut an schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1310283 - 12.11.17 18:35 Re: Frage zum Dolomiten-Radweg Toblach-Cortina [Re: Juno234]
Gepäcktour
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 426
Hallo Juno,
ich schließe mich der Beurteilung von Hans an. Diesen Sommer bin ich den Abschnitt von Toblach bis Cortina gefahren. Das war mit 50er Straßenreifen (Marathon Dureme und Mondial) gut machbar. Durchgehender Split, teilweise Schotterbelag sorgt dafür, dass Rennradfahrer diese herrliche Strecke lieber auslassen werden.
Liebe Grüße, Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1310358 - 13.11.17 08:01 Re: Frage zum Dolomiten-Radweg Toblach-Cortina [Re: Gepäcktour]
Juno234
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 20
Merci, Thomas schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de