Radreise & Fernradler Forum
Radreise & Fernradler Forum
Wer ist online?
22 Mitglieder (der Strampler, Sattelstütze, Tauchervater, Speedwurm, Ulli Gue, JimmiBondi, Eon, 8 unsichtbar), 49 Gäste und 223 Suchmaschinen sind im Forum unterwegs.
Details
Erweitert
Rund ums Forum
Regeln
Die Regeln für dieses Forum
Nutzungsbedingungen
Vereinbarungen für die Benutzung
Das Team
Wer steht hinter dem Forum?
Verifizierung
Offenlegung deiner Identität
Beteiligte Homepages
Radreise-Seiten, die das Forum eingebunden haben
Mach mit!
Dieses Forum für deine Homepage
RSS Feeds RSS
Eine Übersicht öffentlicher RSS Feeds
Plauderecke
Zum Unterhalten und Plauschen
Die Geschichte
Die Geschichte des Forums
Spende
Unterstütze das Forum
Radreise-Wiki
Partnerseiten
Statistik
25751 Mitglieder
85897 Themen
1304153 Beiträge

In den letzten 12 Monaten waren 3927 Mitglieder aktiv. Die bislang meiste Aktivität war am 01.03.11 11:21 mit 1172 Besuchern gleichzeitig.
mehr...
Seite 2 von 2  < 1 2
Themenoptionen
Off-topic #1265093 - 09.02.17 09:34 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: tirb68]
olafs-traveltip
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 2483
Es gibt im aktuellen Heft mehrere Artikel.

Zur Argumentation warum überhaupt CM meinte ich eher diesen
Nach oben   Versenden Drucken
#1267235 - 21.02.17 11:58 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: kosemuckel]
Sattelstütze
Mitglied
anwesend und zufrieden anwesend
Beiträge: 62
Hallo,

zur Info an Interessierte: Am Dienstagabend ist bei mir das offizielle Samsung-Update für mein S 5 mini auf Android 6.01 eingetrudelt. Habe mich aber noch nicht näher damit befasst. Man kann jedenfalls telefonieren und sms sind auch möglich. Gibt es bei den Custum-Roms Neuigkeiten?

schmunzel
Nach oben   Versenden Drucken
#1267256 - 21.02.17 13:53 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: Sattelstütze]
tirb68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3413
Unterwegs in Spanien

Ja gibt es. CM wurde offiziell zum 31.12.2016 aufgelöst. Da gabe es wohl intern einigen Streit. Die vorhandenen Custom Rom werden weiterhin unterstützt.

Die Programmierer sind nun bei LineageOS und auch dort ist die erste Beta-Version für das S5 mini zum 01.02.2017 rausgekommen und gestern das a aktuelle Build. Das basiert auf Android 7.1 und ist noch im Beta Stadium.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267273 - 21.02.17 15:56 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: tirb68]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5041
Unterwegs in Französische Südpolar-Territorien

Salut

In Antwort auf: tirb68
Ja gibt es. CM wurde offiziell zum 31.12.2016 aufgelöst. Da gabe es wohl intern einigen Streit. Die vorhandenen Custom Rom werden weiterhin unterstützt.



Und da habe ich was nicht kapiert (CM auf Moto G3): wird mit automagisch ein upgrade auf die erste Lineage-Version angeboten? Oder muss ich da was machen?!
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267289 - 21.02.17 18:08 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: panta-rhei]
tirb68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3413
Unterwegs in Spanien

Soweit ich das verstanden habe, muss man das Gerät zurücksetzen, wenn man bereits eine ROM am Laufen hat, um von CM zu Lineage zu wechseln. Bei experimentellen Versionen ist das nicht notwendig.

Es kommt also darauf an, was Du auf dem G3 am Laufen hast. ROM oder Alpha/Beta.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267321 - 21.02.17 21:32 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: tirb68]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5041
Unterwegs in Französische Südpolar-Territorien

Salut Tirb

In Antwort auf: tirb68
Soweit ich das verstanden habe, muss man das Gerät zurücksetzen, wenn man bereits eine ROM am Laufen hat, um von CM zu Lineage zu wechseln. Bei experimentellen Versionen ist das nicht notwendig.

Es kommt also darauf an, was Du auf dem G3 am Laufen hast. ROM oder Alpha/Beta.


Hm habe ein cyanogenmod 13.0 SNAPSHOT - Version (Android 6.0.1 . Hatte das so verstanden, dass man von CM 13 (oder 14.1.) direkt auf einen experimentellen Build updaten könnte (ohne alles neu zu flashen). Das wäre super, denn das "neueinrichten" nervt mich tödlich - nur habe ich nirgends eine Anleitung gesehen. Builds fürs G3 gibts jede Menge.

Hast Du da eine Idee
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267325 - 21.02.17 21:55 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: panta-rhei]
tirb68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3413
Unterwegs in Spanien

Vieleicht hilft Dir das weiter.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267335 - 21.02.17 22:32 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: tirb68]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5041
Unterwegs in Französische Südpolar-Territorien

In Antwort auf: tirb68
Vieleicht hilft Dir das weiter.

Danke Dir - kann nur den "Experimental Build" nirgends finden: https://download.lineageos.org/osprey
<seufz>
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267336 - 21.02.17 22:59 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: panta-rhei]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5041
Unterwegs in Französische Südpolar-Territorien

In Antwort auf: panta-rhei
In Antwort auf: tirb68
Vieleicht hilft Dir das weiter.

Danke Dir - kann nur den "Experimental Build" nirgends finden: https://download.lineageos.org/osprey
<seufz>

http://www.androidbeat.com/2017/01/how-to-upgrade-lineageos-from-cyanogenmod-android-device/
- man kann nur von CM 13 auf Lineage 13 - und das gibts für Osprey nicht! weinend
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267374 - 22.02.17 10:52 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: panta-rhei]
tirb68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3413
Unterwegs in Spanien

Dort sind auch nur die Versionen aufgeführt, die es schon bis zu den Nighlys entwickelt wurden. Experimentelle Beta-Versionen findest Du eher bei den Enticklern, z.B. bei XDA. Dort werden die Beta-Versionen veröffentlicht und die User kommentieren di eFehler für den Entwickler.

Bevor Du den Aufwand treibst, eine experimentelle Version dazuwischen zu installieren, kannst Du es auch zurücksetzen. Das ist eher was für User, die aktuell schon eine Beta-Version installiert haben.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267537 - 23.02.17 16:08 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: panta-rhei]
Schnubu
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 423
Das wird dir nicht viel helfen, aber für das Samsung GS3 (i9300) lief der Umzug von Cyanogen 14.1 auf Lineage problemlos, ohne dass etwas gefummelt oder neu eingestellt werden musste.
Zunächst musste die Experimetal-Version installiert werden und dann habe ich das neuste Nightly drübergebügelt. Funzt einwandfrei. Das olle S3 läuft mit dem doch sehr aktuellen OS erstaunlich flott und fehlerfrei, als Zweitsmartphone mehr als ausreichend.

Das sollte beim S5 (mini) ebenfalls funktionieren. Bei deinem wirst du nach aktuellem Stand nicht um eine Neuinstallation inkl. Gapps und allem Zipp und Zapp drum herum kommen. Guckst du: http://www.lineageosdownloads.com/download-official-moto-g-2015-lineage-os/
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267560 - 23.02.17 18:11 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: tirb68]
kosemuckel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 849
Helft mir doch jetzt alle mal weiter, weil ich es nicht so wirklich verstehe, warum man sich beim S5mini (und allen anderen Minis) eine inoffizielle, fehlerbehaftete alpha/beta/nightly CM/Lineage antut?
Ich habe mir gestern auf mein S5mini die offizielle Android 6 MM StockRom draufgemacht (wegen Root nicht von alleine passiert), wieder gerooted, xposed und Titanium drauf, alle lästigen Apps deinstalliert. Rennt wie ne Eins und alles funktioniert inkl. des hier schon vermissten Ultra-Energiesparmodus - und man kann sogar mehrfach hintereinander telefonieren oder Bilder machen.

Was versprecht Ihr Euch von diesem Frickelwerk?
(diese Frage ist nicht böse gemeint, aber inoffizielle ROMs sind i.d.R. immer Frickelwerk, erst recht, wenn alpha, beta, nightly)
Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke.
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267563 - 23.02.17 19:20 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: kosemuckel]
tirb68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3413
Unterwegs in Spanien

Das hatten wir schon weiter oben im Faden. Du kannst das aber gerne ein einem anderen Faden noch mal ansprechen.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267565 - 23.02.17 19:22 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: tirb68]
kosemuckel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 849
Nein, da sind keine klaren Argumente aufgeführt - zumindest nicht für mich ersichtlich. Deswegen frag ich ja nochmal nach.
Falls nur das entfernen/nicht haben von Google Apps das Argument sein soll, dann ist es sehr dürftig. Alles von G bekomm ich mit Root auf StockRom auch weg - oder ich melde mich erst gar nicht mit einem Google-Konto an, dann kann G auch nichts sammeln.
Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke.
https://www.caminaro.com

Geändert von kosemuckel (23.02.17 19:29)
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267566 - 23.02.17 19:33 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: kosemuckel]
tirb68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3413
Unterwegs in Spanien

a) Um Google und sonstige Datensammler draußen zu halten
b) um die Hardware noch effizient nutzen zu können, wenn sie vom Herteller nicht mehr supportet wird

a) finde ich besonders wichtig. Ich denke, das geht aus dem Beitrag weiter oben hervor.
b) ergibt sich mit der Zeit von selbst.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267567 - 23.02.17 19:41 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: tirb68]
kosemuckel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 849
ok
a) man kann Google auch einfach nicht nutzen (kein Konto anlegen) oder alles entfernen (mit Root)
b) das S5mini wird ja noch unterstützt

Falls das Ziel Android 7 sein soll, dann ist es eh das falsche. Viele Hersteller haben das Verteilen des Updates wieder eingestellt/pausiert, da der Energieverbrauch zu hoch ist - die Ursache liegt tief im Kern von A7 und ist dadurch auch unter CM/Lineage vorhanden.

Aber ok, passt schon. Für mich bedeutet das nur, dass ich alles richtig mach und auf meinen Reisen ein Handy hab, auf das ich mich zu 100% verlassen kann.
Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke.
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267571 - 23.02.17 20:36 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: Schnubu]
panta-rhei
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 5041
Unterwegs in Französische Südpolar-Territorien


Danke! <seufz>
Liebe Grüsse - Panta Rhei
"Leben wie ein Baum, einzeln und frei doch brüderlich wie ein Wald, das ist unsere Sehnsucht." Nâzim Hikmet, Dâvet
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267574 - 23.02.17 21:06 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: kosemuckel]
tirb68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3413
Unterwegs in Spanien

Man sollte schon dran bleiben, finde ich. Was nicht heißt, dass man sofort das nächste Betriebssystem braucht, wenn es raus kommt. Aber meistens laufen schon nach einigen Monaten die ersten App's nicht mehr rund.

Ich habe das Sterben beim Defy miterlebt. Ich sehe nicht ein, warum ich mir ständig ein neues Phone kaufen soll, wenn das alte noch fit ist nur weil Hersteller am nächsten Gerät verdienen möchte und keinen Support mehr leistet. Von der Umweltsauerei die daraus resultiert mal abgesehen.

Irgendwann ist eh Schluss. Das Defy war am Ende auch als Taschenwärmer nicht schlecht. Und der Akku war durch die Übertaktung so schnell leer, dass ich in die Pedale treten musste, um von A nach B zu kommen, bevor es ausging. Positive Trainigseffekte inclusive. schmunzel

An den alternativen Betriebssystemen basteln Enthusiasten. Die sollte man unterstützen, in dem man die Dinge nutzt, wenn sie funktionieren. Dich motiviert es sicher auch, wenn jemand caminaro nutzt und nicht von vorn herein auf eine kommerzielle App pocht, nur weil sie "kein Bastelwerk" ist.

Das S5 mini ist ein klasse Phone fürs Rad. Wechselakku, wasserdicht, Navi läuft ruckelfrei, Display immer gut lesbar. Wenn sich die Entwickler damit noch ein oder zwei Jahre beschäftigen, dann setzte ich das Phone gerne ein bis es irgendwann abraucht und sehe über die eine oder andere Macke hinweg.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267601 - 24.02.17 08:57 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: tirb68]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 11732
In Antwort auf: tirb68
Man sollte schon dran bleiben, finde ich. Was nicht heißt, dass man sofort das nächste Betriebssystem braucht, wenn es raus kommt. Aber meistens laufen schon nach einigen Monaten die ersten App's nicht mehr rund.
Sprichst du von der Bastelware?
Bei Android laufen die meisten Apps auch problemlos mit mehrere Jahre alten Betriebssystemen ab Version 4.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267602 - 24.02.17 08:59 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: kosemuckel]
StephanBehrendt
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 11732
Na, das habe ich mittlerweile verstanden:
Man macht die Bastelei, weil es sie gibt und weil es Spaß und stolz macht. Einen rationalen Sinn für die normale Nutzung kann ich ich in der Tat auch nicht erkennen.
------------------------
Grüsse
Stephan
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267606 - 24.02.17 09:48 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: StephanBehrendt]
Chris-Nbg
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 1530
In Antwort auf: StephanBehrendt
Bei Android laufen die meisten Apps auch problemlos mit mehrere Jahre alten Betriebssystemen ab Version 4.

Nur dass nicht jeder jahrelang mit nicht mehr aktualisierten und damit potenziell mit Sicherheitslücken gespickten Betriebssystemen hantieren möchte. Es sei denn, man geht mit dem Gerät eh nicht online.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267619 - 24.02.17 11:22 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: kosemuckel]
farnotfast
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 132
In Antwort auf: kosemuckel
ok
Falls das Ziel Android 7 sein soll, dann ist es eh das falsche. Viele Hersteller haben das Verteilen des Updates wieder eingestellt/pausiert, da der Energieverbrauch zu hoch ist - die Ursache liegt tief im Kern von A7 und ist dadurch auch unter CM/Lineage vorhanden.


Ich habe ein Samsung S3, das bald seinen fünften Geburtstag feiert und darum schon lange keine offizielle Aktualisierungen mehr bekommt. Als ROM nutze ich ein CM/Lineage-basiertes ROM, Anfang Januar habe ich auf 7.1.1 aktualisiert.

Davor hatte ich Android 4.0, 4.3, 4.4, 5.0, 6.0 installiert. Mit der aktuellen Version bin ich mit Abstand am zufriedensten. Das Gerät läuft sehr gut, der Akku (übrigens immer noch das Original) hält deutlich länger. Musste ich davor spätestens jeden zweiten Tag aufladen, tut es jetzt auch hin und wieder jeder dritte. Je nach Gebrauch sind das 12 bis 24 Stunden mehr.

Weisst du denn, ob das von dir erwähnte Energieproblem ein Grundsätzliches ist oder hängt das auch von der Hardware ab? Wäre ja schön, wenn ich nach einem Bugfix noch mehr Akkuzugewinn hätte...
Grüße, Stephan
mapline - Druckbare Karten entlang einer Route erstellen
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267624 - 24.02.17 12:24 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: farnotfast]
kosemuckel
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 849
Das Problem scheint zwar Herstellerübergreifend, aber Gerätespezifisch zu sein. So hat u.A. Sony die Auslieferung gestoppt, Samsung für das S7 (nicht für das Edge), das A3 und A5 der neuesten Generation und weitere pausiert. Das legt die Vermutung nahe, dass bestimmte Chipsätze wohl Verursacher sind. Aber genaueres kann ich nicht sagen, da ich auf meinem S7 vorerst mal eh kein Update zulasse, bis ich sicher weiß, wie unter 7 Root wieder möglich ist zwinker
Deine längere Akkulaufzeit kann auch mit dem simplen Aufräumen zu tun haben, dass Du durch den Wipe beim Flashen ja machst.
Wer nicht vom Weg abkommt, bleibt auf der Strecke.
https://www.caminaro.com
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1267628 - 24.02.17 13:08 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: kosemuckel]
farnotfast
Mitglied
abwesend abwesend
Beiträge: 132
Danke für die Antwort. Ich glaube nicht, daß die längere Akkulaufzeit besonders viel mit dem Neuzustand nach dem Upgrade zu tun hat. Den Zustand hatte ich ja auch nach all den anderen Upgrades und so signifikant hatte sich das bisher nicht ausgedrückt. Natürlich lässt sich die angegebene Zeit so nicht direkt übertragen, hängt ja doch sehr stark vom individuellen Nutzungsverhalten ab. Und da gehöre ich sicher zu den sparsamen Leuten. Weder höre ich Musik, noch schaue ich Videos oder zocke damit.
Grüße, Stephan
mapline - Druckbare Karten entlang einer Route erstellen
Nach oben   Versenden Drucken
#1270579 - 13.03.17 17:59 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: Sattelstütze]
tirb68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3413
Unterwegs in Spanien

In Antwort auf: Sattelstütze
Hallo,

zur Info an Interessierte: Am Dienstagabend ist bei mir das offizielle Samsung-Update für mein S 5 mini auf Android 6.01 eingetrudelt. Habe mich aber noch nicht näher damit befasst. Man kann jedenfalls telefonieren und sms sind auch möglich. Gibt es bei den Custum-Roms Neuigkeiten?


Am WE hatte ich endlich Zeit für den Umstieg. Hat einen Tag gekostet, da ich noch die interne Karte gewechselt habe. Die machte auf der letzten Tour Problemchen.
Nun läuft wieder alles schön rund mit LineageOS. Die Kamera spinnt, wie erwartet. Den Bugfix habe ich noch nicht ausprobiert.

Aber das wichtigste - alles läuft rund und das S5 mini ist gefühlt doppelt so schnell, wie vor dem Wechsel. LineageOS erinnert noch an die frühen Phasen von CM13. Es fehlt z.B. noch eine App für den Lockscreen.

Die Sicherheitsupdates sind z.Zt. vom 05.01.2017 und man kann nach wie vor die unerwünschten Datensammler draußen lassen.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
#1270741 - 14.03.17 14:43 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: tirb68]
tirb68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3413
Unterwegs in Spanien

Ergänzung - die Kamera läuft nun auch stabil.
Mit einem älteren Treiber, der öffentlich verfügbar ist.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
Off-topic #1272202 - 20.03.17 21:03 Re: CM14 bzw. Android 7 für das S5 mini [Re: olafs-traveltip]
tirb68
Mitglied Übernachtungsnetzwerk
Themenersteller
abwesend abwesend
Beiträge: 3413
Unterwegs in Spanien

In Antwort auf: olafs-traveltip
Vielleicht, dass der Hersteller keine Sicherheitspatches mehr liefert?

Oder dass man die Überwachung durchvvGoogle loswerden möchte.

Empfehle einen Blick in die aktuelle CT.


Heute war eine gute Zusammenfassung des CT Themas hier zu finden.

Unter LineageOS muss man Google nun auch aussperren. Also alles bewusst deaktivieren, sonst weiß Google sogar, wie lange man morgens ins Büro braucht und unterwegs wo und wie lange beim Bäcker angestanden hat. Schade. Ein Minus für Lineage in Puncto Privatsphäre. Das war bisher besser gelöst.
Der normale Tropfen macht das schon und fließt mit den anderen in den Wasserkopf der Nation.
Nach oben   Versenden Drucken
Seite 2 von 2  < 1 2


www.bikefreaks.de