Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
3 Mitglieder (bep, Pfannastieler, HanjoS), 20 Gäste und 181 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25650 Mitglieder
85492 Themen
1296089 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3961 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 4 von 6  < 1 2 3 4 5 6 >
Themenoptionen
#1273281 - 26.03.17 13:14 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 4701
Super, danke schön bravo
Nach oben   Versenden Drucken
#1273333 - 26.03.17 20:14 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
Wuppi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1488
Unterwegs in Deutschland

und die OpenTopo-Kartenauswahl ist raus.
Schade, ließ sich aber wohl nicht vermeiden.

Gruß Rolf
Erst anhalten, dann absteigen!
Nach oben   Versenden Drucken
#1273335 - 26.03.17 20:17 Re: Der caminaro-Thread [Re: Wuppi]
kosemuckel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
Ja, so lange der opentopomap-server keine Karten ausliefert macht es keinen Sinn, ein nicht funktionierendes Feature bereitzustellen. Sorry.
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Goethe 1788)
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1273387 - 27.03.17 07:43 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
HanjoS
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 550
In Antwort auf: kosemuckel
Ja, so lange der opentopomap-server keine Karten ausliefert macht es keinen Sinn, ein nicht funktionierendes Feature bereitzustellen. Sorry.
Bis Gestern (seit mehreren Tagen) wurden auch auf http://brouter.de/brouter-web7 Opentopomaps nicht angezeigt (weil nicht ausgeliefert). Ein aktueller (27.03.2017 07:72 MESZ) Blick auf die Seite zeigt, dass es wieder geht - warum auch immer?
Schöne Grüße aus OWL, Hanjo
Nach oben   Versenden Drucken
#1273398 - 27.03.17 09:01 Re: Der caminaro-Thread [Re: HanjoS]
kosemuckel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
In Antwort auf: Wuppi
und die OpenTopo-Kartenauswahl ist raus.
Das opentopo wieder liefert - Danke für die Info Hajo - ist sie wieder da.
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Goethe 1788)
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1273400 - 27.03.17 09:09 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
veloeler
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 509
bravo
Reiseblog: 2016 Nordamerika, 2015 Neuseeland & Australien, 2014 Dubai->Schweiz, 2013 Schweiz->Nordkap->Schweiz
Karte
Nach oben   Versenden Drucken
#1276892 - 12.04.17 12:51 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
JSchro
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1004
Ich habe gerade einen Poi angeklickt. Dachte ich mir, dann speichere den doch einfach. Das geht nicht, weil ich die Daten die da stehen meinem Ermessen nach abtippen muss. Finde ich die naheliegende Funktion nicht?

Persönlich mag ich nicht, wenn es Funktionen gibt, bei denen die Grundeinstellung ist, dass es den anderen Nutzern angezeigt werden soll.

Geändert von JSchro (12.04.17 12:59)
Nach oben   Versenden Drucken
#1276894 - 12.04.17 12:54 Re: Der caminaro-Thread [Re: JSchro]
kosemuckel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
In Antwort auf: JSchro
Ich habe gerade einen Poi angeklickt.
Damit ich das nachvollziehen kann: Welche Sorte POI hast Du denn angeklickt?
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Goethe 1788)
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1276895 - 12.04.17 12:59 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
JSchro
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1004
Google Sparte Camping.
Nach oben   Versenden Drucken
#1276898 - 12.04.17 13:21 Re: Der caminaro-Thread [Re: JSchro]
kosemuckel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
Das automatische Übernehmen darf ich nicht implementieren, da es sich um sog. urheberrechtlich geschützte Daten handelt, dich ich nur anbieten, aber nicht speichern darf. Ein automatisiertes Übernehmen der Daten in Eingabefelder könnte Beihilfe sein zwinker
Ich habe das Feld markierbar gemacht, Du kannst den Text mit der Maus markieren, kopieren und dann [irgendwo] einfügen. Damit ist wenigstens das abtippen weggefallen schmunzel
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Goethe 1788)
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1276901 - 12.04.17 13:39 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
JSchro
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1004
In Antwort auf: kosemuckel
Das automatische Übernehmen darf ich nicht implementieren, da es sich um sog. urheberrechtlich geschützte Daten handelt, dich ich nur anbieten, aber nicht speichern darf. Ein automatisiertes Übernehmen der Daten in Eingabefelder könnte Beihilfe sein zwinker
Ich habe das Feld markierbar gemacht, Du kannst den Text mit der Maus markieren, kopieren und dann [irgendwo] einfügen. Damit ist wenigstens das abtippen weggefallen schmunzel

Danke. Zu deiner Info, von der Bequemlichkeit her gehe ich dann doch über Google. Show Details ->Poi dort Speichern. Wie man Sie dann exportieren muss ich wieder rausfinden. Habe ich aber letztes Jahr rausgegefunden.

Deine Google POIs bitten keine Outdoorläden an. Das Kochergas will auch besorgt werden.
Nach oben   Versenden Drucken
#1276905 - 12.04.17 13:48 Re: Der caminaro-Thread [Re: JSchro]
kosemuckel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
Nun, Deine Bequemlichkeit kann ich nicht beurteilen, liegt mir auch fern. Aber Du könntest den anderen caminaro-Usern ja hier die Unterstützung bieten, diese von Dir gefundenen Outdoorläden als öffentlichen caminaro-POI zu speichern [das geschieht übrigens anonym]. Dann haben alle was davon schmunzel

Falls eine passende Kategorie fehlt, lässt sie sich bestimmt nachtragen.
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Goethe 1788)
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1278335 - 20.04.17 20:48 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
martinbp
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1674
Hallo,

scheinbar bin ich zu doof mich anzumelden. Wenn ich aufgefordert werde, mich anzumelden erscheint links meine E-MAil-Adresse und mein Code. Wenn ich auf LOGIN drücke, werden beide rot unterstrichen, aber es passiert nichts.

Ich habe mich dann heute mit meiner zweiten E-mail Adresse angemeldet, ein neues Profil erstellt. So wie ich das verstanden habe, müsste ich per e-Mail einen Link bekommen, habe aber nichts erhalten.

Ich kann zwar alles andere (Karten anzeigen, Routen planen, GPX-file laden), aber eigene Wegpunkte zu speichern ist mir noch nicht gelungen. Was mache ich falsch?
Vielen Dank für gute Tipps.

Viele Grüße aus dem fast winterlichen Budapest
Martin
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1278338 - 20.04.17 20:55 Re: Der caminaro-Thread [Re: martinbp]
kosemuckel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
Du musst Dich mit Deinem Benutzernamen anmelden, nicht mit der Email-Adresse!
Du hast eine PN
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Goethe 1788)
https://www.caminaro.com

Geändert von kosemuckel (20.04.17 21:04)
Nach oben   Versenden Drucken
#1280868 - 01.05.17 17:56 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Deutschland

Hallo Bernd,

bin seit gestern auch dabei. Dank dem lieben Hans, der mich auf deine Seite aufmerksam gemacht hat. Und danke dir für die tolle Gestaltung. Bin ja noch Azubi und gerade mal beim Einarbeiten, sehe aber schon viel Potenzial für meine zukünftigen Planungen, für die ich bisher überwiegend mit gpsies und Mapsource gearbeitet habe. Caminaro ist jedenfalls eine tolle Ergänzung.

Nun mal eine Frage. Ich kann im Moment nicht überreißen, ob die Antwort hier schon tangiert wurde: Ich habe eine Sammlung mit ca. 1000 Wegpunkten als gdp- bzw. gpx-Datei. Kann ich die "in einem Rutsch" in meinem C.-Konto ablegen?

Gruß Dietmar

Geändert von Dietmar (01.05.17 17:56)
Änderungsgrund: Tastenklemme
Nach oben   Versenden Drucken
#1280869 - 01.05.17 17:59 Re: Der caminaro-Thread [Re: Dietmar]
kosemuckel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
Hallo Dietmar,
alle Waypoints auf einen Rutsch zu importieren geht noch nicht, ist aber noch für diese Woche vorgesehen.
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Goethe 1788)
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1281341 - 03.05.17 14:59 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
kosemuckel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
Es gibt wieder Updates:
Der Routingserver von OpenRouteServer wurde komplett neu geschrieben und auf neue Hardware aufgesetzt. Gleichzeitig wurde die Schnittstelle für Entwickler neu geschrieben - was mir ein paar Tage Arbeit eingebracht hat - und Ihr habt jetzt den Nutzen daraus schmunzel
  • das Planen bzw. Berechnen von neuen Touren ist sehr schnell geworden
  • es wurden neue Planungsoptionen hinzugefügt:
  • Berge vermeiden (Berge, nicht Hügel!)
  • Befestigte Wege meiden (für Geländefans)
  • Furten meiden
Weitere Einstellungen werden noch folgen, sobald sie stabil funktionieren.

Leider bringen die Neuerungen auch weniger Gutes mit sich:
Die zu berechnende Strecke zwischen 2 Punkten darf nun 500 km nicht mehr großartig überschreiten. Das hört sich erst mal schlimmer an als es ist. caminaro berechnet immer nur zwischen zwei Punkten, also bei mehreren Routepoints niemals die ganze Strecke (es sei denn Du drückst den Button dafür), sondern nur den Teil, der von Dir veränder wird. Soll eine Strecke sehr lang werden muss man sich nun eben in Etappen vorwärts arbeiten.
Gleichzeitig dürfen noch max. 500 Abfragen pro Tag gemacht werden. Wie strikt das umgesetzt wird, muss ich noch abwarten. Auf alle Fälle plane ich, mich von diesen Einschränkungen alsbald wie möglich frei zu kaufen (sobald ORS Bezahlmodelle anbietet).

Und jetzt erst mal wieder frohes Planen und Entdecken - und viele schöne Touren wünsch ich Euch schmunzel
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Goethe 1788)
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1282086 - 07.05.17 15:54 Re: Der caminaro-Thread [Re: Dietmar]
kosemuckel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
Update
Die Handhabung von Wegpunkten aus GPX-Dateien wurde komplett überarbeitet.
Jetzt kann man diese recht unkompliziert als caminaro-POIs abspeichern - egal ob in der Datei auch ein Track ist oder nicht.
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Goethe 1788)
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1282132 - 07.05.17 20:45 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Deutschland

Vielen Dank, werde es probieren und melde mich, wenn ich Erfolg hatte. schmunzel

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1282156 - 07.05.17 23:25 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
Wuppi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1488
Unterwegs in Deutschland

klappt wunderbar.
Danke noch mal, dein Tool ist sehr hilfreich.

Gruß Rolf
Erst anhalten, dann absteigen!
Nach oben   Versenden Drucken
#1282282 - 08.05.17 19:14 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: kosemuckel
... Jetzt kann man diese recht unkompliziert als caminaro-POIs abspeichern ...

Klappt prima. Danke!

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
#1282289 - 08.05.17 19:44 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
Margit
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3867
klasse, danke!
party Über 100 Caminaro POIs sind jetzt in Osmand als Favoriten in den entsprechenden Kategorien gespeichert - und das nur mit ein paar Mausklick!
Viele Grüße
Margit

Geändert von Margit (08.05.17 19:45)
Nach oben   Versenden Drucken
#1282740 - 10.05.17 14:52 Re: Der caminaro-Thread [Re: Dietmar]
kosemuckel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
Inspiriert durch diesen Beitrag Re: GPS Systeme fürs Fahrrad (Navigation) habe ich den Import von GPX-Waypoints (Wegpunkten, POIs) erweitert.
Da die im o.g. Faden genannte GPX-Datei mit den Bahnhöfen der DB über 6000 Wegpunkte vorhält, die Files von Archies Camping sogar z.T. noch mehr, möchte vielleicht nicht jeder diese Unmenge haben. Letztendlich geht es auch mal an die Performance der Endgeräte.
Man kann jetzt beim Import eine Tour auswählen und einen Korridor in km festlegen. Es werden dann nur die POIs gespeichert, die sich im Korridor befinden.
Wer sie nicht speichern möchte, kann sich diese POIs auch direkt als GPX-Datei runterladen.
So hat man dann nur die Bahnhöfe, Campingplätze etc. entlang seiner Tour.
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Goethe 1788)
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1282754 - 10.05.17 15:51 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
JensD
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 2480
Whow.
Danke!!!

Viele Grüße von
Jens.
Permanente Fahrradelektrik: www.forumslader.de
Nach oben   Versenden Drucken
#1282755 - 10.05.17 15:53 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
derSammy
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 14019
Sehr genial. Sowas habe ich bisher schon ab und an gesucht und bin bisher nicht so recht fündig geworden!!! dafür
Komm wir grillen Opa. Satzzeichen können Leben retten.
Nach oben   Versenden Drucken
#1282821 - 10.05.17 20:51 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 4701
Grandios bravo
Nach oben   Versenden Drucken
#1283185 - 12.05.17 09:45 Re: Der caminaro-Thread [Re: kosemuckel]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6861
Hallo Bernd,

als ich wieder einmal auf Caminaro unterwegs war, ist mir eine Sache aufgefallen. Ich hatte einen Weg berechnen lassen. Es wird dann ja die Wegeart und die Wegbeschaffenheit angegeben. Zähle ich die Prozentzahl bei den Wegearten (Straße, Landstraße usw.) zusammen, komme ich auf über 100%. Das wäre noch o.k., da manche Wege vielleicht gleichzeitig mehrere Klassifizierungen haben könnten. Beim Belag wird aber beim Asphalt ein Wert über 100% (im Beispiel (145%) angegeben und zusätzlich noch weitere Beläge mit zum Teil zweistelligen Prozentzahlen.

Mir erscheint es so, als ob sich hier bei der Berechnung irgendwo ein Fehler eingeschlichen hat zwinker .
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1283186 - 12.05.17 09:48 Re: Der caminaro-Thread [Re: Keine Ahnung]
kosemuckel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
Das ist richtig. Die ORS-Api liefert seit dem Update auf die neueste Version komplett andere Daten als zuvor. Für das korrekte Berechnen der von Dir angesprochenen Werte fehlte es mir bisher an der Zeit - halte es aber vorübergehend für erträglich zwinker
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Goethe 1788)
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1283360 - 13.05.17 11:56 Re: Der caminaro-Thread [Re: Keine Ahnung]
kosemuckel
Mitglied
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 782
Die Werte für Wegetyp und -oberfläche stimmen jetzt wieder (ausgenommen Rundungsfehler) und die Streckenabschnitte werden auch wieder korrekt auf der Karte als rote Linie angezeigt (beim Überfahren des Farbbalkens mit der Maus)
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen. (Goethe 1788)
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
#1283419 - 13.05.17 20:40 Re: Der caminaro-Thread [Re: Dietmar]
Dietmar
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6147
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: Dietmar
In Antwort auf: kosemuckel
... Jetzt kann man diese recht unkompliziert als caminaro-POIs abspeichern ...

Klappt prima. Danke!


Jetzt mal andersrum: Kann man die Wegpunkte auch "in einem Rutsch" löschen?

Gruß Dietmar
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 4 von 6  < 1 2 3 4 5 6 >


www.bikefreaks.de