Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
41 Mitglieder (StefanMKA, baika39, dmuell, uri63, lufi47, Deul, Bacardi, 9 unsichtbar), 118 Gäste und 217 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25533 Mitglieder
85025 Themen
1288345 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4025 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1284383 - 18.05.17 12:42 Radverpackung ab Airport Bordeaux
websterursus
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 2
Hallo Rad Reise Freunde,

Ich fahre vom 2. bis 12. Juni 2017 die französische Atlantikküste Von Nantes nach Bordeaux.
Die Anreise erfolgt über die DB/TGV - Rückreise ab Bordeaux mit EASYJET nach Hamburg zurück.
Leider ist meine Recherche bezüglich des Kaufs oder der Übernahme eines Verpackungskartons für mein Rad am Flughafen Bordeaux bislang erfolglos geblieben.
Hat jemand von euch einen Tipp für mich wie ich am Flughafen Bordeaux an einen Fahrradkarton,
VG websterursus aus Hamburg
Nach oben   Versenden Drucken
#1284396 - 18.05.17 13:08 Re: Radverpackung ab Airport Bordeaux [Re: websterursus]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13014
Wohl auf Fahrradläden zugreifen - wird dann ggf. am Wochenende schwierig. Evtl. vorher per Mail Kontakt mit einem Radaden aufnehmen, vielleicht stellt dann auch einer mal sonntags einen Karton raus. Ansonsten es mit bekannten Maßnahmen aus dem Baumarkt ohne Karton versuchen.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1284408 - 18.05.17 13:24 Re: Radverpackung ab Airport Bordeaux [Re: websterursus]
Barfußschlumpf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3021
Wenn ich zurück- oder zwischenfliege plane ich am Flugort 1 Tag Karton besorgen im Radladen ein und 1 Tag Verpackung.
Fällt der Kartontag auf Sonntag, muss am darauffolgenden Kartonkaufmontag auch verpackt werden schmunzel
Tape und Folie nicht vergessen! (Büromarkt, bricolage).
Mit dem 1-Euro-Fahrrad über alle Berge ^_^
Enjoy your Bicycle ! tumblr • • • Enjoy your Bicycle ! classic

Geändert von Barfußschlumpf (18.05.17 13:25)
Nach oben   Versenden Drucken
#1284456 - 18.05.17 15:40 Re: Radverpackung ab Airport Bordeaux [Re: websterursus]
Seghal
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 756
Air France (und die zum gleichen Konzern gehörende KLM) verkaufen an ihren Schaltern Bike Boxen, allerdings nicht an allen Flughäfen. Da Bordeaux im Heimatland liegt, besteht aber eine Chance, dass es die auch dort gibt. Ich würde mal eine Mail an Air France schicken.
Liebe Grüße, Sascha
"Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber Intoleranten." (Wilhelm Busch)
Nach oben   Versenden Drucken
#1284561 - 19.05.17 05:28 Re: Radverpackung ab Airport Bordeaux [Re: websterursus]
lutz_
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2039
Hallo!

In Antwort auf: websterursus
Hat jemand von euch einen Tipp für mich wie ich am Flughafen Bordeaux an einen Fahrradkarton,


Schau mal hier:

http://www.safe-bag.com/en/services/bike-box-protection.php


Gruß LUTZ

Geändert von lutz_ (19.05.17 05:28)
Nach oben   Versenden Drucken
#1284564 - 19.05.17 07:15 Re: Radverpackung ab Airport Bordeaux [Re: lutz_]
Seghal
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 756
In Bordeaux verkaufen die allerdings keine Kartons: http://www.safe-bag.com/safebag-airports-products/bordeaux-bod.php
Kartons gibt es nur in Nizza und Zürich.
Liebe Grüße, Sascha
"Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber Intoleranten." (Wilhelm Busch)
Nach oben   Versenden Drucken
#1284717 - 19.05.17 19:04 Re: Radverpackung ab Airport Bordeaux [Re: websterursus]
extraherb
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 462
Ich bin letztes Jahr von Marseille geflogen. Verpackung war nicht nötig.
Es gab aber auf dem Flughafen die Möglichkeit, das Fahrrad in Folie einwickeln zu lassen - gegen Gebühr.

Gruß, Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1284941 - 21.05.17 00:02 Re: Radverpackung ab Airport Bordeaux [Re: extraherb]
Heiko / Lübeck
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 25
Ich habe bei meinen beiden letzen Flügen (Mailand und Barcelona) das Rad in Luftpolsterfolie verpackt. Die Folie habe ich 2 Tage vorher bei Amazon per Express bestellt und ins Hotel liefern lassen. 50 Meter Folien, 50 cm breit kosten inkl. Porto knapp 30 € und reichen für 2 Räder. 2 Rollen Paketklebeband sind locker ausreichend.

Mehr Details und Bilder findest du hier.
Mein Amazon Kommentar mit Bildern
Nach oben   Versenden Drucken
#1284951 - 21.05.17 09:25 Re: Radverpackung ab Airport Bordeaux [Re: Seghal]
wpau
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 48
Karton nicht, aber das Rad zerlegt (vorne Rad ausbauen, Lenker drehen, Sattel runter und alles mit Kabelbinder sichern)

November 2016 so in Portugal am Flughafen Faro gemacht. Sieht dann so aus. Das Rad wurde noch einmal gewendet und der Rest dann eingewickelt. Das kostete 25 EUR:


Geändert von wpau (21.05.17 09:26)
Nach oben   Versenden Drucken
#1284984 - 21.05.17 14:07 Re: Radverpackung ab Airport Bordeaux [Re: websterursus]
extraherb
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 462
Das Thema ist hier bestimmt schon tausend mal diskutiert worden. Trotzdem gebe ich meinen Senf gerne nochmal dazu:

Ich habe in den letzten 30 Jahren bestimmt 20+ mal ein Rad mit dem Flieger mitgenommen. Einwickeln musste ich es ganze zwei mal. Einmal in Tromsö - da haben sie mir am Counter Folie und Klebeband in die Hand gedrückt - und einmal in Sofia - da hat es einer von den Koffer-Verpackungsfritzen gegen Bezahlung gemacht.

Es ist zwar ratsam, sich die Hinweise der jeweiligen Fluggesellschaft dazu durchzulesen, entscheidend ist aber immer die Meinung der Tante (oder des Onkels) am Schalter. So bin ich auch schon drei mal von Sofia zurück geflogen, ohne dass ich das Rad einwickeln musste. Und immer mit derselben Fluggesellschaft!

Im Übrigen dient das Verpacken nicht dem Schutz des Rades, sonder soll das übrige Gepäck vor Verschmutzung durch das Rad schützen. Deshalb wird mein Rad vor dem Flug geputzt. Das macht schon mal einen guten Eindruck schmunzel

Lenker "längsstellen", Pedale ab und Luft rauslassen ist obligatorisch, wobei letzteres ziemlich sinnlos ist, vom Personal aber immer energischst eingefordert wird. Vermutlich ist das ein Ritual. Bei meinen XR und Mondial Reifen führt das immer zu albernen Diskussionen, weil die auch ohne Luft noch so hart sind, dass insbesondere die Damen meinen, der Vorschrift sei nicht genüge getan.

Was kann man also schlussfolgern? Rechtzeitig am Flughafen sein und am Counter einen seriösen Eindruck machen ist in aller Regel ausreichend.

Gute Reise, Uwe


Geändert von extraherb (21.05.17 14:08)
Nach oben   Versenden Drucken
#1286118 - 30.05.17 20:52 Re: Radverpackung ab Airport Bordeaux [Re: Seghal]
websterursus
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 2
Nach Auskunft von Air France/KLM werden diese Bike Boxen nur an den Flughäfen in Paris (CDG)und Amsterdam verkauft. Ich habe via Internet einen Fahrradhändler in Bordeaux gefunden der mir eine Verpackung zur Verfügung stellt und den Transport zum Flughafen organisiert.
Danke für eure Hilfe.
Nach oben   Versenden Drucken
#1286143 - 30.05.17 23:17 Re: Radverpackung ab Airport Bordeaux [Re: websterursus]
Seghal
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 756
In Antwort auf: websterursus
Nach Auskunft von Air France/KLM werden diese Bike Boxen nur an den Flughäfen in Paris (CDG)und Amsterdam verkauft.

Das hatte ich schon befürchtet. traurig
Liebe Grüße, Sascha
"Toleranz ist gut. Aber nicht gegenüber Intoleranten." (Wilhelm Busch)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1286172 - 31.05.17 07:52 Re: Radverpackung ab Airport Bordeaux [Re: websterursus]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1932
in Accra verkauft KLM auch Boxen zwinker
Gruß
Michael

Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de