Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
16 Mitglieder (ofen, sigma7, Tarrega62, Biketourglobal, 10 unsichtbar), 59 Gäste und 200 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25160 Mitglieder
83582 Themen
1264866 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4164 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Themenoptionen
#1268976 - 04.03.17 19:15 Garmin fällt an definiertem Ort aus
Jörg OS
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 919
Hallo,

immer in Rödinghausen (Ecke Kirchweg - Alte Dorfstr.) schaltet sich mein Garmin Etrex Touch komplett aus. Dort steht ein grauer "Kommunikationskasten" der Telekom. Kann das damit zusammenhängen?

Position bei openstreetmap.org

Kommt vielleicht noch jemand an der Ecke vorbei und kann das mit einem anderen Garmin-Gerät bestätigen?

Jörg
Nach oben   Versenden Drucken
#1268978 - 04.03.17 19:27 Re: Garmin fällt an definiertem Ort aus [Re: Jörg OS]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6278
Nein, wahrscheinlich nicht. Das ist ein mir nicht unbekanntes Verhalten. Es liegt an Fehlern in den Kacheln der verwendeten Karten. Dadurch ergeben sich Abstürze an bestimmten Stellen oder in bestimmten Bereichen. Ein Update der Karte kann (wenn diese Kachel sich geändert hat) diesen Absturz vermeiden helfen.

P.S. Z. B. im Garmin-Forum wurde schon über dieses Phänomen diskutiert.
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)

Geändert von Keine Ahnung (04.03.17 19:28)
Nach oben   Versenden Drucken
#1268981 - 04.03.17 19:56 Re: Garmin fällt an definiertem Ort aus [Re: Keine Ahnung]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 10991
Also ist es quasi ein irdisches Schwarzes Loch? Mit was für Problemen sich doch die gebeutelten Garminjünger herummplagen müssen.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#1268982 - 04.03.17 20:08 Re: Garmin fällt an definiertem Ort aus [Re: Keine Ahnung]
Jörg OS
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 919
In Antwort auf: Keine Ahnung
Nein, wahrscheinlich nicht. Das ist ein mir nicht unbekanntes Verhalten. Es liegt an Fehlern in den Kacheln der verwendeten Karten. Dadurch ergeben sich Abstürze an bestimmten Stellen oder in bestimmten Bereichen. Ein Update der Karte kann (wenn diese Kachel sich geändert hat) diesen Absturz vermeiden helfen.


Danke für den Hinweis, werde es mit andere Karte ausprobieren.

Jörg
Nach oben   Versenden Drucken
#1268984 - 04.03.17 20:47 Re: Garmin fällt an definiertem Ort aus [Re: StephanBehrendt]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6278
In Antwort auf: StephanBehrendt
Also ist es quasi ein irdisches Schwarzes Loch? Mit was für Problemen sich doch die gebeutelten Garminjünger herummplagen müssen.


Nun ja, als "Problem" würde ich das nicht bezeichnen, wenn man nicht jeden Tag an so einer Stelle vorbeikommt. Diese "Schwarzen Löcher" sind recht selten zu finden und verschwinden meist recht schnell wieder zwinker . Bei Osmand hatte ich schon häufiger Probleme mit den Karten nach Updates - aber Software ist nur selten perfekt.
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1268989 - 04.03.17 21:13 Re: Garmin fällt an definiertem Ort aus [Re: StephanBehrendt]
hopi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2441
In Antwort auf: StephanBehrendt
Also ist es quasi ein irdisches Schwarzes Loch? Mit was für Problemen sich doch die gebeutelten Garminjünger herummplagen müssen.
handelt es sich denn hier wenigstens um eine Karte von Garmin? oder ist das nur so eine Vermutung/Unterstellung ohne jede Grundlage? Für durch irgendwelche Fehler in Karten aus Fremdquellen möglicherweise ausgelöste Probleme kann man doch Garmin nicht verantwortlich machen.
"If you want something done, do it yourself."
Nach oben   Versenden Drucken
#1268990 - 04.03.17 21:20 Re: Garmin fällt an definiertem Ort aus [Re: hopi]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6278
Das hatte ich vergessen zu erwähnen - ich verwende OSM-Karten und hatte die Probleme mit diesen ...
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1268991 - 04.03.17 21:21 Re: Garmin fällt an definiertem Ort aus [Re: hopi]
Gerhard O
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 133
In Antwort auf: hopi
handelt es sich denn hier wenigstens um eine Karte von Garmin? oder ist das nur so eine Vermutung/Unterstellung ohne jede Grundlage? Für durch irgendwelche Fehler in Karten aus Fremdquellen möglicherweise ausgelöste Probleme kann man doch Garmin nicht verantwortlich machen.

Dieser Fehler steckt auch in Original Garminkarten. Ich hatte diesen Fehler an einer bestimmten Kreuzung in Frankreich mit einer CityNavigatorNTEurope-Karte (egal, aus welcher Richtung ich kam).

Gruß
Gerhard
___
lieber ein gemeiner Berg als ein hinterhältiger Wind
Nach oben   Versenden Drucken
#1268998 - 04.03.17 22:41 Re: Garmin fällt an definiertem Ort aus [Re: Gerhard O]
hopi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2441
In Antwort auf: Gerhard O

Dieser Fehler steckt auch in Original Garminkarten. Ich hatte diesen Fehler an einer bestimmten Kreuzung in Frankreich mit einer CityNavigatorNTEurope-Karte (egal, aus welcher Richtung ich kam).
das kann ich natürlich so in dieser sehr allgemeinen Beschreibung nicht widerlegen. Aber ich selbst habe das mit Original-Garminkarten trotz langjähriger Nutzung noch nie erlebt. Aber vielleicht bin ja auch noch nicht an diesen oder ähnlichen Stellen mit möglicherweise fehlerhaften Kartenmerkmalen gewesen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1270152 - 10.03.17 20:33 Re: Garmin fällt an definiertem Ort aus [Re: Jörg OS]
Jörg OS
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 919
Habe es nun mit einem Update der Karten (OpenFietsMap) probiert. Ergebnis bleibt das selbe, das Garmin schaltet sich komplett aus.

Ich bin dann ein kurzes Stück zurück gefahren, habe die SD-Karte mit "meinen" Karten entfernt und die Garmin-OSM-Karte aktiviert. Da blieb das Gerät dann an. Daher liegt es wohl an der OpenFietsMap.

Ist aber bisher die einzige Ecke an der mir das passiert ist, daher werde ich die OpenFietsMap weiterhin verwenden. Sie bieten für mich mehr und bessere Informationen als die mitgelieferten Garmin-OSM-Karten.

Jörg
Nach oben   Versenden Drucken
#1270153 - 10.03.17 20:37 Re: Garmin fällt an definiertem Ort aus [Re: Jörg OS]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6278
Ein Update hilft nur, wenn die entsprechende Kachel auch überarbeitet worden ist. Das kann schon einige Zeit dauern. Gestern bin ich mit OFM durch Bremen gefahren und an einer Stelle, wo ich bislang einen Absturz wiederholt beobachten konnte, geschah nun nichts mehr. Ich hatte letzte Woche die Karten auf den neuesten Stand gebracht. Es ist aber vorher sicher für mehr als ein Jahr ein "Problem" gewesen.
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1270193 - 11.03.17 09:32 Re: Garmin fällt an definiertem Ort aus [Re: hopi]
Deul
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 6468
Das passiert definitiv in Nancy, wenn man vom Campingplatz in dieStadt runter fährt. Egal ob mit City navigator oder OFM
Cycling is an addiction, it can drive you quite insane. It can rule your life as truly as strong whiskey and cocaine.Forumstreffen Edersee 2014
Nach oben   Versenden Drucken


www.bikefreaks.de