Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
28 Mitglieder (directdrive, Andrew, Karl der Bergische, doc snyder, Günther Friedrich, 12 unsichtbar), 92 Gäste und 149 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
24961 Mitglieder
82839 Themen
1251429 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4215 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 1 von 5  1 2 3 4 5 >
Themenoptionen
#1255493 - 19.12.16 11:39 Wintertreffen 2017 im Harz
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Liebe Leute,

Termin und Ort stehen - dem Wintertreffen 2017 im Harz steht nichts mehr im Wege. Ganz winterlich wird der Termin nicht mehr sein, dies ist der nun knappen Vorlaufzeit geschuldet, aber mit etwas Glück haben wir dennoch winterliche Verhältnisse im Harz vom

03.-05. März 2017



im Wanderheim Wildemann



Wildemann ist eine der sieben Bergstädte des Harzes (und zugleich die kleinste) und liegt zwischen Bad Grund (am westlichen Harzrand), Clausthal-Zellerfeld und Hahnenklee auf etwa 400 m Höhe. Das ist noch nicht "Hochharz", aber doch "Oberharz" und ermöglicht v.a. eine etwas gemäßigtere Anreise als zu allen anderen Orten im Westharz.

Das Wanderheim haben wir gewählt, weil es uns sowohl ein großes Haus (für 40 Personen) als auch Zeltmöglichkeit (inkl. gesonderter Sanitäranlagen) bietet. Zudem liegt der nächste Bahnanschluss nur etwa 11 km entfernt - in den höheren Lagen des Harzes ist das mit der Bahnanreise sonst nämlich nicht ganz einfach. Es liegt zusammen mit zwei anderen Häusern (die wir ggf. bei sehr großem Zuspruch zu diesem Treffen auch noch mieten könnten) etwas außerhalb von Wildemann recht idyllisch im Innerstetal.



Details:
"Haus Schwarzewald" für 40 Personen in Mehrbettzimmern
Zeltmöglichkeit
Aufenthaltsraum, Selbstversorgerküche
Lagerfeuerplatz



Kosten:
Mit Kurtaxe, Strom und Wassergebühren sollten wir mit ungefähr 16 € pro Person/Nacht rechnen.
Wir müssen verbindlich buchen für 25 Personen im Haus.
Sollten es weniger Personen im Haus werden, müssen wir schauen, wie wir das umlegen.
Die Zelter zahlen laut Website weniger, sollten sich aber an den Kosten des Hauses beteiligen, weil auch sie es ja mitnutzen. Wie wir das genau abrechnen, entscheiden wir, wenn wir wissen, wieviele Personen kommen. Auch Zelter sollten also erst einmal mit den 16 €/Nacht rechnen.

Anreise:
Der nächste Bahnanschluss ist in Gittelde/Bad Grund, von dort sind es 11 km (und 300 Hm) bis zum Wanderheim. Von der Leinetalstrecke des Metronom aus erreicht man das Wanderheim am besten vom Bahnhof Northeim (33 km). Vom Bahnhof in Seesen sind es etwa 15 km, vom Bahnhof Langelsheim etwa 20 km (dies ist die moderateste Steigung und die Strecke führt zudem schon mitten durch den Westharz).
Eine Busverbindung (Fahrradmitnahme, wenn Kapazität) besteht von Goslar Buslinien 831 der RBB .
Direkt am Haus vorbei führt der Innerste-Radweg, durch Wildemann außerdem der Weser-Harz-Heide-Radweg.
Die A7 führt in etwa 20 km Entfernung vorbei, nächster Anschluss ist Seesen (oder Echte, von dort aber eine ziemliche Gurkerei über die Dörfer).

Alle weiteren Details kommen demnächst auf eine gesonderte Wiki-Seite.
Das Haus ist für uns unter den genannten Konditionen reserviert bis zum 09. Januar, dann müssen wir fest buchen.

Wir übernehmen nun zwar diesen äußeren Rahmen, möchten aber dennoch darum bitten, dass jede/r, die/der zu diesem Treffen kommen wird, sich voll mit verantwortlich fühlt und sich mit kümmert. Das gilt natürlich auch für den finanziellen Rahmen, der in gewissen Rahmen durch die Forumstreffenskasse als Notreserve abgesichert ist. Wer sich anmeldet, möge das in gewisser Hinsicht auch als "verbindlich" betrachten, zumindest was ggf. die Übernahme von Kosten bei kurzfristiger Absage angeht (wenn wir dadurch weniger als 25 Personen sein sollten). Wir haben die "Kasse" im Hintergrund, möchten sie aber wenn möglich nicht nutzen müssen.

Wir sehen uns Anfang März. schmunzel

Tine, Bernd (BaB) und Thomas (1976)
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1255608 - 19.12.16 20:59 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8954
Man kann auch vom Bahnhof Langelsheim zum Wanderheim Wildemann radeln.

Die Strecke ist etwas länger (18km) aber hat "nur" ca. 220 Höhenmeter. Die Strecke ist in der tat relativ flach.

Ich weiß noch nicht wie ich anreise (komplett mit Rad, mit Bahn und Rad oder mit Auto). Das mache ich davon abhängig inwieweit vor Ort noch einiges organisiert werden muss (Einkäufe und ähnliches). Sollte ich mit Rad anreisen, so biete ich eine gemeinsame Anreise ab Freitagmittag von Braunschweig an (13.00 Uhr). Bis nach Wildemann sind es ca. 67km von mir.

Das ergibt sich aber in den nächsten Wochen.

Erst einmal hoffen wir auf viele Teilnehmer schmunzel

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1255613 - 19.12.16 21:33 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Thomas1976]
Tauchervater
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 538
Ich kann zwar nicht dabei sein, weil zu dem Termin ich im Wintersport bin, aber in Lautenthal gibt´s einen kleine Supermarkt, wo noch Verpflegung gefaßt werden kann.

Herzliche Grüe aus Hamburg

Lutz
Nach oben   Versenden Drucken
#1255619 - 19.12.16 21:55 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Thomas1976]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Ich habe jetzt die Wikiseite erstellt, die ist aber noch fast leer, heute mache ich da auch nichts mehr dran. Wer mag, kann ja schon weiter ergänzen - und sich natürlich auch schon eintragen.
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1256348 - 24.12.16 17:19 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Bingobongo
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 198
Vielen Dank den Organisatoren!!!

Das sieht ja richtig klasse aus. Also jetzt mal alle los anmelden, damits was wird!!!

Bis dahin

Frank
Nach oben   Versenden Drucken
#1256350 - 24.12.16 20:14 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
StefanS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2862
Ich freue mich aufs Wintertreffen und werde auch diesmal wieder dabei sein. Nun findet es dieses Mal unweit meiner lieben Heimatstadt Hildesheim statt, die wie Wildemann an der Innerste liegt. Ich wäre bereit, eine An- oder Abfahrt von dort zu organisieren, die Distanz beträgt etwa 75 km auf dem Innerste-Radweg. Dazu könnte ich eine kleine Stadtführung zu Knochenhaueramtshaus, Michaeliskirche und Tausendjährigem Rosenstock anbieten. Wer interessiert ist, möge sich bitte mit mir in Kontakt setzen.

Viele Grüße,
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1256352 - 24.12.16 20:52 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Rennrädle
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5546
ich habe es befürchtet, dass das Treffen in unseren Hurtigruten-Urlaub in Norwegen fällt. Aber so ist es nun mal - ein ander mal.

Viele Grüße Renata
Nach oben   Versenden Drucken
#1256356 - 24.12.16 22:06 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: StefanS]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8954
Hallo Stefan,
hallo Frank,

wir freuen uns das ihr auch dran teilnehmen werdet/wollt schmunzel
Zur besseren Übersicht tragt Euch doch aber bitte ins Wiki ein.

Gruss
Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1256372 - 25.12.16 12:04 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Rennrädle]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Hallo Renata,
ich würde mich aufopfern und einen Tausch anbieten - ihr fahrt in den Harz, ich mache die Hurtigruten-Tour. grins
Tine
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1256375 - 25.12.16 12:17 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: StefanS]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
In Antwort auf: StefanS
Ich freue mich aufs Wintertreffen und werde auch diesmal wieder dabei sein.
Sehr schön, dann lerne ich einen weiteren Wiki-Aktiven im real life kennen. schmunzel
Zitat:
Nun findet es dieses Mal unweit meiner lieben Heimatstadt Hildesheim statt, die wie Wildemann an der Innerste liegt.
... und nebenbei auch meine Geburts- und Schulstadt ist.
Zitat:
Ich wäre bereit, eine An- oder Abfahrt von dort zu organisieren, die Distanz beträgt etwa 75 km auf dem Innerste-Radweg.
Schöne Idee, wenn auch für mich inzwischen etwas umwegig - ich werde stattdessen dekadent mit dem Auto anreisen (natürlich nur, um für Euch anderen die Vorräte heranzuschaffen zwinker ).
Zitat:
Dazu könnte ich eine kleine Stadtführung zu Knochenhaueramtshaus, Michaeliskirche und Tausendjährigem Rosenstock anbieten.
Letzterer Punkt wäre sogar für mich interessant, da ich den Dom nach seiner Renovierung noch nicht wieder von innen gesehen habe - und den Rosenstock schon ewig nicht mehr.

By the way: Eigentlich schreit ja alles danach, bei der Gelegenheit der Forumsgemeinde die Besonderheiten des Braunkohls näher zu bringen, oder? grins

Grüße,
Tine
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1256380 - 25.12.16 12:34 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Ich habe mal ein paar Sehenswürdigkeiten im Wiki ergänzt - insbesondere für diejenigen, denen eine Anreise mit dem Rad in Kombination mit dem etwas hügeligen Terrain ungeeignet für einen Wochenendausflug erscheint, und die sich fragen, was man in dieser abgelegenen Ecke der Welt denn wohl so unternehmen könnte.

Sollten wir Schnee haben, sollte man entweder die Spikes aufziehen oder alternativ die Langlaufski ins Auto werfen - eine der kleineren Harzer Loipen, die Zechenhausloipe, beginnt direkt in Wildemann, und nebenbei gibt es eine Menge mehr Wintersportmöglichkeiten im Harz (nur das mit dem Schnee, das bekommt man nicht immer ganz verlässlich hin, aber für 2017 habe ich eine Extraportion im Spätwinter bestellt zwinker ).

Ansonsten bieten sich Ausflüge ins Höhlenerlebniszentrum in Bad Grund, nach Hahnenklee (Stabkirche, Bocksberg) und Clausthal-Zellerfeld (Bergbaumuseum usw.) an, und natürlich auch weiter nach Goslar (Weltkulturerbe), Sankt Andreasberg, Braunlage usw.

Rund um Wildemann, Clausthal, Hahnenklee, Altenau und Buntenbock befinden sich zudem die seit 2010 zum Weltkulturerbe gehörenden Teiche (143), Dämme, Gräben und Wasserläufe des Oberharzer Wasserregals. Genug anzuschauen für mehr als ein Wochenende also...
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1256387 - 25.12.16 14:32 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
In Antwort auf: Tine
Eigentlich schreit ja alles danach, bei der Gelegenheit der Forumsgemeinde die Besonderheiten des Braunkohls näher zu bringen, oder? grins

dafür
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1256435 - 26.12.16 11:48 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4567
Du denkst auch immer nur an das Eine grins - Essen!
Aber da ich nicht die leiseste Ahnung habe, was das ist, und weil es im März sicher nicht warm aber vielleicht schnee- und eisfrei ist, denke ich sehr ernsthaft über eine Teilnahme nach . Werde mal nach Braunkohl googeln ....
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1256443 - 26.12.16 12:10 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Uwe Radholz]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1751
In Antwort auf: Uwe Radholz
Werde mal nach Braunkohl googeln ....


wenn der Grünkohl zu lange im Garten steht, wird er braun. Dann gehen die Karnickel da auch nicht mehr ran peinlich
Gruß
Michael


Geändert von Michael B. (26.12.16 12:11)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1256446 - 26.12.16 12:16 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Uwe Radholz]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
In Antwort auf: Uwe Radholz
Werde mal nach Braunkohl googeln ....

Das ist sowas ähnliches wie grüne Jagdwurst.
Anklicken zum Enthüllen...
Die entsteht, wenn man eine Scheibe Jagdwurst drei Tage in der Sonne liegen lässt... träller grins
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1256447 - 26.12.16 12:29 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
In Antwort auf: Tine
Anreise:
etc. pp.

Wie sieht es mit einer vernünftigen Anreise aus dem Osten der Republik (z.B. aus Berlin) aus? verwirrt

Die Nester Seesen, Band Grund und Langelsheim sind nur mit vielen Umsteigeaktionen zu erreichen. Und wenn das alles nur solche Popelzüge mit drei Radstellplätzen sind, auch eher unpraktikabel.

Gibts eine vernünftige Anfahrt ab Goslar? verwirrt Das ist noch einigermaßen gut von Berlin aus zu erreichen. Ich sehe da aber auf der Karte nur die Bundesstraße. Vermutlich muss man nach erst nach Langelsheim radeln?

Ansonsten könnte ich mich auch mit einer Anfahrt ab Braunschweig oder Hildesheim anfreunden. Aber zum einen würde ich das vom Wetter abhängig machen, und zum anderen wäre dann eine Übrnachtung von Do auf Fr nicht schlecht.

Mit dem Rad quer durch den Harz, z.B. über Elend, Braunlage und Clausthal-Zellerfeld ist bei der Jahreszeit vermutlich auch sehr herausfordernd...

Über Tipps und Vorschläge wäre ich dankbar (ist aber keine Pflicht, ich finde mich schon auch allein dort hin schmunzel Zur Not steige ich ins Auto).

Gruß
Thoralf

PS: Ich könnte mir einen Berlin-Express vorstellen, der am Donnerstag früh z.B. in Halle (Saale) oder Dessau startet. Dann immer nach Westen. Oder am Freitag früh in Wernigerode.
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1256454 - 26.12.16 13:23 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1751
In Antwort auf: Toxxi

Gibts eine vernünftige Anfahrt ab Goslar? verwirrt Das ist noch einigermaßen gut von Berlin aus zu erreichen. Ich sehe da aber auf der Karte nu die Bundesstraße. Vermutlich muss man nach erst nach Langelsheim radeln?


geht nicht der von Tine verlinkte Weser-Harz-Heide Rattweg?
Gruß
Michael

Nach oben   Versenden Drucken
#1256458 - 26.12.16 13:37 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
In Antwort auf: Toxxi
In Antwort auf: Tine
Anreise:
etc. pp.

Wie sieht es mit einer vernünftigen Anreise aus dem Osten der Republik (z.B. aus Berlin) aus? verwirrt
Was habe ich bei derartigen Fragen früher immer zu hören bekommen? "Das ist eine RadREISEForum." schmunzel

Ja, tatsächlich ist die Anreise in den Westharz nicht ganz einfach. Mitten in Deutschland und doch weit ab jeglicher Zivilisation. grins

Das mit den wenigen Radstellplätzen sehe ich aufgrund der Jahreszeit als wenig problematisch. Was die vielen Umstiege angeht, so finde ich Verbindungen unter 4 h, mit 2 x Umsteigen aus Berlin: in Magdeburg und in Braunschweig. Ist das noch zumutbar?

Ich hatte, bevor ich das Haus vorschlug, Verbindungen aus München, Berlin, Köln, Hamburg, Dresden, Stuttgart recherchiert und jeweils Anreisemöglichkeiten mit 2 x Umsteigen gefunden, alle im Zeitrahmen unter 6 Stunden. Durchgehende Verbindungen direkt an den Harzrand gibt es meines Wissens nach nicht. Wenn man so nah wie möglich an den Westharz ran will, muss man am Ende immer in die Bummelbahn zwischen Braunschweig und Herzberg.

Grüße,
Tine
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.

Geändert von Tine (26.12.16 13:45)
Nach oben   Versenden Drucken
#1256460 - 26.12.16 14:27 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
jutta
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 3607
Es gibt am Wochenende den Harz-Berlin-Express http://www.hex-online.de/de/strecken/fahrplaene-hex-und-harz-berlin-express . Allerdings für die Hinfahrt kaum tauglich, aber ggf zurück ab Goslar.
Aber kurz vorher nachschauen und auch anfragen, ob der fährt, denn der HEX hat Personalprobleme . Und das sind auch nur Triebwagen.
Gruß Jutta
Nach oben   Versenden Drucken
#1256466 - 26.12.16 15:15 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
StefanS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2862
In Antwort auf: Tine
Was die vielen Umstiege angeht, so finde ich Verbindungen unter 4 h, mit 2 x Umsteigen aus Berlin: in Magdeburg und in Braunschweig. Ist das noch zumutbar?

Oje, zweimal umsteigen. Soll ich mal erzählen, wie oft ich umsteigen muss, seit es keine Nachtzüge mehr gibt?

Berlin-Goslar geht im Regionalverkehr mit einmal Umsteigen in Magdeburg. Von Goslar nach Langelsheim direkt über Astfeld fahren - nicht über diesen komischen R1, der jeden Hügel mitnimmt. Von Langelsheim dann gemütlich das Innerstetal hoch auf der ehemaligen Bahntrasse. Außerdem ist Goslar äußerst sehenswert.

Viele Grüße,
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1256467 - 26.12.16 15:33 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
In Antwort auf: Tine
In Antwort auf: Toxxi
In Antwort auf: Tine
Anreise:
etc. pp.

Wie sieht es mit einer vernünftigen Anreise aus dem Osten der Republik (z.B. aus Berlin) aus? verwirrt
Was habe ich bei derartigen Fragen früher immer zu hören bekommen? "Das ist eine RadREISEForum." schmunzel

Nanana, immer ruhig mit die jungen Pferde... omm Ich wollte nur Gedankenstützen. Man muss mir nicht alles vorkauen und auf dem silbernen Tablett servieren. schmunzel Ich kann mir eine Anreise per Rad durchaus vorstellen. lach Das hängt aber immer auch ein bisschen vom Wetter ab.

Also wie Stefan schon schrieb: Goslar - Langelsheim - und dann das Tal hoch. Das war ja auch meine erste Idee.

Und nicht den Glen Els auf meine Rechnung vergessen! party

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1256468 - 26.12.16 15:35 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Michael B.]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
In Antwort auf: Michael B.
Geht nicht der von Tine verlinkte Weser-Harz-Heide Rattweg?

Ja, ich sehe gerade, dass meine Variante genau dem entspricht...
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1256484 - 26.12.16 17:36 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
Tauchervater
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 538
Hallo Thoralf,

Du fährst ab Goslar den R1/D3 bis Langelsheim und biegst dann Richtung Clausthal-Zellerfeld auf den Innerste Radweg ab. Das ist eine stillgelegte Bahnstrecke mit mäßiger Steigung und Du kommst an dem Innerste-Stausee entlang nach Lautenthal. Durch den Ort auf der Straße und bei dem Ortausgang wieder auf den Radweg (Bahndamm) bis Wildemann. Leider hier auch noch einmal auf der Straße, aber am Ortsende bist Du da.

Gruß aus Hamburg

Lutz
Nach oben   Versenden Drucken
#1256490 - 26.12.16 19:17 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
sigma7
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2780
Hallo Tine, ich komme zum WT. An- und Abreise mit der DB nach/von Göttingen ist gebucht. Am Freitag sollte mein EN um 5:51 ankommen, am Sonntag geht es um 15:34 wieder los.


andre
Eat. Sleep. Ride.
Nach oben   Versenden Drucken
#1256503 - 26.12.16 20:42 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Bingobongo]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: Bingobongo
Vielen Dank den Organisatoren!!!

Das sieht ja richtig klasse aus. Also jetzt mal alle los anmelden, damits was wird!!

Hallo Frank,

vielen Dank für den "Weckruf"! schmunzel Ich hatte schon angefangen zu überlegen, die Buchung für das große Haus zu stornieren und die kleine Hüte für 8 Personen zu nehmen, wenn man sich so das erste Feedback ansah...

Wir sehen uns ja wahrscheinlich am 5.1. in Dessau

LG

Bernd
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1256504 - 26.12.16 20:43 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: Tine
Ich habe jetzt die Wikiseite erstellt, die ist aber noch fast leer, heute mache ich da auch nichts mehr dran.
Danke für deinen ganzen Einsatz! bravo
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1256505 - 26.12.16 20:46 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: Toxxi
Wie sieht es mit einer vernünftigen Anreise aus dem Osten der Republik (z.B. aus Berlin) aus?
Ich weiß noch nicht, wie ich anreise, das ist primär wetterabhängig, nach Möglichkeit einen großen Tei der Strecke mit dem Rad. Ich werde dazu beizeiten noch etwas ins Wiki einstellen.
Britta wird erst am Freitagmorgen starten und sehr wahrscheinlich die Bahn nehmen.

In Antwort auf: Toxxi
PS: Ich könnte mir einen Berlin-Express vorstellen, der am Donnerstag früh ... oder Dessau startet.
Wäre auch ne Möglichkeit.
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1256506 - 26.12.16 20:50 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: Tine
Das mit den wenigen Radstellplätzen sehe ich aufgrund der Jahreszeit als wenig problematisch. Was die vielen Umstiege angeht, so finde ich Verbindungen unter 4 h, mit 2 x Umsteigen aus Berlin: in Magdeburg und in Braunschweig. Ist das noch zumutbar?

2 mal Umsteigen sehe ich jetzt auch nicht so sehr als die große Katastrophe an. Außerdem haben wir den Termin ja auch extra so spät gelegt, dass auch die Fernbusse wieder die Fahrradmitnahme anbieten (Und nein, die Fernbusse halten leider auch nicht direkt vor dem Haus, auch dort muss man zumindest noch mal in die Pedalen treten. zwinker ).
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1256508 - 26.12.16 21:00 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: StefanS]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: StefanS
Ich freue mich aufs Wintertreffen und werde auch diesmal wieder dabei sein.
Hallo Stefan,

freut mich, dass du auch wieder dabei bist! schmunzel

In Antwort auf: StefanS
Nun findet es dieses Mal unweit meiner lieben Heimatstadt Hildesheim statt,
Ja, irgendwann musste es auch mal auf einem die bereits bekannten Terrain liegen...

Dann bis Anfang März schmunzel

Bernd
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1256510 - 26.12.16 21:06 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: sigma7]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
Hallo Andre,

danke für deine Weihnachtswünsche! schmunzel

Ich bringe dir zum Wintertreffen die kurze Kurbel mit, danke fürs leihen!

Bis denne

Bernd
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1256527 - 26.12.16 23:23 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
In Antwort auf: Toxxi
In Antwort auf: Tine
In Antwort auf: Toxxi
In Antwort auf: Tine
Anreise:
etc. pp.

Wie sieht es mit einer vernünftigen Anreise aus dem Osten der Republik (z.B. aus Berlin) aus? verwirrt
Was habe ich bei derartigen Fragen früher immer zu hören bekommen? "Das ist eine RadREISEForum." schmunzel

Nanana, immer ruhig mit die jungen Pferde... omm
Ich entschuldige mich für das vergessene Smiley hinter der Frage mit der Zumutbarkeit. peinlich
Zitat:
Und nicht den Glen Els auf meine Rechnung vergessen! party

Wird erledigt. Der Laphroaig war schon mal da. grins

bier
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1256528 - 26.12.16 23:30 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: sigma7]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Hallo Andre, schön, dass Du die Anreise auf Dich nimmst. Die Familie will nicht mit? Okay, ist ja auch Schule...
Deine Ankunftszeit ist ja ein ganz klein wenig früh. unsicher Aber wenn Du Brötchen mitbringst, darfst Du gerne zu uns zum Frühstück kommen. listig Mit dem Fahrrad rüberradeln wäre eine nette Idee, aber ich denke, dass ich mich opfere und mein Auto als Transportmittel zur Verfügung stelle. Und da ich noch kein selbstfahrendes Auto besitze, muss ich mich doppelt opfern und es selbst steuern und kann daher nicht radeln. schmunzel Außer es findet sich jemand anderes, der Bier, Braunkohl und Brötchen chauffieren will...
Bis dann,
Tine
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1256679 - 27.12.16 21:43 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
velOlaf
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 581
Nabend,
ich melde mal leises Interesse an und werde mich dann Anfang Januar verbindlich dazu melden. Generell wäre meine Teilnahme unsicher, da ich die Entwicklung bei der Arbeit derzeit noch nicht abschätzen kann.

Ich habe noch einen Gutschein für eine Stadtführung in Hildesheim, den würde ich dann auch gerne einlösen zwinker

Falls einer Angst hat, trocken zu laufen, kann ich auch noch Whiskey mitbringen. Der wird bei mir sonst schlecht.
Grüße von Olaf
N'arrête pas. Le vélo, c'est la santé. (Luneau)
Nach oben   Versenden Drucken
#1256685 - 27.12.16 22:36 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: velOlaf]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
Wäre schön, wenn es klappt. schmunzel

In Antwort auf: velOlaf
Falls einer Angst hat, trocken zu laufen, kann ich auch noch Whiskey mitbringen. Der wird bei mir sonst schlecht.

Danke für das Angebot. wein Aber nur so als Nebeninfo: Es geht NICHT darum, sich zu besaufen, sondern darum, einen guten Tropfen zu genießen. So'n Zeug wie Jim Beam traurig , Johnny Walker entsetzt oder gar Racke Rauchzart böse taugt höchstens zum Enteisen ovn eingefrorenen Fahrradschlössern oder Ritzelböcken. Das kannst du gestrost zu Hause lassen.

Selbst der von mir zu Studentenzeiten geschätzte Tullamore Dew ist für mich heute nur noch untrinkbarer Fusel. krank

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1256705 - 28.12.16 08:46 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3061
Dann kann ich ja beruhigt sein, da mein Highland Park von den Orkneys vor Dir sicher ist.
Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1256709 - 28.12.16 09:08 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: rayno]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
In Antwort auf: rayno
Dann kann ich ja beruhigt sein, da mein Highland Park von den Orkneys vor Dir sicher ist.

Aber nicht, wenn du ihn mitbringst... träller Das soll ein feiner Tropfen sein, aber ich habe ihn noch nicht versucht. Sowas darfst du natürlich gern beisteuern. wein
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki

Geändert von Toxxi (28.12.16 09:10)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1256744 - 28.12.16 12:37 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3061
Ist fest eingeplant. Aber nur die kleine handliche (35cl) Flasche.
Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
#1256761 - 28.12.16 13:33 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
StefanS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2862
In Antwort auf: Toxxi
Selbst der von mir zu Studentenzeiten geschätzte Tullamore Dew ist für mich heute nur noch untrinkbarer Fusel. krank

Zum Braunkohl gehört doch eher sowas wie Wodka schmunzel

Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1256769 - 28.12.16 14:08 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: StefanS]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
In Antwort auf: StefanS
In Antwort auf: Toxxi
Selbst der von mir zu Studentenzeiten geschätzte Tullamore Dew ist für mich heute nur noch untrinkbarer Fusel. krank

Zum Braunkohl gehört doch eher sowas wie Wodka schmunzel
Würden wir richtig regional bleiben, müsste ein Schierker Feuerstein auf den Tisch. krank
By the way: Das mit dem Braunkohl ist noch gar nicht geklärt. Wer rupft, wäscht und kocht den denn? unschuldig
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1256771 - 28.12.16 14:30 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2039
Unterwegs in Deutschland

Gibt es jetzt eigentlich auch ein zweites Treffen südlicher in bajuwarischen Landen?
Grüße,
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1256772 - 28.12.16 14:33 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: 19matthias75]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: 19matthias75
Gibt es jetzt eigentlich auch ein zweites Treffen südlicher in bajuwarischen Landen?
Bis jetzt habe ich nichts davon gehört. Vielleicht fragst du mal nach (also, bei denen, die das evtl. machen wollen)?
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1256775 - 28.12.16 14:42 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 4489
In Antwort auf: Tine
Würden wir richtig regional bleiben, müsste ein Schierker Feuerstein auf den Tisch. krank

Du bist mir zuvorgekommen dafür
Nach oben   Versenden Drucken
#1256789 - 28.12.16 16:04 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: DebrisFlow]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3061
Den kann man ja auf der Anfahrt schnell noch besorgen. Ich werde versuchen, daran zu denken.
Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
#1256806 - 28.12.16 18:44 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: 19matthias75]
sigma7
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2780
In Antwort auf: 19matthias75
Gibt es jetzt eigentlich auch ein zweites Treffen südlicher in bajuwarischen Landen?

Auf der Neulandhütte (südwestlich von Bad Tölz) klappt es diesen Winter nicht. Aktuell ist noch keine Genehmigung für mehr als 6 Personen da. Die (Zwischen-) Nachricht vom Landratsamt läßt vermuten, dass diese nicht vor März kommt.


andre
Eat. Sleep. Ride.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1256811 - 28.12.16 19:22 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: sigma7]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: sigma7
In Antwort auf: 19matthias75
Gibt es jetzt eigentlich auch ein zweites Treffen südlicher in bajuwarischen Landen?

Auf der Neulandhütte (südwestlich von Bad Tölz) klappt es diesen Winter nicht. Aktuell ist noch keine Genehmigung für mehr als 6 Personen da. Die (Zwischen-) Nachricht vom Landratsamt läßt vermuten, dass diese nicht vor März kommt.
Ich glaube, er bezog sich eher auf den Beitrag von Rudi Klick (zumindest hatte ich ihn so verstanden)
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!

Geändert von BaB (28.12.16 19:23)
Nach oben   Versenden Drucken
#1257035 - 30.12.16 08:56 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8954
Hallo zusammen,

Ich möchte nochmals auf das Wintertreffen aufmerksam machen. Bislang gibt es 10 feste Zusagen, 2 Zelter darunter.

Da ist für das große Haus natürlich viel zu wenig. Also gebt Euch einen Ruck und kommt zu diesem Treffen im wunderschönen Westharz schmunzel

Bis zum 09.01.2017 müssen wir fest buchen und bei 10 Teilnehmern werden wir wohl auf ein kleineres Haus gehen müssen oder einen Großteil der Forumstreffenkasse in Anspruch nehmen müssen.

Also an alle Norddeutschen, Süddeutschen, Mitteldeutschen, Ostdeutschen, Europäer und Berliner zwinker, wir würden uns über Euter Teilnahme und Gesellschaft bei diesem Treffen sehr freuen schmunzel

Gruß Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257037 - 30.12.16 09:04 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Thomas1976]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
In Antwort auf: Thomas1976
Also an alle Norddeutschen, Süddeutschen, Mitteldeutschen, Ostdeutschen, Europäer und Berliner zwinker, wir würden uns über Euter Teilnahme und Gesellschaft bei diesem Treffen sehr freuen schmunzel

Ich werde gleich mal eine Erinnerungsmail an den Berliner E-Mail-Veteiler schreiben. schmunzel
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257038 - 30.12.16 09:17 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8954
Danke! schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1257132 - 30.12.16 22:06 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Thomas1976]
Stefan aus B
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 598
Hallo,

Interesse besteht meinerseits. Ich kann aber erst in der nächsten Woche klären, ob es arbeitsmäßig passt.

Gruß Stefan
Alle reden vom Wetter, wir radeln los.

(frei nach einem DB-Werbespruch der siebziger Jahre)
Nach oben   Versenden Drucken
#1257202 - 31.12.16 14:02 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Radlrudi
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 160
Servus Radlfreunde,


ich möchte unbedingt klarstellen, dass es kein 2. Wintertreffen im Süden geben wird.


Ihr könnt Euch voll auf das Treffen im Harz konzentrieren.

Die Idee zu einem Treffen im Süden stammt noch aus der Zeit, als nicht feststand, dass es ein Treffen im Harz geben wird.

Ich wünsche Euch allen ein Gutes und Gesundes Neues Jahr

LG Rudi
Nach oben   Versenden Drucken
#1257205 - 31.12.16 14:07 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Radlrudi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
Hallo Rudi,

danke für die Info! Und dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Bernd
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1257207 - 31.12.16 14:10 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Thomas1976]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: Thomas1976
Hallo zusammen,

Ich möchte nochmals auf das Wintertreffen aufmerksam machen. Bislang gibt es 10 feste Zusagen, 2 Zelter darunter.

Da ist für das große Haus natürlich viel zu wenig. Also gebt Euch einen Ruck und kommt zu diesem Treffen im wunderschönen Westharz schmunzel

Bis zum 09.01.2017 müssen wir fest buchen und bei 10 Teilnehmern werden wir wohl auf ein kleineres Haus gehen müssen oder einen Großteil der Forumstreffenkasse in Anspruch nehmen müssen.


Hallo liebe Winterradler,

da jetzt Klarheit herrscht über die Anzahl der Wintertreffen, möchte ich an Thomas Aufruf erinnern, sich nun möglichst bald für das Wintertreffen einzutragen, damit wir besser planen können.

Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr

Bernd
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!

Geändert von BaB (31.12.16 14:15)
Nach oben   Versenden Drucken
#1257327 - 01.01.17 15:41 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
DebrisFlow
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 4489
Einen netten Platz habt ihr ausgesucht:


Ich selbst bin auch noch nicht sicher mit dem Termin, würde mich aber eh zu den Zeltern gesellen.

In Antwort auf: Toxxi
.

Gibts eine vernünftige Anfahrt ab Goslar? verwirrt Das ist noch einigermaßen gut von Berlin aus zu erreichen. Ich sehe da aber auf der Karte nur die Bundesstraße. Vermutlich muss man nach erst nach Langelsheim radeln?

Ab Goslar gehts ganz gut, ich bin auch über Astfeld (Stück begleitender Radweg an der B82) gefahren Klick. Der Weg nach Wildemann hoch hat eine angenehme Steigung.

Geändert von DebrisFlow (01.01.17 15:42)
Nach oben   Versenden Drucken
#1257359 - 01.01.17 17:43 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: BaB]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8954
Hallo zusammen,

Wir haben bis zum 06.01. Zeit uns endgültig zu entscheiden.
Tine hat nochmals angeboten sich alle 3 Häuser von innen anzuschauen in der nächsten Woche.

Stand heute reicht es nicht aus, anhand der bislang fest zugesagten Teilnehmer, sich für das große Haus zu entscheiden. Ich werde deshalb dem Organisationsteam vorschlagen, wenn sich nicht mindestens 15 feste Personen als "Hausschläfer" im Wiki eingetragen haben, dass wir uns für das mittlere Haus für 14 Personen entscheiden sollten.
Letztendlich müssen wir als Gemeinschaft später die erhöhten Mehrkosten tragen.

Wer noch abwarten möchte bezüglich eines Treffen in Bayern, dem können wir mittigen dass es in diesem Winter in Bayern kein Wintertreffen geben wird. Wir haben vom Rudi die Mitteilung bekommen das die Bayernfraktion in diesem Jahr kein Wintertreffen ausrichten wird.

Nun hoffen wir noch aur weitere Zusagen, so dass uns die Entscheidung welches Haus wir buchen, am 06.01. 2017 leicht fällt.
Wir möchten ungerne andere Mitglieder abweisen, bitte versteht uns aber auch dass wir eine gewisse Planungssicherheit brauchen.

Gruß Thomas

Geändert von Thomas1976 (01.01.17 17:47)
Änderungsgrund: Korrektur
Nach oben   Versenden Drucken
#1257425 - 02.01.17 08:53 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Radix
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 67
Werde wohl dabei sein, kann aber so langfristig nicht zu 100% vorausplanen.
So oder so könnt ihr mich aber zu 100% einplanen lach.

Sofern die Tagestemperatur über ca. 8° C liegt und kein Dauerregen verbindlich angesagt ist, würde ich ab Berlin bzw. Potsdam direkt radelnd anreisen.
Falls da jemand mit mag oder unterwegs einsteigt, gerne. Schätze mal, das wird eine 3 Tage Tour.
Nach oben   Versenden Drucken
#1257456 - 02.01.17 11:55 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Thomas1976]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 827
Unterwegs in Deutschland

Hallo Orga-Team,

erst wollte ich, dann wieder nicht, weil der Termin bereits im März liegt, dann doch wieder, oder nicht oder doch????? Schluss jetzt mit dem Hin und Her. Ich bin dabei und habe mich gerade im Wiki eingetragen.

Wie ich anreise ist völlig offen. Alles ist möglich, von der kompletten Anreise mit dem Fahrrad, oder Bahn und Fahrrad, oder Teilstrecke mit der Bahn oder komplette Bahn-/Busanreise. Oder gemeinsam mit Thomas ab Braunschweig? Wie gesagt, alles ist möglich. Das Wetter muss halt mitspielen, so weinend oder so grins .

Auf jeden Fall freue mich auf nette Gesellschaft und kulinarische Genüsse. wein dafür

LG aus HL
Hansebiker Ingo
...LG aus HL...
De Lübsche Biker

Nach oben   Versenden Drucken
#1257597 - 02.01.17 20:12 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Thomas1976]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 545
Hallo Thomas,

kann ich (wir) schon am Donnertag anreisen, ist dies möglich? zwinker

bier

Gruß aus EF
Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1257632 - 02.01.17 22:20 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Thomas1976]
Bahnhofsradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 519
Moin!

Ich bin auch dabei.

Und hier die alles entscheidene Antwort zu Grün- und Braunkohl.
Da ich mich ja schon auf dem HABERATA IV 4. Hamburg-Berliner-Radler-Tage zu aller Zufriedenheit als Gruppenkoch hervor getan habe - schreit es förmlich nach einer Wiederholung.

Ich bring mit: Grünkohl nach Oldenburger Art - inkl. Schweinebacke und Pinkel!!! Persönlich vorgekocht und abgeschmeckt. Für die Sause am Sonnabendabend!

Ich bringe nicht mit: Kartoffeln, Kassler, Kohlwürste - den notwendigen Verteiler. Das müssen wir dann noch vor Ort organisieren oder jemand bringt mit.

Von der Menge gehe ich von 250 - 300gr Kohl per Person aus. Zwei bis drei Backen für alle und zwei Pinkel per Person.

Einwände?

Freu mich auf Euch! - Reinhard

Wollen wir einen Kohlkönig kören?
Hauptsache: Allzeit genügend bar auf den Pneus

Geändert von Bahnhofsradler (02.01.17 22:31)
Nach oben   Versenden Drucken
#1257654 - 02.01.17 23:05 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: uwe EF]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8954
In Antwort auf: uwe EF
Hallo Thomas,

kann ich (wir) schon am Donnertag anreisen, ist dies möglich? zwinker

bier

Gruß aus EF
Uwe


Hallo Uwe,
Wir haben nun die Rahmenbedingungen mit dem Vermieter geklärt. Wir werden uns in den nächsten Tagen noch ausführlicher dazu melden, auch ab wann eine Anreise zum Wanderheim möglich ist.

Bitte noch ein paar Tage Geduld haben, zumal ich gerade selber im Winter Urlaub bin (Skifahren und Schneeschuhwanderung).

Wir melden uns rechtzeitig.

Gruß Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
#1257655 - 02.01.17 23:11 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Thomas1976]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 545
Hallo Thomas,

Danke, wir würden gern ein langes Wochenende im Harz verleben,
wäre supi wenn's klappen würde. bravo

bier

Gruß aus EF
Uwe

@ würde auch was für die Fleisch..... tun. listig
Nach oben   Versenden Drucken
#1257669 - 02.01.17 23:56 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Bahnhofsradler]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
In Antwort auf: Bahnhofsradler
Einwände?
Nicht ernsthaft.
Jedoch:
Zitat:
Grünkohl nach Oldenburger Art - inkl. Schweinebacke und Pinkel!!!
Ich wollte doch gerne Braunkohl... unsicher

Da mir aber die Vorbereitung einer derartigen Menge schlichtweg zu viel wäre, häte ich eher auf eine kollektive Vorkochaktion am Freitagabend abgezielt - das hätte ich nach der festen Buchung des Hauses vorgeschlagen. Dass Du das aber nun alleine auf Dich nehmen willst, finde ich klasse, bravo daher essen wir dann eben in Südniedersachsen Oldenburger Grünkohl. Wir können uns ja vielleicht auf Bregenwürste statt Pinkel einigen? Dann könnte ich nach einer noch anzulegenden Vorbestellungsliste hier im Forum die entsprechende Menge vorher beim Schlachter bestellen und mitbringen. Auch die Kartoffeln könnte ich besorgen, schälen dürfen sie dann andere. träller Aber derartige Details können wir dann immer noch besprechen, wenn feststeht, wieviele Leute wirklich kommen und vor allem: welches Haus wir denn nun nehmen...

Jetzt brauchen wir als echte Niedersachsen ja nur noch eine Welfenspeise zum Nachtisch... schmunzel (Obwohl - Welfenspeise nach Braun-/Grünkohl...? wirr )
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.

Geändert von Tine (02.01.17 23:56)
Nach oben   Versenden Drucken
#1257670 - 03.01.17 00:03 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: uwe EF]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Hallo Uwe,
lass uns das mit Eurer zusätzlichen Übernachtung besprechen, wenn die feste Buchung erfolgt ist, und vor allem: wenn wir wissen, welches Haus wir nun nehmen. Noch reicht die Zahl der Anmeldungen nämlich noch nicht ganz für das große Haus...
Dann kannst Du das für Euch mit dem Harzklub klären, und ich stecke da nicht zwischen - das wäre mir lieber so. Wenn sie das Haus in der Woche vorher nicht an eine Gruppe vermieten können, kann ich mir vorstellen, dass sie sich auf den Deal einlassen; ist das Haus aber vermietet, so wird es wohl nichts. Ggf. nachfragen, ob ihr dann in eines der kleineren Häuser könnt, soweit ich weiß wird aufgrund des Wanderheimcharakters grundsätzlich auch an Einzelreisende vermietet.
Grüße,
Tine
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1257671 - 03.01.17 00:05 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Bahnhofsradler]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 827
Unterwegs in Deutschland

Moin Reinhard,

ich biete meine Hilfe als Assistent deiner Gourmetküche an. Am Samstagabend könnten wir z.B. eine "Pizzaorgie" feiern. Ein Backofen dürfte wohl vorhanden sein. Da muß nur noch jemand für 2 weitere Backbleche sorgen.

Einkaufsliste bearbeiten wir später.

Es freut sich
Ingo
...LG aus HL...
De Lübsche Biker

Nach oben   Versenden Drucken
#1257672 - 03.01.17 00:10 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 545
In Antwort auf: Tine
Hallo Uwe,
lass uns das mit Eurer zusätzlichen Übernachtung besprechen, wenn die feste Buchung erfolgt ist.........
Grüße,
Tine


Hallo Tine,

Danke, so mach'mers. zwinker wir warten.

Gruß aus EF
Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1257681 - 03.01.17 06:38 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Bahnhofsradler]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
Hallo Reinhard,

ich esse sehr gern Grünkohl und helfe auch sehr gern, den zu vernichten. schmunzel Aber willst du dir echt so einen großen Aufwand machen...? verwirrt

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1257682 - 03.01.17 06:39 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
In Antwort auf: Tine
Wir können uns ja vielleicht auf Bregenwürste statt Pinkel einigen?

Geht nicht beides? verwirrt

In Antwort auf: Tine
eine Welfenspeise zum Nachtisch... schmunzel

Ist das gekochter Pinkelprinz? verwirrt Das würde die Diskussion um die korrekte Beilage wieder in Richtung Bremen-Oldenburg schieben...

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1257691 - 03.01.17 08:08 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Hansebiker]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: Bahnhofsradler
Für die Sause am Sonnabendabend!
und
In Antwort auf: Hansebiker
Am Samstagabend könnten wir z.B. eine "Pizzaorgie" feiern.
Dann haben wir ja am Samstagabend richtig Auswahl! schmunzel zwinker
Könnten wir evtl die Pizzageschichte auf den Freitagabend vorziehen? Dann hätten wir für beide Abende schon das Abendessen geklärt. Außerdem könnte man die Pizzableche nach und nach (mit dem Erscheinen weiterer Teilnehmer) in den Ofen schieben.
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!

Geändert von BaB (03.01.17 08:16)
Nach oben   Versenden Drucken
#1257699 - 03.01.17 08:34 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: BaB]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 545
In Antwort auf: BaB
In Antwort auf: Bahnhofsradler
Für die Sause am Sonnabendabend!
und
In Antwort auf: Hansebiker
Am Samstagabend könnten wir z.B. eine "Pizzaorgie" feiern.
Dann haben wir ja am Samstagabend richtig Auswahl! schmunzel zwinker
Könnten wir evtl die Pizzageschichte auf den Freitagabend vorziehen? Dann hätten wir für beide Abende schon das Abendessen geklärt. Außerdem könnte man die Pizzableche nach und nach (mit dem Erscheinen weiterer Teilnehmer) in den Ofen schieben.


Hallo,

da wir mit dem Auto anreisen, war mein Gedanke, ich könnte doch was aus der Familienfleischerei mitbringen. zwinker

Gruß aus EF
Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1257702 - 03.01.17 08:54 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: uwe EF]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
Klingt sehr gut! schmunzel
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1257704 - 03.01.17 08:59 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: uwe EF]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4567
In Antwort auf: uwe EF
.....
da wir mit dem Auto anreisen, war mein Gedanke, ich könnte doch was aus der Familienfleischerei mitbringen. zwinker

...



Du weißt aber, dass Thoralf kommen will? Kommst du mit dem LKW?



Gruß Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1257714 - 03.01.17 09:44 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Uwe Radholz]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 545
In Antwort auf: Uwe Radholz
In Antwort auf: uwe EF
.....
da wir mit dem Auto anreisen, war mein Gedanke, ich könnte doch was aus der Familienfleischerei mitbringen. zwinker

...



Du weißt aber, dass Thoralf kommen will? Kommst du mit dem LKW?



Gruß Uwe


erstaunt Nein leider nicht; naja, es gibt ja noch Pizza und Grün-/Braunkohl.

Gruß aus EF
Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257736 - 03.01.17 10:57 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
Bahnhofsradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 519
In Antwort auf: Toxxi
Hallo Reinhard,

... Aber willst du dir echt so einen großen Aufwand machen...? verwirrt

Gruß
Thoralf


Ja - ich koche gerne große Portionen. Und als Rentner habe ich auch genügend Zeit für die Zubereitung.

Gruß - Reinhard
Hauptsache: Allzeit genügend bar auf den Pneus
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257737 - 03.01.17 10:58 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Bahnhofsradler]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Super! Dann lass uns das doch schon mal festhalten; welche regionale Note wir dem Ganzen dann am Ende durch die Fleischbeilage verleihen, können wir immer noch entscheiden.

Dicken Dank an Dich aber schon jetzt! bier
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257740 - 03.01.17 11:04 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
cyclerps
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1620
Man sollte dem Treffen evtl. den Namen "Völlerei im Harz" verleihen. grins
Gruss
Markus
Forza Victoria !
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257744 - 03.01.17 11:11 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: cyclerps]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3061
Fehlt nur noch die richtige zum Grünkohl passende Biersorte.
Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257745 - 03.01.17 11:13 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: cyclerps]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: cyclerps
Man sollte dem Treffen evtl. den Namen "Völlerei im Harz" verleihen. grins
lach
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257746 - 03.01.17 11:14 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: rayno]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: rayno
Fehlt nur noch die richtige zum Grünkohl passende Biersorte.
Vorschläge? Es muss ja eh noch eingekauft werden.
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!

Geändert von BaB (03.01.17 11:14)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257757 - 03.01.17 11:30 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: cyclerps]
Uwe Radholz
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4567
In Antwort auf: cyclerps
Man sollte dem Treffen evtl. den Namen "Völlerei im Harz" verleihen. grins


Die Namen einiger Forumstouren aus verschiedenen Landesteilen: Glühweintour, Grünkohltour, Ententour, Neue-Wein-Tour, Schaschliktour.........


Wer also wundert sich? teuflisch
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257758 - 03.01.17 11:31 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: BaB]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3061
Probiere gerne Biere aus der betr. Region. Wer kennt sich da aus?
Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257768 - 03.01.17 12:13 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
In Antwort auf: Tine
welche regionale Note wir dem Ganzen dann am Ende durch die Fleischbeilage verleihen, können wir immer noch entscheiden.

Gänsekeule? lach
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257770 - 03.01.17 12:13 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: rayno]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
In Antwort auf: rayno
Fehlt nur noch die richtige zum Grünkohl passende Biersorte.

Tine warf doch mal Einbecker Bockbier in die Runde. bier
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257777 - 03.01.17 12:31 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: rayno]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
Hasseröder fällt mir dazu ein... Eine Brauerbesichtigung wäre auch eine mögliche Tour... träller
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257778 - 03.01.17 12:35 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: rayno]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
In Antwort auf: rayno
Probiere gerne Biere aus der betr. Region. Wer kennt sich da aus?

Nun, am nächstliegendsten ist das von mir bereits erwähnte und von Toxxi nochmals in Erinnerung gebrachte Einbecker Bier. Mit etwas Glück bekommen wir zu der Zeit noch das Einbecker Winter-Bockbier. Ur-Bock dunkel gibt es ganzjährig, das Einbecker Pils finde ich aber auch ganz gut. Noch näherliegend ist das mir aber bisher unbekannte, aus der direkten Nachbarschaft von Wildemann stammende Altenauer Harzer Pilsener. Regional ist außerdem noch das Uslarer Bergbräu, das ist aber aus dem Solling. Das von Bernd gerade erwähnte Hasseröder ist natürlich nicht niedersächsisch... Lässt sich aber dennoch trinken.
Da ich aber eh für einen Bestand an alkoholfreiem Bier sorgen werde, ist es mir ziemlich egal, welche Biersorten sonst herangeschafft werden... träller
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.

Geändert von Tine (03.01.17 12:40)
Nach oben   Versenden Drucken
#1257784 - 03.01.17 12:46 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 827
Unterwegs in Deutschland

Hallo, moin moin,

ich hab grad mit Reinhard telefoniert. Das Ergebnis ist folgendes:

Ich werde schon am Donnerstag anreisen. (Dann ist Uwe nicht allein im Harz) schmunzel Reinhard folgt am Freitag. Wir übernehmen die Küche und bieten an:

Freitagabend: Pizza in verschiedenen Variationen, von klassisch bis vegetarisch.

Samstagabend: Grün-/Braunkohl mit Kochwurst, Pinkelwurst und weiteren Überraschungen

Alles was wir nicht selbst mitbringen können stellen wir in der Liste im Wiki ein.

Wir haben keine Einwände gegen Mitbringsel wie beispielsweise Wein für Freitag wein und Bier für Samstag bier2 . Es dürfen auch gern verschiedene Sorten sein.

Na, wie hört sich das an?

LG aus HL
Ingo
...LG aus HL...
De Lübsche Biker

Nach oben   Versenden Drucken
#1257785 - 03.01.17 12:48 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Hansebiker]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
Sehr gut! schmunzel Damit wäre das Abendessen ja geklärt.
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1257786 - 03.01.17 12:54 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Hansebiker]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3061
Das aus Altenau sollte auf jeden Fall dabei sein!
Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
#1257787 - 03.01.17 12:54 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: BaB]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
Frühstück wie gehabt: Alle bringen ihre Sachen mit (Marmelade, Käse...) und das Orga-Team kümmert sich um den Rest*

Bernd

*Sucht ein oder zwei Glückspilze aus, die morgens Brötchen holen oder notfalls auch aufbacken dürfen. schmunzel
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1257789 - 03.01.17 13:06 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Hansebiker]
Thomas1976
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 8954
Vielen Dank.

Braunkohl ...... Hm lecker schmunzel

Denker bitte auch an eine vegetarische Variante des Braunkohl.

Gruß Thomas
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257793 - 03.01.17 13:16 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Thomas1976]
BvH
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 230
Ich dachte, Gemüse sei immer vegetarisch verwirrt
Was ist eine Signatur?
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257801 - 03.01.17 13:32 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: BvH]
Michael B.
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1751
In Antwort auf: BvH
Ich dachte, Gemüse sei immer vegetarisch verwirrt


wenn mann an Grünfutter Geschmack bringen will, nicht mehr träller duckundwech
Gruß
Michael


Geändert von Michael B. (03.01.17 13:33)
Nach oben   Versenden Drucken
#1257806 - 03.01.17 13:57 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Thomas1976]
Bahnhofsradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 519
In Antwort auf: Thomas1976
Vielen Dank.

Braunkohl ...... Hm lecker schmunzel

Denker bitte auch an eine vegetarische Variante des Braunkohl.

Gruß Thomas


Vegetarisch ist kein Problem. Ich werde eine fleischlose Variante mitbringen. Kann man dann immer noch mit der anderen mischen.

Gruß - Reinhard
Hauptsache: Allzeit genügend bar auf den Pneus
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1257824 - 03.01.17 16:09 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: rayno]
F242
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 120
In Antwort auf: rayno
Probiere gerne Biere aus der betr. Region. Wer kennt sich da aus?


Moin,

um Himmelswillen kein Altenauer Pils. Altenauer Urstoff hingegen ist gut trinkbar. Altenau hat die letzte Brauerei direkt vor Ort - das nächste wäre dann tatsächlich Hasseröder bei Wernigerode.

Gruß
Martin

Geändert von F242 (03.01.17 16:09)
Nach oben   Versenden Drucken
#1257825 - 03.01.17 16:12 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
F242
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 120
Moin zusammen,

als alter Clausthaler muss ich dann ja quasi mit dazukommen ;-)

Tragt mich also bitte mit ein bei den Teilnehmern, ich würde auch lieber mit im Haus wohnen als zelten.

Anreise: Hat jemand Lust aus dem Raum OWL (Minden) hinzu radeln? Strecke ca. 135-150km.

viele Grüße
Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#1257832 - 03.01.17 16:49 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: F242]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 545
Hallo Martin,

erledigt, zwinker


Gruß aus EF
Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1258358 - 05.01.17 21:38 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Thomas1976]
Stefan aus B
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 598
Hallo,

bei mir auf Arbeit klappt es, da ich aber ein paar Tage länger bleiben will, habe ich mir eine Übernachtung im Hotel gebucht und mich entsprechend eingetragen.

Gruß Stefan
Alle reden vom Wetter, wir radeln los.

(frei nach einem DB-Werbespruch der siebziger Jahre)
Nach oben   Versenden Drucken
#1258373 - 05.01.17 22:21 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Stefan aus B]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Sehr schön. schmunzel
Ich wusste doch, dass es Sinn macht, noch eine dritte Kategorie für Anmeldungen einzuführen. zwinker

Bei der Gelegenheit an alle: Mich, die ich den Mietvertrag unterschreiben muss, würde es sehr entlasten, wenn wir zumindest in der Liste der unsicheren Teilnehmer deutlicher erkennen könnten, wer denn im Hintergrund noch so darüber grübelt, ob er/sie in den Harz kommt. Das sind sicher nicht nur die fünf, die da im Wiki in der Liste stehen. Und natürlich würde es mich noch mehr entlasten, wenn wir tatsächlich auf 20 "Hausbewohner" bis Montag kommen. Andernfalls muss schon jetzt einer auf die Isomatte, denn das Haus für 14 wäre jetzt bereits voll.... grins

Am Ende sind die Plätze heiß begehrt - denkt daran, bei 40 ist Schluss. träller
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.

Geändert von Tine (05.01.17 22:33)
Nach oben   Versenden Drucken
#1259088 - 09.01.17 15:12 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Da wir ja den 09.01. als Stichtag angekündigt hatten, hier der Zwischenstand:
Wegen Resturlaubs des Verwalters vor Weihnachten und nach Weihnachten ... kann ich erst am kommenden Freitag das Haus gründlich inspizieren. schmunzel Die Anmeldungen laufen jetzt aber doch in die Richtung, dass wir das große Haus (25 erforderlich, max. 40 Personen) finanzieren können. Danke allen, die sich schon eingetragen haben! Ich melde mich dann am Wochenende und gebe Meldung, wieviele Töpfe und Backbleche usw. vorhanden sind. zwinker Wenn noch jemand Fragen hat, die ich dem Verwalter stellen soll oder Detailfotos von irgendwelchen Räumlichkeiten o.ä. wünscht, bitte hier schreiben oder per PN, bis Donnerstagabend. Wer Freitag nichts vorhat und sich mit mir in Bad Grund treffen möchte, um nach Wildemann hochzuradeln (Voraussetzung: kein Neuschnee): ich freue mich über Begleitung.

Tine
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.

Geändert von Tine (09.01.17 15:13)
Nach oben   Versenden Drucken
#1259162 - 09.01.17 20:46 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 827
Unterwegs in Deutschland

Hallo Tine,

danke, dass du dich so stark einbringst und dich kümmerst. Ich plane, genau wie Uwe, bereits am Donnerstag, den 02. März nachmittags anzureisen. Da interessiert uns, ob jemand vor Ort ist und uns öffnen wird. Meine Ankunftszeit in Seesen ist 13:38 Uhr. Ich will von dort per Rad nach Wildemann fahren, unterwegs noch ein bisschen was für meinen persönlichen Bedarf einkaufen und gegen 16:30 Uhr im Wanderheim ankommen. Ist niemand vor Ort, müsste ich mir für Donnerstag eine andere Übernachtungsmöglichkeit suchen. Ich will am Donnerstag anreisen, um am Freitag vor Ort alles einkaufen zu können, was man für eine Pizzaparty braucht.

Dann interessiert mich noch, ob Bettwäsche vorhanden ist, oder die Mitnahme eines Schlafsacks oder eigene Bettwäsche empfohlen wird.

Ich freue mich auf das Wintertreffen und hoffe, dass jemand auch eine Wanderung anbieten wird. Winterwandern im Harz soll laut Globetrotter ja ein ganz besonderes Erlebnis sein.

LG aus HL
Ingo
...LG aus HL...
De Lübsche Biker

Nach oben   Versenden Drucken
#1259180 - 09.01.17 22:05 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Hansebiker]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: Hansebiker
Dann interessiert mich noch, ob Bettwäsche vorhanden ist, oder die Mitnahme eines Schlafsacks oder eigene Bettwäsche empfohlen wird.
Ja, Bettwäsche kann man dort für 4,50€ für das WE leihen (s. a. Links im Wiki). Ob das empfehlenswert ist? Ich denke schon, dass die die Bettwäsche vorher gewaschen haben... zwinker
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1259182 - 09.01.17 22:06 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
Hi Tine,
auch aus Berlin ein dickes Danke für deinen Einsatz!!! bravo dafür

Viele Grüße

Bernd
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1259209 - 10.01.17 00:11 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Hansebiker]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Hallo Ingo,

wie ich Uwe schon schrieb, mit dem Donnerstag bin ich skeptisch. Der Harzklub versucht ja wochenweise zu vermieten, wenn das so ist, dann werdet Ihr noch nicht reinkommen. Und das wird sich sicher auch erst kurzfristig auflösen, da der Harzklub bei einer kurzfristigen Gruppenanfrage sicher nicht auf die Einnahmen verzichtet, nur weil drei Leute von uns einen Tag früher in das 40-Personen-Haus wollen. Aber vorerst bleibt das alles Spekulation, fragen werde ich, den Rest bitte ich Euch dann ggf. direkt mit dem Harzklub zu besprechen. Darüber habe ich mich mit Uwe aber schon per PN verständigt.

Wegen Einkauf: Bedenke, dass es in Wildemann nur einen kleinen Konsum gibt. Größere Einkaufsmöglichkeiten findest Du in Seesen und in Bad Grund. Ich muss schauen, wie es bei mir passt, aber ich will am 3. am frühen Nachmittag dort sein, mit dem Auto, so dass ich ggf. die Einkäufe heranfahren kann. Aber auch das vorerst unter Vorbehalt.

Bettwäsche mieten geht, wie schon vorgehend geschrieben, sie wird auch erwartet - bei Verwendung eines Schlafsackes sollte trotzdem Bettwäsche aufgezogen werden, so die Vorgabe der Hausordnung. By the way: Hausschuhe nicht vergessen... träller - "Draußenschuhe" sind, wie in Wanderheimen üblich, im Haus nicht erwünscht.

Bezüglich Wanderwege kenne ich mich in der Region Wildemann leider nicht aus. Eine gute Auflistung aller Winterwanderwege mit meist tagesaktuellem Schneebericht findet man hier: harzinfo. Ich habe am Wochenende auch den Reiseführer Wildemann auf Wikivoyage angelegt, die Loipen und die Rodelbahn sind schon drin, für die Winterwanderwege hatte ich noch keine Zeit, weiß auch nicht, ob ich das noch mache - vielleicht hat ja jemand anderes Spaß daran, diesen Reiseführer weiter zu schreiben.

Aus dem Bauch heraus würde ich eine Wanderung nach Hahnenklee (und dort vielleicht noch auf den Bocksberg hinauf, oben mit Einkehrmöglichkeit) empfehlen oder nach Clausthal und dort einen Teil der Teiche des Oberharzer Wasserregals umwandern. Immerhin sind wir im Zentrum vermutlich einer der großflächigsten Weltkulturerbestätten Deutschlands! Wer in den Hochharz will, nimmt den Bus bis Torfhaus und wandert da - bei gutem Wetter mit bester Brockensicht. Die Wanderwege sind im Harz in der Regel sehr gut ausgeschildert (auf jeden Fall habe ich es bisher nicht geschafft, mich trotz nicht vorhandener Karte (und nicht immer vorhandenem Netz) dort zu verlaufen. zwinker

Grüße,
Tine
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1259223 - 10.01.17 07:15 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
Ich lese immer wandern... wirr ...will denn niemand radfahren? weinend

Ich kenne mich in der Gegend gar nicht aus. Aber ich würde mich an die Landkarte setzen und was raussuchen. Mir schwebt ungefähr sowas vor:
Re: Wintertreffen 2013 (Treffpunkt)

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1259224 - 10.01.17 07:21 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: Toxxi
Ich lese immer wandern... wirr ...will denn niemand radfahren?
Da kommt sicher noch was! schmunzel Nach der Langlaufrunde und der Schneeschuhtour! schmunzel
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!

Geändert von BaB (10.01.17 07:21)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1259225 - 10.01.17 07:23 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: Toxxi
Mir schwebt ungefähr sowas vor:
Re: Wintertreffen 2013 (Treffpunkt)
Schon mal daran gedacht, Frank zu besuchen? Klick schmunzel
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1259227 - 10.01.17 07:37 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: BaB]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
Ja, habe ich. Aber ich verstehe den kausalen Zusammenhang zum Wintertreffen nicht... :verwirt:
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1259228 - 10.01.17 07:43 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: Toxxi
Ja, habe ich. Aber ich verstehe den kausalen Zusammenhang zum Wintertreffen nicht... :verwirt:

Ja, du hast recht, das ist etwas schwierig sehr schwer: Du verlinkst Bilder vom Radfahern im Winter auf Schnee und ich verlinke Bilder vom Radfahren im Winter auf Schnee. Ich hatte jetzt dummerweise gedacht, du meinst Radfahren im Winter auf Schnee und hast Lust auf Radfahren im Winter auf Schnee. Aber da gibt es ja keinen Zusammenhang. schmunzel
In Antwort auf: BaB
In Antwort auf: Toxxi
Mir schwebt ungefähr sowas vor:
Re: Wintertreffen 2013 (Treffpunkt)
Schon mal daran gedacht, Frank zu besuchen? Klick schmunzel
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1259230 - 10.01.17 07:47 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
StefanS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2862
In Antwort auf: Toxxi
Mir schwebt ungefähr sowas vor:
Re: Wintertreffen 2013 (Treffpunkt)

dafür Besorgst Du den Schnee?

Viele Grüße,
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1259232 - 10.01.17 07:48 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Zitat:
..will denn niemand radfahren? weinend

Lieber Thoralf,
bitte hab Geduld. träller grins
Es sind immer noch zwei Monate Zeit! Und: es gibt mindestens zwei Ortskundige, die sich kümmern wollen.
Und im Zweifelsfall biete ich selbst eine an. Die geht dann aber so - seid also gewarnt: Frühstücken, lange und ausgiebig, Und dann bitte noch einen Kaffee. grins Dann ein bisschen Radeln, so in etwa bis Hahnenklee. Irgendwo einkehren, im Zweifelsfall radelt man dafür vorher noch auf den Bocksberg hoch. Oder nimmt den Sessellift. (Räder kann man einhängen... zwinker ). Oder man geht eine Runde rodeln. Dann gemütlich nach Clausthal. Irgendwo einkehren. Und dann - mal schauen... Ein paar Höhenmeter wird es haben, das mit dem Schnee wird sich finden. Die Radstrecke wird nicht so schwierig sein, es gibt ein paar Varianten für einen netten Rundkurs von Wildemann weiter Richtung Oberharz, mit ein paar Höhenmetern mehr oder weniger. Entscheidender sind die kulinarischen Möglichkeiten - die Gastronomie im Harz ist, wie soll man sagen: speziell. träller Vorkoster wären wahrscheinlich dringender notwendig als Leute, die vorher eine Radroute planen. grins
Grüße,
Tine
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1259234 - 10.01.17 07:58 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: Tine
... bitte hab Geduld.
Es sind immer noch zwei Monate Zeit!
Du sprichst mir aus der Seele: Erst meldet sich kaum einer an, dann geh es nicht schnell genug... listig
Das Wiki wird noch nach und nach mit Vorschlägen gefüttert (was davon letztlich überbleibt entscheidet ja auch ein bisschen das Wetter zwinker ). Ihr könnt und sollt natürlich dabei mithelfen. Also Touren anbieten, Vorträge (wir suchen noch immer einen Beamer!), ... Es ist ja unser aller Treffen.

VG

Bernd
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1259235 - 10.01.17 08:01 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
In Antwort auf: Toxxi
Ich lese immer wandern... wirr ...will denn niemand radfahren?
Es sind übrigens auch Vortouren zum Wintertreffen angedacht. Z.B. die von Micha ab MD.

In Antwort auf: Toxxi
Ich kenne mich in der Gegend gar nicht aus. Aber ich würde mich an die Landkarte setzen und was raussuchen.
Ja, bereite mal was vor.
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1259237 - 10.01.17 08:11 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Hansebiker]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 545
Hallo Ingo,

Tine will am 13.1. das Haus fix machen, ich werde dann mal den 'Herbergsvater' kontaktieren, ob wir schon am Donnerstag rein können.

wein

Gruß aus EF
Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1259248 - 10.01.17 09:15 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: uwe EF]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3061
Ich kenne mich in deutschen JH's nicht aus. Bettwäsche muss man für das WE also ohnehin mieten. Was ist mit Wolldecken o.ä.? Stehen die auch zur Verfügung? Wenn ja, kann man auf die Mitnahme eines Schlafsacks ja verzichten. Ich würde dann nur einen leichten Fleece-Schlafsack mitnehmen wollen, für alle Fälle.
Lothar

Geändert von rayno (10.01.17 09:16)
Nach oben   Versenden Drucken
#1259258 - 10.01.17 10:01 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: rayno]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Man muss keine Bettwäsche mieten, man kann. Man kann auch seine eigene Bettwäsche mitbringen und einen Schlafsack zusätzlich nutzen, wenn man möchte. Bettzeug (Decke, Kissen) ist vorhanden, meiner Erfahrung nach in derartigen Hütten ist dies aber nicht besonders dick, so dass ich zusätzlich zur Bettwäsche noch einen leichten Schlafsack mitnehmen werde.

Nur der Vollständigkeit halber: Es ist keine Jugendherberge, sondern ein Wanderheim des Harzklubs. Die Hausordnung liest sich zwar dennoch wie in einer Jugendherberge, aber auch das ist normal für Hütten, in denen oft Jugendgruppen untergebracht sind. Ich lade sie in den nächsten Tagen im Wiki hoch, dann kann sich jeder selbst einen Eindruck von den "Geboten" machen.
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1259407 - 10.01.17 20:39 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 827
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: Tine
Der Harzklub versucht ja wochenweise zu vermieten, wenn das so ist, dann werdet Ihr noch nicht reinkommen. Und das wird sich sicher auch erst kurzfristig auflösen, da der Harzklub bei einer kurzfristigen Gruppenanfrage sicher nicht auf die Einnahmen verzichtet, nur weil drei Leute von uns einen Tag früher in das 40-Personen-Haus wollen.

Bedenke, dass es in Wildemann nur einen kleinen Konsum gibt. Größere Einkaufsmöglichkeiten findest Du in Seesen und in Bad Grund.


Hallo Tine,
der Hausverwalter, Herr Reichert, wohnt direkt in Wildemann. Wenn man will, dann geht das, und ich glaube nicht, dass das 40-Personenhaus bis zum 2. März belegt ist. Der Harzklub vermietet doch nicht nur ganze Häuser, sondern einzelne Betten in den Häusern. In irgendeinem Haus wird es doch die Möglichkeit geben, 3 Personen für eine Nacht unterzubringen. Wie gesagt, wenn man will, dann geht das. Ich bin da sehr zuversichtlich.

Weil es in Wildemann wenig Einkaufsmöglichkeiten gibt, aber in Clausthal Zellerfreld alles, was das Herz begehrt, würde ich gern ganz in Ruhe den Einkauf für die Pizza-Party machen. Ich habe dazu am Freitag den ganzen Tag Zeit. Das geht aber nur wenn meine Packtaschen leer sind. Reise ich erst am Freitag an, sind meine Packtaschen noch voll. Dann muss ein TN, der mit dem Auto kommt, den Einkauf erledigen. Sollte starker Schneefall den Einkauf mit dem Fahrrad verhindern, gibt es ja sicher eine Buslinie, die dann genutzt werden kann.

Weitere Einzelheiten sollten wir per pN austauschen.

LG aus HL
Ingo
...LG aus HL...
De Lübsche Biker

Nach oben   Versenden Drucken
#1260086 - 13.01.17 09:20 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: cyclerps]
buche
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1334
In Antwort auf: cyclerps
Man sollte dem Treffen evtl. den Namen "Völlerei im Harz" verleihen. grins


Oh, hier wurde mein Stichwort erwähnt grins

Wenn ich's irgendwie einrichten kann, bin ich dabei. Ich muss nur noch herausfinden, ob ich am Montag drauf einen dienstlichen Termin habe...

Definitiv im Zelt schmunzel

Viele Grüße, Erik
Nach oben   Versenden Drucken
#1260199 - 13.01.17 18:01 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: buche]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 827
Unterwegs in Deutschland

Hallo Zusammen,

ich habe mich für die Nacht vom Do., den 2. auf Fr., den 3. März in der Pension Sonneneck in Wildemann eingebucht. Somit muss sich keiner der Organisatoren mehr Gedanken machen über meinen Sonderwunsch der früheren Anreise.

Wir sehen uns am Freitag im Harzclub. Ich freu mich. party
...LG aus HL...
De Lübsche Biker

Nach oben   Versenden Drucken
#1261012 - 17.01.17 17:51 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Nachdem der Verwalter und ich lange keinen gemeinsamen Termin finden konnten, habe ich mir heute freigenommen, um endlich das Wanderheim von innen inspizieren zu können.

Vor Weihnachten hatten Thomas und ich uns dort zwar schon einmal getroffen, um uns einen grundsätzlichen Eindruck zu verschaffen, konnten damals aber das Haus nicht besichtigen, da der Verwalter keine Zeit hatte.

Das Wetter hätte heute nicht besser sein können - hoffen wir, dass sich der Schnee im Harz bis Anfang März hält (was nicht völlig unwahrscheinlich ist).



Dünne Schneeschicht über blankem Eis auf der Zufahrt zum Wanderheim


Die gesamte Anlage unter dickem Schnee:


Und der Zeltplatz ebenso:


Grillplatz


und nochmals der Zeltplatz - die Zelter dürfen aber in unserem Falle auch neben dem Grillplatz, also in der direkten Nachbarschaft der Häuser zelten.










Ausgedehnten Kochorgien steht nichts im Wege zwinker


... aber es gibt tatsächlich nur ein Backblech - weitere stehen daher schon auf meiner Mitbring-Liste.


Kaffemaschine


... und ausreichend Tassen.


und was man sonst noch so braucht


inklusive eines fantastischen Ausblicks beim Geschirrabtrocknen. grins


Aufenthalts-/Essraum


und die ganzen Zimmer, Waschräume...


















Zurück zu meinem Auto rutschte ich vorsichtig die Auffahrt wieder runter, (man darf natürlich auch mit dem Auto bis zum Haus hochfahren),



aber ich genoss den Ausblick auf die verschneite und zum Teil vereiste Innerste lieber aus der Fußgängerperspektive.



Eigentlich wollte ich noch die Zechenhausloipe laufen; sie erwies sich aber noch als ungespurt - und durch den Tiefschnee mir meine eigene Loipe zu ziehen, machte mir heute keinen Spaß.



und nach Rodeln war mir auch nicht.



Mit einem Blick auf den verschneiten Weser-Harz-Heide-Radweg zwischen Wildemann und Zellerfeld verabschiede ich mich für heute und freue mich auf ein hoffentlich schneereiches Wochenende im Harz Anfang März mit Euch (keine Sorge, die meisten Hauptstraßen außerhalb der Orte waren frei und werden in der Regel auch nach Neuschnee schnell geräumt, nur innerorts war's ganz schön rutschig).

Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.

Geändert von Tine (17.01.17 17:53)
Nach oben   Versenden Drucken
#1261018 - 17.01.17 18:11 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
uwe EF
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 545
Hallo Tine,

das sieht ja richtig gut aus. dafür

Danke für die Mühe.


Gruß aus EF
Uwe
Nach oben   Versenden Drucken
#1261036 - 17.01.17 19:15 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
BaB
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 6460
Hi Tine,

danke dir für deinen Einsatz! bravo
Und natürlich auch ein Danke an Thomas, der ja auch fleißig mitgeholfen hat! schmunzel
Mit etwas Glück wird das das erste Wintertreffen mit "richtig" Schnee! dafür Ich freue mich schon sehr darauf! schmunzel

Bernd
Wintertreffen 2017 - Forumstouren - Kettentest - Reiseradlertreffen Berlin - Workshops
Leben ist was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.
When nothing goes right -> go left!
Nach oben   Versenden Drucken
#1261082 - 17.01.17 21:43 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
Bahnhofsradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 519
Danke fürs Foto von der Küche. Die Töpfe reichen für die Grünkohlorgie.

Dazu noch kurz: Ich möchte die Vegetarier noch bitten, im Wiki hinter ihrem Namen noch kurz das Kürzel "Vegi" einzutragen. Für die Vegis mach ich eine Extraportion.

Und morgen hol ich meine Spikes-Decken ab. dafür

Schöne Tage bis dahin - Reinhard
Hauptsache: Allzeit genügend bar auf den Pneus

Geändert von Bahnhofsradler (17.01.17 21:46)
Nach oben   Versenden Drucken
#1261137 - 18.01.17 08:44 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
StefanS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2862
Hallo Tine,

Danke für den Bericht! Das letzte Foto, ist das von der Straße im Spiegeltal?

Viele Grüße,
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1261139 - 18.01.17 08:54 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: StefanS]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Hallo Stefan,
ja, das ist die Straße durchs Spiegeltal, am Ortsausgang von Wildemann Richtung Zellerfeld. Festgefahrene Schneedecken gab es fast durchgehend innerorts in höheren Lagen, die Hauptverkehrsstraßen waren in der Regel frei. In C-Z lag dicker "sandiger" Schnee auf allen Straßen. Sollte das Wetter so bleiben, sind Spikes notwendig, um auf einer Tour auch Spaß zu haben.
Grüße,
Tine
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1261150 - 18.01.17 09:33 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
F242
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 120
Wow, das sieht schön weiss aus (wie schnell man das doch nach ein paar Jahren "nicht-Harz" wieder vergisst).

Dann werde ich wohl mal andere Reifen aufziehen müssen, mit den 28mm komm ich da nicht weit.

Martin
Nach oben   Versenden Drucken
#1261185 - 18.01.17 12:47 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: BaB]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3061
Bis dahin dürfte der Schnee verschwunden sein. Einerseits schade, andererseits aber gut;
denn dann muss ich mir keine Winterreifen mehr besorgen.
Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
#1261193 - 18.01.17 13:32 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
StefanS
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2862
In Antwort auf: Tine
ja, das ist die Straße durchs Spiegeltal, am Ortsausgang von Wildemann Richtung Zellerfeld.

Gut, ich hab mal eine mögliche Fahrradtour für Sonnabend ausgearbeitet (hier). Es ginge von Wildemann entlang der Innerste über Buntenbock bis zur Quelle, dann runter nach Clausthal. In Zellerfeld könnte man Mittagessen und das Oberharzer Bergbaumuseum besuchen. Nachmittags dann zur Stabkirche Hahnenklee. Über die o.g. Straße im Spiegeltal käme man zurück nach Wildemann.

Viele Grüße,
Stefan
Nach oben   Versenden Drucken
#1261194 - 18.01.17 13:32 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: rayno]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
In Antwort auf: rayno
Bis dahin dürfte der Schnee verschwunden sein.

Dafür würde ich nicht meine Hand ins Feuer legen. Ich erinnere an den Frühling 2013, als der Winter erst im Märze mit heftigen Schneefällen und zweistelligen minusgraden bin in den April hinein dauerte.

Ich musst die geplante Forumstour nach Stetting Anfang April(!) wegen der unbeherrschabren Schneeverhältnisse absagen.

Gruß
Thoralf
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1261250 - 18.01.17 16:42 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: rayno]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
In Antwort auf: rayno
Bis dahin dürfte der Schnee verschwunden sein. Einerseits schade, andererseits aber gut;
denn dann muss ich mir keine Winterreifen mehr besorgen.
Schauen wir mal, am besten die von Stefan auf der Wikiseite ganz unten verlinkten Webcams im Auge behalten. Meine Erfahrung mit Schnee im Harz sagt mir: Ist er erst mal da, geht er nicht so schnell wieder weg. schmunzel Vor drei oder vier Jahren bin ich noch zu Ostern zum Langlauf im Harz gewesen. Der einheimische Verwalter machte auch eine Prognose in diese Richtung. Ob er allerdings als Orakel taugt...? schmunzel Wenn Schnee, dann aber besser mit Spikes; gestern wäre es ohne Spikes wohl ein sehr zweifelhaftes Vergnügen gewesen, in Wildemann zu radeln.
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1261253 - 18.01.17 16:43 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: StefanS]
Tine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 1786
Das sieht gut aus, danke! Genau der richtige Umfang für eine gemütliche Tagestour, bei der ich vorher entspannt frühstücken kann. grins
Tracks oder Wegbeschreibungen vom Radreise-Wiki genutzt?
Bitte beteiligen: Wegbeschreibungen ergänzen oder korrigieren, Track verbessern oder verifizieren. Siehe auch: Radreise-Wiki-Handbuch.
Nach oben   Versenden Drucken
#1261257 - 18.01.17 16:59 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Tine]
rayno
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 3061
Hallo Tine,
wie auf dem Webcam-Foto zu sehen, ist die Hauptstraße durch den Ort und damit wohl auch die Zufahrt zum Treffen frei und wird nach neuen Schneefällen wohl immer echt bald geräumt. Und mit Spikereifen auf Asphalt möchte ich eigentlich nicht fahren; solche mitnehmen und vor Ort wechseln, ist auch nicht so mein Ding. Ich werde wohl mit meinen Conti-TC-Winterreifen ohne Spikes auskommen müssen, auch wenn ich dann damit nicht jede Tour mitmachen kann.
Lothar
Nach oben   Versenden Drucken
#1261267 - 18.01.17 18:12 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: rayno]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 827
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: rayno
Bis dahin dürfte der Schnee verschwunden sein. Einerseits schade, andererseits aber gut; denn dann muss ich mir keine Winterreifen mehr besorgen.


Na wenn schon Wintertreffen, dann auch richtig. Ich hab mir heute jedenfalls erst einmal Conti Winter mit Spikes bestellt. So sie denn Samstag da sind, werden sie am Wochenende montiert und am Samstag, den 28. Febr. zur Grünkohltour nach Mölln ausprobiert. grins
...LG aus HL...
De Lübsche Biker

Nach oben   Versenden Drucken
#1261268 - 18.01.17 18:15 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Toxxi]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 827
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: Toxxi

Dafür würde ich nicht meine Hand ins Feuer legen.

Ich auch nicht. Der Harz macht seinen eigenen Winter. zwinker

Muss ich für Dich eigentlich ein eigenes extra großes Blech mit Pizza einpanen? unschuldig
...LG aus HL...
De Lübsche Biker


Geändert von Hansebiker (18.01.17 18:17)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1261300 - 18.01.17 20:59 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Hansebiker]
Toxxi
Moderator Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 14675
Was, nur eins? erstaunt
Meine Räder und Touren im Radreise-Wiki
Nach oben   Versenden Drucken
#1261304 - 18.01.17 21:10 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Hansebiker]
Bahnhofsradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 519
Hab meine heute auch abgeholt. Wurden auf dem Marktplatz angeboten. Nokian W 106 für 30 Tacken - fast ungefahren. Sollten für Grünkohltour nach Mölln und sturzfreiem GrünKohltransport reichen.

Happy Days - Reinhard
Hauptsache: Allzeit genügend bar auf den Pneus
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1261331 - 18.01.17 22:34 Re: Wintertreffen 2017 im Harz [Re: Bahnhofsradler]
Hansebiker
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 827
Unterwegs in Deutschland

In Antwort auf: Bahnhofsradler
Hab meine heute auch abgeholt. Wurden auf dem Marktplatz angeboten. Nokian W 106 für 30 Tacken - fast ungefahren. Sollten für Grünkohltour nach Mölln und sturzfreiem GrünKohltransport reichen.
Happy Days - Reinhard

Ich drück Dir die Daumen. In Mölln werde ich mir die mal genauer ansehen und die Spikes zählen. Schaun mer mal, wer die meisten hat. unsicher
...LG aus HL...
De Lübsche Biker

Nach oben   Versenden Drucken
Seite 1 von 5  1 2 3 4 5 >


www.bikefreaks.de