Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
32 Mitglieder (Holger, Schneip, Oldmarty, Ulli Gue, derSammy, konraider, JimmiBondi, 10 unsichtbar), 49 Gäste und 212 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25751 Mitglieder
85897 Themen
1304151 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3927 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1272184 - 20.03.17 20:19 Schaltwerk: Umbau 1x7 auf 3x7 ?
Velo 68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1032
ich baue mein altes Treking Bile von 1x7 auf 3x7 um.
Als Schaltwerk hab ich hinten ein Shimano ISI RDL 553 SS Schaltwerk.
Die Kassete ist 12-32 gross
Ist dieses Schaltwerk langgenug für mein Vorhaben?
Nach oben   Versenden Drucken
#1272187 - 20.03.17 20:26 Re: Schaltwerk: Umbau 1x7 auf 3x7 ? [Re: Velo 68]
cterres
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1791
"SS" steht für einen kurzen Schaltwerkskäfig. Da ist meist bei 28-30 Zähnen auf der Kassette schluss.
Probier es aus, bei manchen Kombinationen geht es. Wenn Du Schaltwerk oder Kassette noch nicht beschafft hast, tausche eines der beiden Komponenten um.
Das Schaltwerk entweder gegen eines mit "GS" Bezeichnung oder die Kassette bis 28 Zähne.
Viele Grüsse aus Bremen
Christoph
Nach oben   Versenden Drucken
#1272198 - 20.03.17 20:52 Re: Schaltwerk: Umbau 1x7 auf 3x7 ? [Re: cterres]
Velo 68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1032
Das SS Schaltwerk wurde anfangs der 90er orginal mit einer 12-34 Kassette an meinem Rad verbaut.
Beides haben ich also schon.
Kommt nur noch das mittlere und kleinste Zahnrad virne dazu...
:-)
Nach oben   Versenden Drucken
#1272214 - 20.03.17 21:32 Re: Schaltwerk: Umbau 1x7 auf 3x7 ? [Re: Velo 68]
habediehre
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 766
Hallo,

Problem beim Umbau wird sein, dass die Kette bei einigen Gängen mit dem kleinsten KB vorne nicht mehr gespannt werden kann. Dafür ist der Käfig des Schaltwerks zu kurz.
Wenn das nur die Extremkombinationen betrifft, die man sowieso nicht nutzt, ist das egal. Z.B. vorne klein und hinten auch klein.
Wenn es auch notwendige KB-Ritzelkombinationen betrifft, musst Du ein Schaltwerk mit längerem Käfig einbauen, alternativ auf das kleinste KB vorne verzichten. Dabei darauf achten, dass es ebenfalls 32/34 Zähne schalten kann (ist nicht automatisch so).
Wie schon erwähnt, muss die Kette so abgelängt sein, dass gleichzeitig hinten und vorne groß aufgelegt sein kann.

Gruß Ekki
Nach oben   Versenden Drucken
#1272281 - 21.03.17 09:22 Re: Schaltwerk: Umbau 1x7 auf 3x7 ? [Re: habediehre]
LahmeGazelle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 686
Ob hinten 32 oder 34 - jetzt schon wird bei Ritzel 12 der kurze Käfig in der Nähe der Kapazitätsgrenze sein. Deshalb wird es in jedem Fall einen langen Käfig für verlässliches Schalt- und Laufverhalten benötigen.
Gruß Gerhard
Nach oben   Versenden Drucken
#1272393 - 21.03.17 16:33 Re: Schaltwerk: Umbau 1x7 auf 3x7 ? [Re: Velo 68]
manfredf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2254
Wir wissen, wie das "7" aussieht. Wie soll eigentlich das "3" aussehen?
Sprich: Welche Kettenblätter sollen her, und was ist jetzt da ?

Imho ist der schlimmste Fall, dass klein-klein ziemlich laut wird weil Kette auf Kette läuft. Und das fährt man ohnehin nicht, sondern schaltet beim ersten Geräusch vorne hoch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1272399 - 21.03.17 16:48 Re: Schaltwerk: Umbau 1x7 auf 3x7 ? [Re: manfredf]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 14280
Naja, die Lautstärke ist doch nicht wirklich ein Problem. Weil die Spannkraft der Feder in der Bereich immer weniger wird, wird übrigens auch das Rasseln immer leiser, umso länger die Kette wird. Irgendwann hängt die zurücklaufende Kette dann völlig trostlos runter und nach unten durch. omm

Aber Schaltwerke kosten ja echt nicht die Welt und nehmen kann der Fadenersteller ja so ziemlich jedes Shimano-Schalwerk, was seit den 80ern hergestellt wurde (moderne 11-/12-fach und 10fach-MTB ausgenommen). Ist also wirklich kein Problem hier auf irgendein passendes Schaltwerk zu wechseln.
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1272453 - 21.03.17 21:17 Re: Schaltwerk: Umbau 1x7 auf 3x7 ? [Re: manfredf]
Velo 68
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1032
In Antwort auf: manfredf
Wir wissen, wie das "7" aussieht. Wie soll eigentlich das "3" aussehen?
Sprich: Welche Kettenblätter sollen her, und was ist jetzt da ?
(..)


Vorne ist zzt nur auf der mittleren Position ein 42 Zähne Kranz.
Auf der grossen und kleinen Position sind jeweils Schutscheiben montiert.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de