Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
35 Mitglieder (bergauf, Putzteufel, Fishmen, salabim, Kruemelmonster, 14 unsichtbar), 111 Gäste und 227 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25495 Mitglieder
84827 Themen
1284715 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 4049 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 5 von 5  < 1 2 3 4 5
Themenoptionen
#1168724 - 02.11.15 08:20 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: Keine Ahnung]
Sunshine
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 160
In Antwort auf: Keine Ahnung
Sind die Kellerräume denn aufgebrochen worden? Wenn nicht, wer hat denn dort Zugang? Das ist ja wirklich ärgerlich. Hast Du eine Hausratsversicherung, die in so einem Fall evtl. einspringt?


Haustür aufgebrochen, Kellertür aufgebrochen, Kellerabteil aufgebrochen. Am späten Nachmittag. In einem gut belebten Wohnkomplex. Extrem dreist! Hausrat habe ich. Aber dieses Rad wird nicht mehr hergestellt und somit wird sich kein 1:1- Ersatz finden.

LG
Nach oben   Versenden Drucken
#1168758 - 02.11.15 11:48 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: Sunshine]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6628
Frechheit siegt - leider wohl auch hier. Schade, dass es "nicht nur" ein teures Standardrad war, welches Dir abhanden gekommen ist. Mich macht stutzig, dass der Dieb so einen Aufwand getrieben hat, damit er gerade dieses Fahrrad stehlen konnte (oder wurden auch andere Dinge gestohlen?). Sowas macht man doch nur, wenn man "Insiderwissen" hat. Da würde ich schon darüber nachzudenken beginnen, wer denn alles von dem Fahrrad und dessen Wert gewusst hat.
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1168761 - 02.11.15 12:01 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: Keine Ahnung]
JaH
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 14697
Dezente Frage am Rande. Gilt das hier nicht mehr?
Zitat:
Hallo Freunde,
wie in diesem Faden diskutiert, soll es im "Zentralen Fahndungsthread" nach dem Prinzip "ein abhandengekommenes Fahrrad, ein Beitrag" ablaufen. Einsteller soll ausschließlich der Besitzer des abhandengekommenen Fahrrads sein.
Dif-tor heh smusma! \\//_ - Lebe lang und in Frieden. Und für Radfahrer: Radel weit und ohne Platten.
In dem Sinne meint Jochen: Das Leben ist hart. Mit und ohne Oberlippenbart.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1168771 - 02.11.15 13:00 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: JaH]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6628
Danke für den Hinweis - hatte ich ganz vergessen - ich wollte nur einen Hinweis geben, da ich in meinem Bekanntenkreis einen Fall hatte, wo etwas ganz Ähnliches geschehen ist und es sich herausstellte, dass das Fahrrad vorher von einem Nachbarn ganz interessiert begutachtet wurde, der schließlich auch als Dieb identifiziert wurde ...

Sorry.
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1230739 - 21.08.16 16:26 Velotraum in Bochum gestohlen [Re: HeinzH.]
textsalat
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 73
Hallo zusammen,

letzte Woche Freitag auf Samstag wurde mein Reiserad aus dem Fahrradkeller unseres Mehrfamilienhauses in Bochum-Dahlhausen geklaut, zusammen mit dem weißen Centurion Rennrad meines Freundes. Wir waren gerade erst von der Sommerreise zurück, das Rad ist gerade mal 15 Monate alt, die Diebe haben sich wie auch immer Zugang ins Haus verschafft und drei dicke Fahrradschlösser geknackt, Velotraum meines Freundes haben sie stehen lassen, offenbar nur Kapazität für zwei Räder (wir hatten alle drei Räder zusammengeschlossen)...

Rad sah genauso aus wir auf dem Foto, nur ohne Lenkertasche und Baguette…



Velotraum VT300 L in Olivgelb mit Limonengelbem V-Logo ohne Seitenschriftzug
Rahmennummer V314A30
Schaltung Shimano Deore XT 3 x 10
Bremsen Deore LX, Nabendynamo SON28
Schwalbe Marathon Mondial Bereifung
Ritchey 580mm Tourenlenker, SQ-Lab 610 active Sattel
Schwarzer Edelux Scheinwerfer, mattschwarze Schutzbleche und zwei schwarze Flaschenhalter
diverse Aufkleber der von uns bereisten Länder u.a.

Vielleicht geschieht ja ein Wunder und jemand sieht's irgendwo…
Geknickte Grüße
Anna
Nach oben   Versenden Drucken
#1230743 - 21.08.16 16:38 Re: Velotraum in Bochum gestohlen [Re: textsalat]
ro-77654
Gewerblicher Teilnehmer
abwesend abwesend
Beiträge: 4240
Empfehle dir, bei Ebäh und Ebäh-Kleinanzeigen eine Mailbenachrichtung mit "Velotraum" einzurichten. Der Rahmen ist ja markant und vermutlich einzigartig, vielleicht taucht es da mal irgendwann auf.
Hier nur privat unterwegs (Gewerblich: Autor)
Nach oben   Versenden Drucken
#1238137 - 30.09.16 12:24 Re: Velotraum in Bochum gestohlen [Re: ro-77654]
webuehn
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 12
Was ist die Erfahrung im Forum mit der Regsitrierung von gestohlenen Rädern in diversen Plattformen? Hat das Aussicht auf Erfolg und welches Portal ist am meisten frequentiert?

Uns sind im April an der Ostsee zwei 1 Jahr alte Cube Delhi Tourenräder gestohlen worden.
Radsportliche Grüße aus Sachsen
Wolfgang

Geändert von webuehn (30.09.16 12:25)
Nach oben   Versenden Drucken
#1238149 - 30.09.16 14:15 Re: Velotraum in Bochum gestohlen [Re: textsalat]
Juergen
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6491
Das tut mir leid. Man sollte diese Verbrecher....... (nein ich schreib jetzt nichts)

Donnerstags gibt es in Essen einen Flohmarkt. Angeblich ist das der größte Umschlagplatz für geklaute Räder in Deutschland. Die werden dann in Sprinter & Co verladen und zu hunderten nach Osteuropa (Litauen) gekarrt. Wegen Schengen darf an der Grenze nicht jedes Auto kontrolliert werden.

Bericht in Panorama: Fahrradklau: Wohin verschwinden unsere Räder?

Ich wünsche dir viel Glück bei der Suche.
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
Reisen +
Nach oben   Versenden Drucken
#1238181 - 30.09.16 17:13 Re: Velotraum in Bochum gestohlen [Re: Juergen]
BeBor
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 4950
In Antwort auf: Juergen
Das tut mir leid. Man sollte diese Verbrecher....... (nein ich schreib jetzt nichts:

Stichworte: wilder Westen, Pferdedieb

Bernd
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1238219 - 30.09.16 23:06 Re: Velotraum in Bochum gestohlen [Re: webuehn]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6628
Bitte den ersten Beitrag dieses Fadens beachten. Hier sollen gestohlene Fahrräder vorgestellt werden, um evtl. Hinweise auf deren Verbleib zu erhalten. Diskussionen zu Sicherungsmaßnahmen können in eigenen Fäden geführt werden.
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1238356 - 02.10.16 13:38 Re: Velotraum in Bochum gestohlen [Re: Keine Ahnung]
Oldmarty
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5874
sucht jemand in Berlin ein Rad. Über 100 sind dazugekommen Herren/Damen lose Räder
generelles Koppschüttel (auf Wunsch geändert)
Nach oben   Versenden Drucken
#1241891 - 18.10.16 23:23 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: HeinzH.]
Fernradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 36
Vielleicht ist für jemanden was dabei.
http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/muehlviertel/Wem-gehoeren-diese-gestohlenen-Fahrraeder;art69,2378309
Nach oben   Versenden Drucken
#1248964 - 15.11.16 21:40 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: Fernradler]
birdy1986
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1009
hallo,

heute zwischen 09:00 und 20:00 in Göttingen vor dem Klinikum am Osteingang geklaut (Schloss geknackt und liegen gelassen):
Fort TR. 78.
Am Auffälligsten ist vermutlich die Magura HS 66.
Sonstige Ausstattung:
-Magura HS66
-Ultegra Lenkerendhebel
-Shimano Nabendynamo und mittlerweile LED Bumm Cyo
-Nabe Hinterrad FH-M 760 (XT)und Schaltwerk XT
-Tubus Cargo

Sonst wie abgebildet.
Rahmennummer vorhanden und wird gerne bei Verdacht übermittelt.

Vielen Dank für das Augen offen halten!


Image3 by H R, auf Flickr
Nach oben   Versenden Drucken
#1256453 - 26.12.16 13:17 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: birdy1986]
Job
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 17306
zwischen dem Abend des 24.12. und heute früh, wurden aus unserer Tiefgarage Gabel Steuersatz und Vorderrad des 24"-Hot-Pepper-MTB meines Sohnes geklaut. War sein Weihnachtsgeschenk vom letzten Jahr. Er ist sehr geknickt. Also wenn jemand eine 24" RST F1rst Air-Federgabel angeboten wird, bitte bei mir melden.

Hier gibts ein Bild

es fehlt:
RST First Air-Federgabel
Kenda Small-Block
Vorderrad mit Mach-1-Felge 28Loch
Sram Avid Single Digit 5, Alu
28 Loch Nabe schwarz

Herstellerseite
Nach oben   Versenden Drucken
#1271673 - 18.03.17 14:36 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: HeinzH.]
Rapante
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 230
Heute Nacht, 18.03. - 19.03. wurde mir mein Alltagsrad gestohlen (Freiburg Wiehre).

verkürzter Link gelöscht. Hier der direkte Link aufs Bild https://img5.picload.org/image/rlidaoll/fahrrad15.jpg

Rahmen: Chaka Alii (auffällig: An der linken Kettenstrebe hinten, fehlt großflächig der Lack. Von mir mit weissem Isolierband abgeklebt.)
Gabel: Davtus, das Logo ist schwarz übermalt
Schaltwerk: Shimano XT
Bremsgriffe: Shimano XT
Bremsen: Sram Single Digit 7
Vorbau: Irgendwas von Xtreme
Ganz neu und auf dem Bild nicht zu sehen: Rückspiegel Zefal Spy.
Schloßhalterung befindet sich mittlerweile im Rahmendreieck an der Flaschenhalterung

Vielen Dank!

Geändert von Juergen (18.03.17 14:47)
Nach oben   Versenden Drucken
#1272019 - 20.03.17 12:10 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: Rapante]
19matthias75
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 2214
Ich habe per Email die folgende Verlustmeldung mitgeteilt bekommen und dachte, ich stelle das mal hier mit ein:

Man hat mir heute (19.3.2017 bu) am Bahnhof Arheilgen mein Liegerad geklaut. Ich denke viele werden es kennen. Beiliegend zur Erinnerung trotzdem ein Bild von einem solchen Fahrrad (das ist aber nicht meins). Besondere Merkmale sind eine rote Fahne hinten an einer Fahnenstange. Ein weißes relativ dickes Kabel von hinten nach vorne zum Scheinwerfer. Das hintere Schutzblech ist breiter als das original, alt, verrostet und an der linken Seite für den Dynamo aufgebogen. Der Sitz ist unten in der Mitte bereits etwas verschlissen. Am Sitz hinten oben sind zusätzliche Rückstrahler angebracht. Das vordere Schutzblech ist ebenfalls breiter als das Original. Es ist aus einem normalen 20" Schutzblech hingebogen.
Foto
Grüße,
Matthias
Nach oben   Versenden Drucken
#1292401 - 10.07.17 13:18 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: HeinzH.]
VeloErik
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5
Hallo zusammen,

Fahrraddiebstahl ist wirklich extrem bitter weil man sich nie wirklich 100% absichern kann. Ich habe mir jetzt schon ein extra dickes fahrradschloss zugelegt, aber habe gehört, dass die Diebe wenn sie es wirklich drauf anlegen alles iwie durchtrennt bekommen.
Bin deswegen am überlegen ob ich mir zusätzlich noch eine Fahrradversicherung zulegen soll.
Habe schon mal Link entfernt, das wirkt wie indirekte Werbung. Auch ist das ein Faden über geklaute Räder. Wenn Du wirklich über Versicherungen diskutieren willst, mache bitte einen Extra-Faden auf. und finde die Versicherung sieht ganz gut aus?

Kennt sich da jemand besser aus bzw. hat jemand von euch so eine Versicherung abgeschlossen?
Würde mich über Hilfe freuen

Geändert von Mütze (10.07.17 14:26)
Änderungsgrund: Link entfernt
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1292429 - 10.07.17 14:26 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: VeloErik]
Keine Ahnung
Moderator
abwesend abwesend
Beiträge: 6628
Noch als Ergänzung zu Ruths Entfernung des Links: Es ist in Ordnung, einen neuen Faden zu öffen, der die Erfahrungen mit Versicherungen diskutiert, welche den Diebstahl von Fahrrädern absichern sollen. Es gibt solche Diskussionen auch schon im Forum (Suchfunktion). Tauchen Links zu konkreten Firmen, Produkten usw. in Beiträgen auf, die "Neulinge" hier schreiben, sind wir immer sehr skeptisch, da Foren gerne zu Werbezwecken missbraucht werden. Daher wurde der Link entfernt. Aber generell sollte in diesem Faden (Fahrrad-Fahndungsthread) auch keine weiterführende Diskussion stattfinden, wenn sie nicht direkt mit dem konkreten Fahndungsfall zu tun hat. Der Faden dient dazu, den Verlust von Fahrrädern bekannt zu geben und evtl. Hinweise zu sammeln, die dem Auffinden des Fahrrades dienen.
Gruß, Arnulf

"Ein Leben ohne Radfahren ist möglich, aber sinnlos" (frei nach Loriot)
Nach oben   Versenden Drucken
#1293637 - 16.07.17 20:16 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: HeinzH.]
kangaroo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 519
KaTy M. bei Rad was mich über viele Jahre begleitet hat wurde die Woche aus meinem Keller geklaut. Mein Hänger haben sie gott sei dank stehen gelassen

18500km hat mich das Rad begleitet. Diebstahlort Hamburg

KTM Trekkingrad komplett umgebaut 1x7 XT mit White Industries Hinterradnabe
Der Vorbau ist übigends mitlerweile auch Neongelb so wie die Bremsen



Auf dem Rahmen steht "KaTy M. powered by Kangaroo" in Telemargenta
Nach oben   Versenden Drucken
#1293852 - 18.07.17 12:42 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: kangaroo]
kangaroo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 519
ich sehe das Foto hat nicht funktioniert

Will er irgendwie nicht anzeigen, HIER link auf das Bild
Nach oben   Versenden Drucken
#1293948 - 18.07.17 22:42 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: kangaroo]
Bahnhofsradler
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 605
Ich glaub ich spinnne: Du auch noch - erst Lukas; jetzt Du. Ist südlich der Elbe der Forumsfahrradklauvirus ausgebrochen?

Meine offenen Augen hast Du!
Hauptsache: Allzeit genügend bar auf den Pneus
Nach oben   Versenden Drucken
#1293951 - 18.07.17 22:55 Re: Fahrrad-Fahndungsthread: Startbeitrag lesen.... [Re: Bahnhofsradler]
kangaroo
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 519
danke dir
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 5 von 5  < 1 2 3 4 5


www.bikefreaks.de