Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
20 Mitglieder (sstelter, cyclerps, Mooney, hermy, Stephan76, Superobi, Poli, 8 unsichtbar), 74 Gäste und 211 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25650 Mitglieder
85482 Themen
1295906 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3964 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1269312 - 06.03.17 16:35 Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus?
Böhmebiker
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 39
Hallo,
nachdem sich meine alte Cannondale Lenkertasche nicht mehr mit aktuellen Lenkern verträgt, bin ich auf der Suche nach Ersatz bei Ortlieb fündig geworden, die Ultimate6 M Plus gefällt mir.
Ich fahre immer nach Karte - oft auch im Querformat der bikeline Fahrradführer. Die Befestigung der Original Kartentasche von Ortlieb sieht spooky aus, mit Riemchen zum Anklipsen und anderem Schnickschnack, ist das nicht eher hinderlich beim schnellen Kartenwechsel?
Hat jemand Erfahrung mit dem Dingen oder vielleicht eine abgespeckte Alternative?
Gruss aus der Heide

Axel
Nach oben   Versenden Drucken
#1269336 - 06.03.17 18:27 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: Böhmebiker]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13125
Von der Plus-Serie habe ich die Lenkertasche nicht, wohl sind die Anforderungen ähnlich. Die Karte wechsle ich grundsätzlich nur durch Klettverschluss an der Kartenhülle. Ich nutze allerdings immer nur die Hälfte der Fläche der Kartenhülle, also nicht ganz nach Vorschrift. Die Karten werden entsprechend auf "Briefformat" zurechtgefaltet.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1269341 - 06.03.17 19:21 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: Böhmebiker]
theslayer90
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 116
Habe zwar nicht die "Plus", sondern nur die reguläre Ultimate 6 M, denke aber die Kartentaschenbefestigung wird wohl die selbe sein.

Der Riemen und die zwei kleinen Schnürchen, die eingeklipst werden, mögen zwar umständlich erscheinen, allerdings muss das nur einmal am Anfang gemacht werden.
Sofern du die Kartentasche dauerhaft auf der Lenkertasche drauf lässt, musst du da nie wieder dran rumbasteln.
Um Karte zu wechseln/umzublättern wird lediglich ein Klettverschluss aufgemacht, und die Folie 2x umgefaltet. So ist es auch wasserdicht.

Die Folie lässt sich entweder "groß" nutzen, da geht sie über den Deckel der Lenkertasche und über den Lenker + Lenkervorbau. Da hast du dann viel Platz für Reguläre Karten/Straßenatlas etc.
Umgeklappt (das wird schlau gemacht, der Riemen sorgt dafür dass die Folie dann eng anliegt und nicht im Wind flattert) passen ganz wunderbar Reiseführer im Bikeline Format, sowie A5 quer rein.

Ich bin sehr zufrieden mit der Kartentasche.

Grüße
Daniel
Derzeit auf der Reise zum Nordkapp, gebloggt wird unter: www.longingforthehorizon.wordpress.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1269359 - 06.03.17 20:10 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: theslayer90]
Böhmebiker
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 39
Super, schön zu hören, u. Dankesehr!
Dann werde ich mal bestellen.
Gruss aus der Heide

Axel
Nach oben   Versenden Drucken
#1269410 - 07.03.17 06:38 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: theslayer90]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 549
In Antwort auf: theslayer90
Habe zwar nicht die "Plus", sondern nur die reguläre Ultimate 6 M, denke aber die Kartentaschenbefestigung wird wohl die selbe sein. [...]
Schaut man sich bei Ortlieb die Produktseite für die Ultimate6 Kartentasche an, erfährt man sehr konkret, dass diese Kartentasche für alle fast alle Ultimate Taschen geeignet ist.
Ganz generell lohnt ein Blick auf die Herstellerseiten meistens zwinker
Schöne Grüße aus OWL, Hanjo

Geändert von HanjoS (07.03.17 06:39)
Änderungsgrund: Link korrigiert
Nach oben   Versenden Drucken
#1270020 - 09.03.17 22:09 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: Böhmebiker]
Böhmebiker
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 39
So, hier eine kleine Rückmeldung zu diesem Thema.
Leider sind meine Befürchtungen wahr geworden - den Konstrukteur der Befestigung der Kartentasche mit vier Gummischnüren und Klipsen auf dem Lenkertaschendeckel unter Zug und des Rollverschlusses würde ich gern mal persönlich kennenlernen. Umständlicher geht's nun garnicht mehr!
Drei oder vier Druckknöpfe und ein seitlicher Einschub, und fertig wäre die Befestigung. Aber das war wohl zu einfach für "german engineering"...

Schönes Beispiel, wie man Dinge verschlimmbessern kann.
Wie lange die Deckelsäume wohl brauchen, bis sie von den Klipsen ausgerissen werden?

Die Lenkertasche finde ich übrigens top - durchdacht und bestens verarbeitet.
Gruss aus der Heide

Axel
Nach oben   Versenden Drucken
#1270027 - 09.03.17 23:43 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: Böhmebiker]
Wuppi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1488
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: Böhmebiker
.... und ein seitlicher Einschub, und fertig wäre die Befestigung.
und schon ist die ganze Sache nicht mehr Wasserdicht. Und Wasserdicht hat bei Ortlieb eine sehr hohe Priorität.

Gruß Rolf
Erst anhalten, dann absteigen!
Nach oben   Versenden Drucken
#1270028 - 09.03.17 23:52 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: Wuppi]
Böhmebiker
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 39
Es gibt wasserdichte Kunststoff-Reissverschlüsse ..
Gruss aus der Heide

Axel
Nach oben   Versenden Drucken
#1270251 - 11.03.17 16:18 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: HanjoS]
olafs-traveltip
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2454
Wie mir gerade aufgefallen ist, gibt es 2017 eine leicht geänderte Ultimate 6 und dazu eine geänderte Kartentasche. Fragt sich, ob die alte Ausführung oder die neue besser ist.
Insgesamt scheint mir als das ganz alte Druckknopfsystem doch robuster.

Geändert von olafs-traveltip (11.03.17 16:19)
Nach oben   Versenden Drucken
#1270258 - 11.03.17 17:41 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: olafs-traveltip]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 549
Bei der neuen Version der Ultimate 6 Lenkertaschen sind am Deckel die Ösen für die Befestigungschnüre nicht mehr vorhanden. Diese Schnüre werden anscheinend jetzt unter die Deckelkante gehakt/gespannt.

Anleitung Ultimate6 (2017)
Anleitung Kartentasche (2017)

Da mag zwar weniger fummelig sein, ich bin mir aber nicht sicher, wie ich diese Lösung einschätzen soll. Falls die Clips/Klammern, die die Schnüre am Deckel festhalten, ausreichend stramm sind/fest sitzen, mag das aber so OK sein unsicher
Schöne Grüße aus OWL, Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
#1270704 - 14.03.17 11:50 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: HanjoS]
Böhmebiker
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 39
Das ist nicht weniger fummelig -
Wenn die vier Gummischnüre ausreichend stramm sind, ziehen sie den flexiblen Deckel im geöffneten Zustand auseinander. Ist also nichts mehr mit einhändigem Öffnen/Schliessen.

Ich bleibe dabei: Dieses Gefummel hat sich jemand ausgedacht, der die Praxis nicht kennt.
Gruss aus der Heide

Axel
Nach oben   Versenden Drucken
#1270845 - 14.03.17 22:42 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: Böhmebiker]
HanjoS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 549
Falls Du dich mit der Ultimat 6 Plus M aus der 2016er Serie anfreunden kannst, bei der die Befestigungsschnüre noch durch Ösen gezogen werden, findest Du z.Z. bei Outdoor-Works sowohl

Ultimate6 M Plus (2016) in blau, grün oder rot für ca. 75€
als auch die entsprechende
Kartentasche für Ultimate6 (2016) für die Tasche mit Ösen
Schöne Grüße aus OWL, Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
#1271080 - 15.03.17 22:26 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: HanjoS]
theslayer90
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 116
In Antwort auf: HanjoS
Falls Du dich mit der Ultimat 6 Plus M aus der 2016er Serie anfreunden kannst, bei der die Befestigungsschnüre noch durch Ösen gezogen werden, findest Du z.Z. bei Outdoor-Works sowohl


Das ist dann auch die, die ich habe, funktioniert wunderbar. Schade, dass sie ein gut funktionierendes System so verkompliziert haben...
Derzeit auf der Reise zum Nordkapp, gebloggt wird unter: www.longingforthehorizon.wordpress.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1278642 - 22.04.17 19:25 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: HanjoS]
olafs-traveltip
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2454
Habe mir auch kürzlich die alte Version samt der Kartentasche "mit Schnur" geholt und mir heute erstmals gründlich angesehen.

Versteh ich dass richtig, dass ich entweder die Kartentasche auf der Lenkertasche befestigen kann und dann nur ein Kartenfenster ca. in der größe eines Bikelineheftes habe oder die doppelte Flache, dann muss ich die Kartentasche aber zusätzlich am Lenker befestigen?

Wenn ich lezteres tue, was mache ich dann mit der Kartentasche, wenn ich die Lenkertasche vom Rad abmache? Muss ich dann doch die Kartentasche immer losmachen und zusammenfalten?

Hat die 2017er Kartentasche hier eventuell Vorteile ?

- oder sollte ich mir doch wieder eine Tasche von Vaude holen....

Geändert von olafs-traveltip (22.04.17 19:25)
Nach oben   Versenden Drucken
#1278936 - 24.04.17 14:02 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: olafs-traveltip]
veloträumer
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 13125
In Antwort auf: olafs-traveltip

Versteh ich dass richtig, dass ich entweder die Kartentasche auf der Lenkertasche befestigen kann und dann nur ein Kartenfenster ca. in der größe eines Bikelineheftes habe oder die doppelte Flache, dann muss ich die Kartentasche aber zusätzlich am Lenker befestigen?

Zumindest theoretisch brauchst du am Lenker nichts festmachen, weil die Kartenmappe aufliegt und durch den Fahrtwind nicht nach vorne fliegt. Ich mag aber kein Gezottel über meinem Lenker, brauche auch den Blick auf den Tacho und haben daher tatsächlich immer nur den kleinen Kartenausschnitt zur Verfügung. Meine Karten werden auf die passende Größe hin vergwaltigt, bei den wasserfesten ist das recht schwierig, mit Michelin-Karten am einfachsten. Habe ich mal mit Spezialkarten Probleme und brauche eine größere Sichtfläche, klemme ich die Karte evtl. alternativ auf den Gepäckträger oder auf einen Backpacker. Das ist dann natürlich nicht regensicher, aber man fährt auch nicht dauernd im Regen.
Liebe Grüße! Ciao! Salut! Saludos! Greetings!
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1291191 - 02.07.17 21:41 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: veloträumer]
Thomas G
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 353
Hallo,

ich wärme das nochmal auf... Ich kann nachvollziehen, dass man das fummelig findet mit den Ösen und Kordeln, aber nachdem nun meine dritte Ortlieb Kartentasche nicht nur nahezu gelb und fast undurchsichtig sondern eben auch an den Druckknöpfen eingerissen ist, fand ich die Idee auf Anhieb gar nicht so schlecht.
Außerdem hat man doch jetzt endlich die Möglichkeit, die Tasche bei böigen/stürmischem Wetter wirklich fest zu machen, was bislang nicht ging, weil selbst wenn doppelt angeknöpft die Kartentasche eben immer noch nur vorne festgemacht war. Hab sie immer mit großer Karte gefahren, also Karte über dem Tacho, und dann bei Seitenwind mit nem Finger umständlich und nervig festgehalten.

Überlege deshalb, mir die Kartentasche für meine gute alte Ultimate 3 Light zu holen. Hat jemand Erfahrung mit der Kombi "Alte Ultimate mit neuer Kartentasche"? Wieso soll man die Lenkertasche dann nicht mehr mit einer Hand öffnen können?

Und gleich noch eine Frage: Ortlieb schreibt auf dem Datenblatt, dass sie für alte Ultimate Taschen nicht kompatibel sei, und verkauft extra für 5,95 Euro die Adapter. Sehe ich das richtig, dass aber bei dem jetzt modifizierten Modell die Adapter dran sind und die Kartentasche somit auch zu allen alten Ultimate Taschen (so wie es auch im Beschreibungstext steht, außer Compact) passt?

Danke für eure Infos!
Viele Grüße
Thomas
Zweieinhalb Jahre und 45.500 km Welttour per Rad auf Reiseleben.de
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1291341 - 03.07.17 17:23 Re: Ortlieb Kartentasche für Ultimate6 M Plus? [Re: Böhmebiker]
LahmeGazelle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 673
Das war für mich in der Vergangenheit ein Punkt nicht auf Ortlieb umzuschwenken.
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de