Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
20 Mitglieder (paschukanis, laurito2, Lampang, Luz Erner, Der Moabiter, snoopy_226k, 6 unsichtbar), 83 Gäste und 208 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25903 Mitglieder
86416 Themen
1313105 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3837 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 3 von 3  < 1 2 3
Themenoptionen
#1311946 - 23.11.17 12:10 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: helmut50]
RaB
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 383
Unterwegs in Thailand

Hast du schon mal über den Marathon plus nachgedacht?
Ich hab ihn auf drei radtouren gefahren.

1. Satz Marathon plus 12500km kein Platten 65 kg-rad (+80kg Eigengewicht)

2. Satz Marathon plus Tour 11500 km ein Platten 75 kg-rad

3. Satz Marathon plus 27000km 75 bis 95kg-rad, den hinteren mußte ich ersetzten, der vordere läuft noch. Alaska-Feuerland, Neuseeland und Japan, davon 4000km Schotter.
13 Platten gesamt.
____________________________________________
... vorher als Raddissimo unterwegs.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1311972 - 23.11.17 16:50 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: RaB]
helmut50
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 333
Ich hatte bislang immer Marathon Plus. Aber hinten hält der nicht länger als 3-4 tausend. Durch meine Gewichtsabnahme wird das jetzt zwar etwas mehr sein, aber solche Laufleistung durfte ich noch nie erleben. Welcher war das genau und welche Größe? Platten hatte ich mit denen auch so gut wie nie. Einen habe ich mangels Ersatz in Schweden Mal soweit runter gefahren, das die blaue Einlage auch abgefahren war
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1312061 - 24.11.17 13:54 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: helmut50]
dhomas
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1569
Hallo Helmut, das kommt mir jetzt schon komisch vor. Auch ich fahre derzeit den Plus (davor Mondial), und nach über 3000km ist gerademal das kleine Gummibändchen (der "Wuzl" der fabrikneu dran is) in der Mitte abgerieben, und das Profil ist noch voll da.

4bar und 120kg Sytemgewicht kommt bei mir ebenfalls hin.
"For if truth is in wine, then 'tis all but a whim
To think a man's true when the wine's not in him."
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1312072 - 24.11.17 15:42 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: helmut50]
maush
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 363
Ich bin aus anderen Gründen kein Fan vom Marathon Plus, aber nach meiner Erfahrung gibt es kaum ein Reifen, der länger hält. Von daher würde ich bei anderen dann auch keine Wunder erwarten.
Waren die denn wirklich durch gefahren?
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1312104 - 24.11.17 20:30 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: helmut50]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1904
In Antwort auf: helmut50
Ich hatte bislang immer Marathon Plus. Aber hinten hält der nicht länger als 3-4 tausend. Durch meine Gewichtsabnahme wird das jetzt zwar etwas mehr sein, aber solche Laufleistung durfte ich noch nie erleben. Welcher war das genau und welche Größe? Platten hatte ich mit denen auch so gut wie nie. Einen habe ich mangels Ersatz in Schweden Mal soweit runter gefahren, das die blaue Einlage auch abgefahren war
Bei selbst heruntergefahrenem blauen Pannenschutzband einmal eine ganz dumme Frage: Welchen Abstand hat denn dein Schutzblech zum Reifen oder könnte etwas anderes dauerhaft schleifen und mit welchem Reifendruck fährst du? erstaunt
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1312114 - 24.11.17 21:11 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: Stylist Robert]
helmut50
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 333
Irgendwie ist ein Beitrag verloren gegangen, aber ich Versuche es noch mal. Also, die Marathon Plus hatte ich immer auf meinem Giant mit 28". Dort haben die immer so 3-4 tausend gehalten. Dann habe ich mir das Velotraum gekauft, auf dem Extrem montiert waren in 55iger Breite. Die halten hinten auch 4000. Die habe ich abgefahren und dann durch die normalen Mondial ersetzt. Die halten etwa 5000. Da kann man noch erkennen, wie das Profil ausgesehen hat, aber es lässt sich nicht mehr fühlen. Das war nie ein Problem, solange wir nur Urlaubstouren bis maximal 2000km gemacht haben. Jetzt arbeiten wir nicht mehr und sind inzwischen bis ca. 10000km unterwegs. Hier in Südamerika finde ich mit etwas Geduld noch Ersatz, wenn auch schlechten. Wenn wir aber im nächsten Jahr nach Afrika wollen, wird das vermutlich schwierig. Ich fahre auf beiden Rädern immer so mit 4 bar und schleifen tut da nix. Nun ist meine Partnerin nur mit 85kg System Gewicht unterwegs, aber bei ihren Marathon Plus sieht man nach jetzt fast 8000 km kaum Verschleiß und natürlich auch keinen Platten. Mir ist das unbegreiflich.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1312122 - 24.11.17 21:31 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: helmut50]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1904
Für mich auch schwer verständlich. erstaunt Ich habe zwar immer Mondial Evo (47-622 mit 4,2 - 4,5 bar) im Einsatz aber bei der letzten Reise bei 5.800km ( ca. 50% Asphalt und 50% Schotter, Sand und Naturwege ) kaum Verschleiß gehabt. Die Reifen sind mit derzeit rund 9.000 Kilometern noch im Einsatz und zeigen weiterhin kaum Verschleiß. Das Gewicht des zusätzlichen Faltreifens ( ich hatte rund 140kg Gesamtgewicht ) hätte ich mir auch sparen können. Ich hatte lediglich einen Dornendurchstich seitlich vom Profil zu verzeichen. Schlauch flicken und gut war's.
Nach oben   Versenden Drucken
#1312133 - 24.11.17 22:28 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: helmut50]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 11874
Du klagst ja anscheinend nicht nur über Plattfüsse (das ist fast immer Zufall) sondern auch über einen ungewöhnlich hohen Reifenabrieb. Kann es sein, dass deine Laufräder ein wenig schief eingebaut sind? Von Anhängern kenne ich diesen Effekt.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
#1312137 - 24.11.17 23:02 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: StephanBehrendt]
helmut50
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 333
Das ist kaum denkbar bei dem Ausfallende für die Rohloff und zudem müsste die Bremsscheibe schleifen, hätte ich also merken müssen. Selbst wenn es möglich ist, an zwei völlig verschiedenen Rädern und bei jedem Platten der selbe Fehler beim Einbau scheint mir auch unwahrscheinlich.
Nach oben   Versenden Drucken
#1312139 - 24.11.17 23:28 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: helmut50]
AndreMQ
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2170
Schräg eingebaute Räder führen zum bekannten "Dackellauf", der aber bei Einspurfahrzeugen (Normal-Fahrrad) nicht zum Reifenradieren führt. Der drastisch unterschiedliche Reifenverschleiß muss andere Gründe haben. Eine Vermutung: nur etwas weniger Gewicht und dadurch etwas weniger notwendigen Reifendruck, bringt überraschend viel.
Nach oben   Versenden Drucken
#1312148 - 25.11.17 00:12 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: AndreMQ]
helmut50
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 333
Das stimmt wohl. Ich habe eh vor, weiter das Gewicht zu optimieren. Nicht mehr bei mir, da steuere ich schon energisch dagegen, aber am Rad und an der Ausrüstung. Das Velotraum wiegt 20 kg und das Hardo Wagner meiner Partnerin nur 13 kg. Werkzeug Ersatzteile Kocher usw werde ich alles noch mal überdenken.
Nach oben   Versenden Drucken
#1312173 - 25.11.17 10:48 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: helmut50]
AndreMQ
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2170
Vergleiche über unterschiedliche Reisen, Zeiten und Orte sind schwierig (Bodenbelag, Gesteinsarten, Temperaturen, ...). Aber zwei Reiseräder mit gleicher Reise/Reifen/Zeiten/Temperaturen/..., aber deutlich unterschiedlichem Gewicht (und Reifendruck?), müssten sich eigentlich gut vergleichen lassen.
Nach oben   Versenden Drucken
#1312181 - 25.11.17 11:58 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: AndreMQ]
dhomas
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
abwesend abwesend
Beiträge: 1569
Na aber nur das Gewicht kann's doch nicht gewesen sein! Wenn der Reifendruck wirklich immer (nicht nur gefühlt) über 4 bar war dann stimmt da was nicht. Wie gesagt fahre ich mit dem gleichen Gewicht, und habe Mondials über 10000km gefahren, und den Plus bisher 4000 ohne nennenswerten Abrieb.
"For if truth is in wine, then 'tis all but a whim
To think a man's true when the wine's not in him."

Geändert von dhomas (25.11.17 11:59)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1312207 - 25.11.17 16:37 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: dhomas]
Stylist Robert
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1904
In Antwort auf: dhomas
Na aber nur das Gewicht kann's doch nicht gewesen sein! Wenn der Reifendruck wirklich immer (nicht nur gefühlt) über 4 bar war dann stimmt da was nicht.

OT:
Übrigens:
Anklicken zum Enthüllen...
Wenn man die Lauffläche des Reifens mit Nitroverdünner abreibt wird die schön weich und extra griffig...
teuflisch [duck und wech]
Nach oben   Versenden Drucken
#1312239 - 26.11.17 08:06 Re: Beurteilung des Mondial Evolution [Re: dhomas]
AndreMQ
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2170
In Antwort auf: dhomas
Na aber nur das Gewicht kann's doch nicht gewesen sein! ...
Der Unterschied von 13kg zu 20kg des Rades sicher nicht, aber alles summiert sich einmal zu 85kg und das andere Mal zu 120kg Systemgewicht (steht irgendwo oben). Das ist schon ein Unterschied, vielleicht ist sogar der prozentuale Unterschied der reinen HR-Last noch größer. Es muss ja irgendwo dran liegen und der TE hat optimale Möglichkeiten das heraus zu finden.
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 3 von 3  < 1 2 3


www.bikefreaks.de