Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
5 Mitglieder (Falk, iassu, uiop, mkultra, Vaang), 39 Gäste und 203 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25251 Mitglieder
83881 Themen
1268788 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4142 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1272165 - 20.03.17 18:34 Verfügbarkeit von 10x-Ketten im Ausland
col
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 24
Wie ich gelesen habe sollen Ketten für 10-fach-Kassetten im nicht-westlichen Ausland nur schwer zu bekommen sein. Ist das wahr oder tatsächlich eher doch kein Problem?
Nach oben   Versenden Drucken
#1272169 - 20.03.17 19:07 Re: Verfügbarkeit von 10x-Ketten im Ausland [Re: col]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 15083
Ehrlich gesagt - keine Ahnung. Aber eine 9fach-Kette läuft bestimmt auch. schmunzel

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1272238 - 20.03.17 22:33 Re: Verfügbarkeit von 10x-Ketten im Ausland [Re: col]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4092
So etwas hängt einfach vom Land und ggf. noch von der Region ab. Z.B.
Chile + Argentinien: Vorhanden.
Oman: Nix da.
Dubai: Alles zu haben.
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)
Nach oben   Versenden Drucken
#1272392 - 21.03.17 16:28 Re: Verfügbarkeit von 10x-Ketten im Ausland [Re: col]
dhomas
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1355
Um konkret zu werden, hier meine 10x-Erfahrung aus dem Jahr 2013:
- Türkei: in allen größeren Städten
- Georgien: in ganz Tiflis nix gefunden. Habe aber gehört dass es mittlerweile einen gutsortierten Radladen gibt
- Aserbaidschan: in Baku gibt's einen Laden
- Tadschikistan: habe nichts gesehen in Duschanbe
- Kirgisistan: In Bishkek gibt's einen sehr guten Laden
- China: In jeder größeren Stadt mehrfach

Ich würde also eine einzelne Ersatzkette mitnehmen und damit dann im Umkreis von 2500km den nächsten Radladen ansteuern zwinker
"For if truth is in wine, then 'tis all but a whim
To think a man's true when the wine's not in him."

Geändert von dhomas (21.03.17 16:30)
Nach oben   Versenden Drucken
#1272454 - 21.03.17 21:21 Re: Verfügbarkeit von 10x-Ketten im Ausland [Re: dhomas]
velo 68
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 867
In Antwort auf: dhomas
Um konkret zu werden, hier meine 10x-Erfahrung aus dem Jahr 2013:
- (...)

Ich würde also eine einzelne Ersatzkette mitnehmen und damit dann im Umkreis von 2500km den nächsten Radladen ansteuern zwinker


Du würdest eine komplette ersatzkette mit nehmen
oder nur ein paar Glieder mit Bolzen/Schlössern?
Nach oben   Versenden Drucken
#1272455 - 21.03.17 21:23 Re: Verfügbarkeit von 10x-Ketten im Ausland [Re: velo 68]
macbookmatthes
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 305
In Antwort auf: velo 68
In Antwort auf: dhomas
Um konkret zu werden, hier meine 10x-Erfahrung aus dem Jahr 2013:
- (...)

Ich würde also eine einzelne Ersatzkette mitnehmen und damit dann im Umkreis von 2500km den nächsten Radladen ansteuern zwinker


Du würdest eine komplette ersatzkette mit nehmen
oder nur ein paar Glieder mit Bolzen/Schlössern?



Wenn die Tour entsprechend lang und die Versorgung entsprechend unklar ist, nehme ich immer eine komplette Kette mit. Mir ist schon mal mit einem eingefädelten Ast die Kette in Stücke gesprengt worden. War aber zum Glück vor der Haustür. Zu retten war da aber nix mehr.
Ich fahre nur bei schönem Wetter...in Europa also gar nicht
https://bikephreak.wordpress.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1272458 - 21.03.17 21:46 Re: Verfügbarkeit von 10x-Ketten im Ausland [Re: velo 68]
dhomas
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1355
Ich persönlich habe die Kette auf Tour auch oft gewechselt (so alle 3000km), aber das ist eine Glaubensfrage. Am Ende hat's aber so funktioniert wie ich gehofft hatte, und die Ritzel sind heute noch (nach 18000km) ganz gut fahrbar und ich musste unterwegs kein großes Fass aufmachen. Vorerst ist aber garantiert die letzte Kette drauf!
"For if truth is in wine, then 'tis all but a whim
To think a man's true when the wine's not in him."

Geändert von dhomas (21.03.17 21:52)
Nach oben   Versenden Drucken
#1272461 - 21.03.17 21:52 Re: Verfügbarkeit von 10x-Ketten im Ausland [Re: dhomas]
velo 68
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 867
In Antwort auf: dhomas
Ich persönlich habe die Kette auf Tour auch oft gewechselt (so alle 3000km), aber das ist eine Glaubensfrage. Am Ende ist die Strategie aber aufgegangen, die Ritzel sind heute noch (nach 19000km) ganz gut fahrbar und ich musste unterwegs kein großes Fass aufmachen.


Meine Frage ging dahin, ob man für den Notfall eine komplette Reserveketten mitnehmen sollte.
Ich kann mir das jetzt erstmal nicht vorstellen und würde mich mit ein paar Gliedern begnügen, sofern von einem Fahrtüchtgen Velo nicht mein Leben abhängt...
Es ist sonst sovile Anderes, dass noch mit sollte..

Geändert von velo 68 (21.03.17 21:52)
Nach oben   Versenden Drucken
#1272734 - 23.03.17 12:05 Re: Verfügbarkeit von 10x-Ketten im Ausland [Re: col]
col
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 24
Vielen Dank für die bisherigen Antworten. Neben den bereits genannten Ländern, würde mich noch speziell interessieren wie es mit der Verfügbarkeit im Iran und in Indien aussieht.
Nach oben   Versenden Drucken
#1273057 - 24.03.17 16:52 Re: Verfügbarkeit von 10x-Ketten im Ausland [Re: col]
fema
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 11
Unterwegs in Indien

In Antwort auf: col
Neben den bereits genannten Ländern, würde mich noch speziell interessieren wie es mit der Verfügbarkeit im Iran und in Indien aussieht.

In Indien dürfte es damit wohl eher schlecht aussehen. Ich bin jetzt seit gut zehn Wochen hier unterwegs und habe in dieser Zeit noch keinen Radladen entdeckt, der vielversprechend aussah - ich habe allerdings auch nicht explizit danach gesucht. Ich habe heute jedenfalls mal bei Decathlon in Zirakpur geschaut, die hatten nur 8-fach-Ketten und an den Rädern war maximal 9-fach verbaut. Ich will allerdings nicht ausschließen, dass irgendwo 10-fach-Ketten erhältlich sind, aber mir wäre es zu aufwändig, danach zu suchen.
Mark
Nach oben   Versenden Drucken
#1274024 - 29.03.17 17:38 Re: Verfügbarkeit von 10x-Ketten im Ausland [Re: col]
fema
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 11
Unterwegs in Indien

Ich habe heute nun doch zufällig einen kleinen aber feinen Radladen in Indien entdeckt, der definitiv 10-fach Ketten im Sortiment hat, nämlich die Shimano CN-HG54. Der Laden heißt Firefox Bike Station und befindet sich in Chandigarh in Sector 22, Himalaya Marg - hier. Falls du über Pakistan nach Indien kommen und in Richtung Nepal weiter fahren solltest, liegt er praktisch auf dem Weg. Ansonsten hat es auch viele Filialen in anderen Orten, wie auf der Website ersichtlich.
Mark
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de